Jork + Polizei

Betrunken in Jork unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.04.2017

tk. Jork. Der Autofahrer (49) war dermaßen unsicher unterwegs, dass er einem Zeugen auffiel. Der rief am Dienstagmittag in Jork die Polizei. Die traf Auto und Fahrer vor einer Spielhalle. Ein Atemalkoholtest ergab: 1,63 Promille. Gegen den Mann läuft jetzt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Jork: Zigarettenautomaten aus der Wand gerissen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.11.2016

tk. Jork Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in Jork-Neuenschleuse am Yachthafen einen Zigarettenautomaten aus der Wand des Restaurants "Mövennest" gerissen und sämtliche Zigarettenschachteln und das Geld aus dem Automaten entwendet. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 2.500 Euro.

Verfolgungsjagd im Alten Land

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.08.2016

Fluchtwagen der Einbrecher prallt gegen Baum / Zwei Schwerverletzte tp. Grünendeich/Jork. Erst Einbruch, dann Crash auf der Flucht! Am Sonntag, 14. August, stiegen Langfinger gegen 3 Uhr im Altländer Dorf Grünendeich, Minneweg, in einen Schuppen ein. Der Eigentümer (52) sah, dass vier Männer mit einem dunklen Opel Corsa mit polnischen Kennzeichen flohen und alarmierte die Polizei. Die Streife hängte sich hinter den...

Fahrerflucht in Jork: Polizei sucht weißen Kleinwagen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.03.2016

tk. Jork. Das ist schon ziemlich dreist: Der unbekannte Fahrer eines weißen Kleinwagens hat am Mittwochmorgen gegen 7.45 Uhr einen Unfall in Ladekop verschuldet und ist einfach abgehauen. Der Unbekannte war aus der Straße Westerladekop auf die K26 gefahren und hatte dabei den Toyota Yaris eines Autofahrers (63) aus Buxtehude übersehen. Der weiße Kleinwagen rammte den Toyota. Der Fahrer machte sich nach dem Unfall aber aus...

1 Bild

Geländewagen rammt in Jork Motorroller

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.01.2016

tk. Jork. Der Fahrer (77) eines Geländewagens hat am Donnerstagvormittag in Jork auf dem Obstmarschweg einen Motorroller gerammt. Der Fahrer (62) des Zweirads wurde dabei schwer verletzt. Der 77-Jährige aus Jork wollte mit seinem Ford Explorer den Roller überholen. Weil Gegenverkehr kam, scherte er wieder ein. Dabei rammte er den Roller von hinten. Der Rollerfahrer wurde auf die Straße geschleudert. Das Zweirad kam erst nach...

1 Bild

Jork: Opel-Fahrer will überholen und übersieht einen Bus

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.12.2015

tk. Jork. Ein Autofahrer (25) wollte am Donnerstagmittag auf der Königreicher Straße mit seinem Opel Combo ein landwirtschaftliches Fahrzeug überholen. Dabei übersah er, dass ein Linienbus bereits zum Überholen angesetzt hatte. Der Opfel-Fahrer scherte aus. Bus und Pkw stießen zusammen. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 13.000 Euro. Es werden...

2 Bilder

Athenaeum nach Feueralarm evakuiert

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.12.2015

tk. Jork/Stade. Im Gästehaus eines Jorker Hotels an der Schützenhofstraße ist am Montagmittag ein Wäschetrockner in Brand geraten. Die Brandmeldeanlage löste Alarm aus und Hotel-Mitarbeiter konnten sofort löschen. Die Feuerwehr schaffte den qualmenden Trockner ins Freie und erstickte die Flammen. Vermutlich hat ein technischer Defekt das Unglück ausgelöst. Außerdem wurde die Feuerwehr in Stade - die gerade den Großbrand an...

Einbrüche im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.11.2015

tk, Landkreis Stade. Einbrecher sind am vergangenen Wochenende in Häuser und Wohnungen in Jork, Horneburg, Issendorf und Stade eingedrungen. Bei den insgesamt vier Taten entstand nach Angaben der Polizei jeweils ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Unter anderem war das Domizil des BUND in Stade "Am Bohrfeld" das Ziel der Kriminellen.

Drei Audis in Jork aufgebrochen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.06.2015

tk. Jork. Autoknacker haben in Jork in der Nacht zum Dienstag gleich drei Mal zugeschlagen: An den Straßen Hinter den Höfen, Weidenstraße und Königsweg haben die Unbekannten drei geparkte Fahrzeuge aufgebrochen. Es waren ausschließlich Autos der Marke Audi, die geknackt wurden. Die Beute fiel gering aus: zwei CDs, eine Sonnenbrille und eine Brieftasche. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei dennoch mehr als 2.500 Euro.

