Jury

1 Bild

Wer backt die beste Torte?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.09.2016

Winsen (Luhe): Familienbüro | thl. Winsen. Nach zwei Jahren Pause ruft die Bürgerstiftung Winsen wieder zu einem Tortenback-Wettbewerb auf. Dieser findet statt am verkaufsoffenen Sonntag, 25. September, am Stand der Bürgerstiftung in der Rathausstraße vor dem Familienbüro. Zugelassen sind nicht nur Sahnetorten und Buttercremebomben. Hobby- Konditoren können auch mit Obst- und Blechkuchen und dem jeweiligen Rezept punkten. Die Backwerke können von 12 bis...

1 Bild

Jurorinnen für Harley-Casting in Jork gesucht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.07.2014

bc. Jork. Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren findet am Samstag, 9. August, das 3. Harley Casting in Jork statt. "Wir hoffen, in diesem Jahr die Zahl von 500 Harleys zu erreichen" so Frank Deppe, Vorsitzender des veranstaltenden Vereins "Lust auf Kultur". Ab 10 Uhr werden die Harleys auf dem Altländer Markt erwartet. Von 12 bis 16 Uhr steigt dann das Casting. Um das schönste Bike des Treffens zu küren, sucht...

1 Bild

Die Aue als Namensgeber

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.06.2014

jd. Ahlerstedt. Jury entschied, wie Ahlerstedter Seniorenresidenz künftig heißen wird. In etwa einem Monat wird in Ahlerstedt die neue Senioren-Pflegeeinrichtung der Bremer Residenz-Gruppe eröffnet. Der Name steht aber schon jetzt fest: "Seniorenresidenz am Auetal". Die Wahl traf eine Jury, nachdem der Betreiber - die Senioren Wohnpark Stade - zu einem Namenswettbewerb aufgerufen hatten. Mehr als 100 Einsendungen gingen ein,...

Umbesetzung in der Jury für den Umweltpreis

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.06.2013

os. Buchholz. Umbesetzung in der Jury für den Umweltpreis der Stadt Buchholz: Für Martina Bartusch, die mittlerweile als Personalratsvorsitzende tätig ist, soll Baudezernentin Doris Grondke nachrücken. Die beiden Plätze für Umweltschutzverbände sollen von Ingo Wolde (BUND) und Gabriele Krebs (NABU) besetzt werden.

1 Bild

Sechs Bücher sind noch im Rennen: Endspurt für den Buxtehuder "Bullen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.05.2013

tk. Buxtehude. Endspurt für den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle": Sechs Titel sind noch im Rennen. Die elf jugendlichen und erwachsenen Jurymitglieder haben diese Bücher aus 70 deutschsprachigen Neuerscheinmungen des vergangenen Jahres für junge Literaturfans ausgesucht. Bis Mitte Juni, bleibt es spannend. Dann wird der "Bullen"-Sieger des Wettbewerbs der Stadt gekürt. Vorab haben zwei Juroren verraten, wie sie die...