Jugendtourneetheater

1 Bild

"De doot nix, de wüütt blots speelen": Krimi-Komödie mit den "Wellenbrekern"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.08.2016

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | (bo). Die "Wellenbreker" gehen im Elbe-Weser-Dreieck mit einem neuen Schauspiel auf Tour. Das niederdeutsche Jugendtheater des Landschaftsverbands Stade hat in dieser Spielzeit die Komödie "De doot nix, de wüütt blots speelen" einstudiert. In der Region kommen Zuschauer in folgenden Orten in den Genuss der turbulenten Krimi-Komödie: am Sonntag, 14. August, um 15.30 Uhr im Heimathaus "Op de Heidloh", Schützenstraße 14, in...

1 Bild

Die "Wellenbreker" auf Piratenkurs: Aufführungen der Jugendtheatergruppe in der Region

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.08.2015

Hechthausen: Landhaus Ostekrone | (bo). Die "Wellenbreker" verschlägt es in der neuen Theatersaison auf die Weltmeere. Das niederdeutsche Jugendtheater geht mit der Komödie "Kaptein Rike un de dicke Koh" auf Tour im Elbe-Weser-Dreieck. Für die Premiere hebt sich der Vorhang am Samstag, 29. August, um 19.30 Uhr im Heimathaus in Alfstedt. Kapitänin Rike und ihre Mitstreiterinnen sind gestandene Piratinnen. Mit ihrem Schiff "Die dicke Koh" gehen sie auf...

Plattdeutsche Komödie der "Wellenbreker" in Horneburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.09.2014

Horneburg: Oberschule | bo. Horneburg. "Keen is hier de Vollpfosten?" fragen die "Wellenbreker" in der gleichnamigen Komödie am Samstag, 20. September, in Horneburg. Das Jugendtourneetheater des Landschaftsverbands Stade führt das plattdeutsche Stück um zwei Schülergruppen, die sich im Wettstreit um den Schulpreis gegenseitig austricksen wollen, um 15.30 Uhr in der Oberschule, Schanzenstr. 19, auf. • Eintritt frei.

1 Bild

Plattdeutsche Komödie der "Wellenbreker" im Heimathaus Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.09.2013

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Eine Wohngemeinschaft auf dem Land ist eine Superidee für junge Leute, aber für über 50-Jährige? Wie turbulent es zugehen kann, wenn "Best Ager" mit ihren ebenso liebevoll wie hartnäckig gepflegten Marotten die "Plünnen" zusammenschmeißen, zeigen die "Wellenbreker" in der Komödie "Gollen Deerns un iesern Keerls" am Samstag, 21. September, um 15.30 Uhr im Heimthaus "Op de Heidloh" in Kutenholz. Zehn...

1 Bild

"Gollen Deerns un iesern Keerls": Komödie der "Wellenbreker" über eine Ü50-Wohngemeinschaft

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.08.2013

Wischhafen: Nils-Holgersson-Grundschule | (bo). Eine Wohngemeinschaft auf dem Land ist eine Superidee für junge Leute, aber für über 50-Jährige? Wie turbulent es zugehen kann, wenn "Best Ager" mit ihren ebenso liebevoll wie hartnäckig gepflegten Marotten die "Plünnen" zusammenschmeißen, zeigen die "Wellenbreker" in der Komödie "Gollen Deerns un iesern Keerls" am Freitag, 23. August, um 19.30 Uhr in der Nils-Holersson-Grundschule in Wischhafen. Zehn Jugendliche im...