Eine Bank ist nicht so leicht zu knacken

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.05.2015

tk. Jork. Eine Bank ist ein gut gesichertes Gebäude: Das mussten Einbrecher jetzt in Jork feststellen. In der Nacht zu Dienstag versuchten Unbekannte, in die Hypo-Vereinsbank in Osterjork einzudringen. Bis in einen Vorflur schafften es die Kriminellen, dann war Schluss: die nächste Tür ließ sich nicht aufbrechen.

Hoher Sachschaden nach Unfallflucht in Jork

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.04.2015

nw. Jork. Ein unbekannter Autofahrer hat in der vergangenen Woche am Dienstag zwischen 14.15 und 14.20 Uhr in Jork an der Lessingstraße einen in der Parkbucht vor der Sparkasse abgestellten silbergrauen VW-Golf Sportsvan angefahren und hinten links erheblich beschädigt. Statt sich um die Schadenregulierung zu kümmern, ist der Unbekannte weggefahren. Hinweise: 04162-912970

1 Bild

Roller-Fahrerin stößt in Jork mit Bus zusammen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.02.2015

tk. Jork. Einen Schutzengel hatte eine Jugendliche (15), die am Dienstagmittag in Jork auf dem Obstmarschenweg mit ihrem Roller unterwegs war und mit einem Linienbus zusammenstieß. Die Roller-Fahrerin war nach links abgebogen, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Der Fahrer (50) eines Linienbusses trat auf die Bremse, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Die 15-Jährige erlitt aber nur leichte Verletzungen und...

3 Bilder

Achtung, Winter! Sieben Glatteisunfälle im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.01.2015

tk. Dammhausen/Horneburg/Stade.Viele Autofahrer sind angesichts von ausbleibendem Schnee nicht auf Winter eingestellt: Zu einer Serie von sieben Glatteis-Unfällen kam es am frühen Sonntagmorgen auf der A26 zwischen Horneburg und Dollern und auf der Autobahnbrücke zwischen Ladekop und Dammhausen. Auf der K26 direkt hinter der Autobahnbrücke Richtung Dammhausen verunglückte gegen 7 Uhr der Fahrer (43) eines 5er BMW-Kombi...

Einbruch in Jork - Täter auf der Flucht

Aenne Templin
Aenne Templin | am 04.10.2014

at. Jork. Unbekannte sind am vergangenen Mittwoch, zwischen 13.30 und 14.10 Uhr in ein Einfamilienhaus in Jork eingebrochen. Die Täter nutzten ein eingekipptes Fenster, um in das Haus am Maikirschenweg 11 zu gelangen. Zeugen beobachteten die Einbrecher, die daraufhin zu Fuß flüchteten. Die Polizei sucht weitere Zeugen für den Vorfall. Die Täter sollen südländisch aussehen, etwa 17 Jahre alt sein, zwischen 170 und 180...

3 Bilder

Unfall im Alten Land: kopfüber in der Böschung gelandet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.07.2014

Fahrerin (32) schwer verletzt / 16 Feuerwehrleute im Einsatz tk/tp. Jork. Bei einem Verkehrsunfall am frühen Freitagabend kam eine Autofahrerin (32) aus Buxtehude auf der Kreisstraße 26 zwischen Jork und Neukloster auf freier Strecke von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen rollte über die Gegenfahrbahn auf den Seitenstreifen und prallte gegen einen Baum. Der Pkw überrschlug sich und...

Einbrecher steigen in Wohnhaus ein

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.07.2014

bc. Jork. Unbekannte sind am Mittwoch zwischen 8 und 14 Uhr in ein Wohnhaus in Jork eingestiegen. Was sie mitnahmen, kann die Polizei derzeit noch nicht sagen. Der Tatort liegt etwa auf halber Strecke zwischen Yachthafenstraße und Borsteler Reihe. - Zeugenhinweise unter Tel. 04161-647-115

1 Bild

Unfallflucht im Alten Land

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.06.2014

Fiat-Fahrerin türmt in Jork-Moorende / Blumen-Aufkleber auf der Motorhaube / Zeugen gesucht tp. Jork-Moorende. Nach einem Verkehrsunfall am Samstag, 14. Juni, gegen 17.30 Uhr im Altländer Dorf Jork-Moorende beging die Fahrerin eines Fiat Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen. Der Halter eines dunklen Golf "Variant" befuhr die Straße "Moorende" in Richtung Buxtehude. In einer Rechtskurve kam ihm ein dunkler Fiat...

Unbekannter belästigt Joggerin in Jork

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.06.2014

tk. Jork. Eine Joggerin (28), die am Freitagabend gegen 19 Uhr auf einem Wirtschaftsweg zwischen der Yachthafenstraße und dem Struckweg unterwegs war, ist von einem Unbekannten belästigt worden. Der Mann kam von hinten auf einem Fahrrad. Der Unbekannte wollte die Frau in ein Gespräch verwickeln. Als die Frau eine Unterhaltung ablehnte, wurde der Mann extrem ausfallend. Gesucht wird ein etwa 30 Jahre alter Mann, der 1,75...

Jorker Grundschule von Vandalen heimgesucht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2014

tk. Jork. Unbekannte haben zwischen Freitag und Sonntag ihr Unwesen auf dem Gelände der Grundschule am Westerminnerweg in Jork getrieben. Neben dem Schriftzug "Fuck You" wurden Fenster und Türen mit Linien eingeritzt. Der Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Tausend Euro.

2 Bilder

Zahl der Unfallopfer im Kreis Stade ist deutlich gesunken

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.03.2014

Polizei zieht eine verhalten positive Bilanz für 2013 / Helfer leiden seelisch tp. Stade. Eine verhalten positive Verkehrsunfall-Bilanz zieht die Polizei im Landkreis Stade. Laut aktueller Jahresstatistik für 2013 ist die Zahl der Verkehrsunfälle und Unfallopfer deutlich gesunken. Bei 3.907 Unfällen wurden 142 Menschen schwer und 673 leicht verletzt. Im Vorjahr waren es bei 4.049 Unfällen noch 148 Schwer- und 747...

Autoknacker stehlen in Jork einen Audi A4

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.02.2014

tk. Jork. In Westerjork haben Autoknacker in der Nacht zum Mittwoch ihr Unwesen getrieben. Zuerst drangen sie in einen VW Multivan ein. Der Wagen ließ sich aber nicht kurzschließen. Dann versuchten es die Kriminellen bei einem Audi A4 Avant. Mit dem dunkelgrauen Kombi (Kennzeichen STD-EN 130) fuhren sie davon. Der Schaden beträgt zusammen rund 12.000 Euro. Hinweise: Tel 04162 - 912970.

Diebe stehlen in Jork teure Heizgebläse

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.02.2014

tk. Jork. In der Nacht zu Donnerstag haben unbekannte Täter in Jork an der Schützenhofstraße auf dem Sportplatz an dem gerade erst aufgestellten Veranstaltungszelt die Zeltheizungen abgebaut und entwendet. Um die beiden Heylo-Gebläseheizanlagen abtransportieren zu können, müssen die Täter mit einem Transportfahrzeug oder Anhänger am Tatort gewesen sein. Der Gesamtschaden wird auf rund. 12.000 Euro geschätzt. Hinweise: Tel....

1 Bild

Dieselspur quer durch Jork

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.01.2014

bc. Jork. Was für eine eine Umweltsauerei! Vermutlich ein Lkw-Fahrer hat am Donnerstag eine kilometerlange Dieselspur quer durch Jork verursacht. Die Spur begann in Moorende und zog sich laut Polizeiangaben über Klein Hove bis zur Jorker Ortsmitte weiter in Richtung Neukloster. Etwa 50 Feuerwehrleute mussten anrücken und mit Bindemitteln abstreuen. Die Beamten suchen den Verursacher. - Zeugenhinweise unter Tel....

Platz da: Frau fährt Rettungswagen den Seitenspiegel ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.01.2014

tk. Jork. Diese Autofahrerin hatte es besonders eilig: Eine Frau (37) fuhr am Mittwochmorgen auf der L140 in Osterjork an einer Unfallstelle trotz Gegenverkehrs vorbei. Dabei blieb sie mit ihrem VW Bus am Seitenspiegel eines Rettungswagens hängen. Zuvor hatte sich dort ein Verkehrsunfall ereignet: Ein Autofahrer (46) aus Jork bremste vor dem Zebrastreifen, um eine ältere Dame mit Rollator passieren zu lassen. Der Fahrer (26)...

BMW in Jork vom Parkplatz gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.12.2013

tk. Jork. Autoknacker haben in der Nacht zum Montag einen 3er BMW vom Rewe-Parkplatz in Jork gestohlen. Der Wagen (grau-metallic) hat das Kennzeichen HH-XX 899. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 15.000 Euro.