Königsmarcksaal

Neujahrsempfang mit Bürgerehrung im Stader Rathaus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2016

tp. Stade. Mit der Ehrung verdienter Vertreter von Vereinen und Institutionen durch Bürgermeisterin Silvia Nieber verbindet die Stadt Stade den Neujahrsempfang am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr im Königsmarcksaal des Rathauses. Gewürdigt werden Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Kultur, Soziales und Umweltpolitik.

1 Bild

Eine Stader Konzertreihe feiert Geburtstag

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 05.01.2016

am. Stade. Vor 70 Jahren war im Königsmarcksaal im alten Stader Rathaus zum ersten Mal Musik zu hören. Seitdem bietet der Kulturkreis Stade jedes Jahr mehrere Konzerte unter dem Namen "Klassik im Rathaus" an. "Die Konzerte sind immer ein kleines Fest", sagt der Vorsitzende des Kulturkreises, Dieter-Theodor Bohlmann. Heimlicher Star der Auftritte ist dabei immer der Steinway-Flügel, mit dem sonst nur große Bühnen aufwarten...

1 Bild

Flüchtlingsunterbringung in Stade: "Eine sportliche Aufgabe"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 24.11.2015

bc. Stade. Bis Jahresende muss die Hansestadt Stade noch 150 bereits registrierte Flüchtlinge unterbringen, die regulär aus Landesaufnahmeeinrichtungen zugewiesen werden. Zusätzlich zu den 500, die schon in Stade leben. 2016 erwartet die Rathausspitze weitere 650 bis 700 Flüchtlinge. „Das ist eine sportliche Aufgabe“, räumte Lona Hollander, im Rathaus zuständig für die Flüchtlingsunterbringung, am Montag bei einer...

Die "allgemeine Flüchtlingslage" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2015

Stade: Historisches Rathaus | tp. Stade. Über die „allgemeine Flüchtlingssituation“ in der Stadt Stade informiert die Stadtverwaltung am Montag, 23. November, um 18.30 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses. Die zuständige Kreis-Dezernentin Nicole Streitz berichtet u.a. über die Kooperation zwischen Stadt und Landkreis bei der Unterbringung.

1 Bild

Private Fachhochschule Göttingen feiert ihre Absolventen in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.10.2015

Präsidenten begrüßen Studienanfänger im Könsismarcksaal tp. Stade. Insgesamt 45 Absolventen der Studiengänge Business Administration sowie Verbundwerkstoffe/Composites verabschiedete die Private Fachhochschule (PFH) Göttingen bei ihrer traditionellen Feier am am vergangenen Freitag im Königsmarcksaal des Alten Rathauses in Stade. Gleichzeitig begrüßten PFH-Präsident Professor Dr. Frank Albe und Vizekanzlerin Peggy Repenning...

1 Bild

Infos über den Neubau am Pferdemarkt in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.01.2015

Stade: Rathaus | War wird aus Ex-"Hertie" in der Einkaufs-City? Firma "Matrix" informiert tp. Stade. Die Bürger der Stadt Stade erwarten mit Spannung den Neubau des Geschäftshauses auf dem verwaisten Ex-"Hertie"-Gelände am "Pferdemarkt" in bester City-Lage. Informationen über das Mammut-Projekt, zu dem neben einem Mix an Einzelhandelsläden und einem "Rewe"-Lebensmittelmarkt ein städtisches Parkhaus für 9,1 Millionen Euro gehört, erteilt die...

Miete für Königsmarcksaal wird teurer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 21.10.2014

bc. Stade. Der Rat der Stadt Stade hat grünes Licht gegeben für eine neue Benutzungsordnung zur Überlassung städtischer Räumlichkeiten an private Veranstalter. So sollen z.B. die Mietgebühren für die Benutzung des beliebten historischen Königsmarcksaals im alten Rathaus von 200 auf 300 Euro pro Tag ansteigen.

„Wenn nicht wir - wer dann?“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.10.2014

Stade: Rathaus | Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt zu Vortrag ein tp. Stade. Auf Einladung des Ortskuratoriums Stade der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) hält die Projektleiterin Jugendbauhütten in der DSD, Silke Strauch, am Mittwoch, 22. Oktober, um 19 im Königsmarcksaal des Rathauses einen Vortrag mit dem Titel „Wenn nicht wir – wer dann? - Jugendbauhütten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz“. Strauch stellt in ihren...

Sommerkonzert des Gymnasiums in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.07.2014

Stade: Rathaus | Gemeinsames Orchester des VLG und des Gymnasiums Athenaeum im Rathaus tp. Stade. Das traditionelle Sommerkonzert des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) findet am Dienstag, 29. Juli, um 19 Uhr im Königsmarcksaal des Stader Rathauses statt. Das gemeinsame Orchester der Stader Gymnasien spielt zum Abschied der frisch gebackenen Abiturienten.

3 Bilder

Musikalische Talente fördern

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.04.2014

Gründung der Stähler-Stiftung in Stade tp. Stade. In Kooperation mit dem "Förderverein Seminarturnhalle Stade" und dem Verein "Kreis-Jugend-Musikschule Stade" hat die ehemalige Seniorchefin der Stader Pflanzenproduktionsfirma Stähler (heute "Cheminova"), Gisela Stähler, kürzlich die in der Region erste Stiftung zur Förderung von musikalischen Talenten gegründet. Die Stähler-Stiftung vergibt zweijährige Stipendien an junge...

1 Bild

Die Kammerphilharmonie Köln spielt Vivaldi, Mozart, Boccherini und Sarasate in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.01.2014

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Die Kammerphilharmonie Köln ist am Samstag, 18. Januar, zu Gast in Stade. Das hochkarätige Klassik-Ensemble tritt um 20 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses an der Hökerstraße auf. Auf dem Programm stehen "Concerti virtuosi" aus drei Jahrhunderten: das Konzert D-Dur für Gitarre und Streicher von Vivaldi, das "Rondo cappriccioso" von Saint-Saens, das Divertimento D-Dur "Salzburger Sinfonie" von Mozart,...

1 Bild

Weihnachtliches Akkordeon-Konzert mit der Gruppe "InTakt" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2013

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Ein Weihnachtskonzert gibt das Akkordeon-Orchester "InTakt" am Sonntag, 8. Dezember, um 15 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses in Stade. Die Gruppe der Kreisjugendmusikschule Stade spielt unter der Leitung von Iustin Ionescu Melodien aus der Puccini-Oper "Turandot", aus dem Musical "Drei Nüsse für Aschenbrödel", "Lara's Theme" aus Dr. Schiwago, ein Medley aus "Schwanensee" und den Marsch aus der...

1 Bild

Piano-Konzert mit Christiane Klonz im Stader Rathaus

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.09.2013

Stade: Historisches Rathaus | (lt). Zu einem Klavierabend mit Christiane Klonz lädt der Kulturkreis Stade am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr in den Königsmarcksaal im Stader Rathaus ein. Auf dem Programm stehen Stücke von Beethoven, Liszt und Chopin. Karten für 14 Euro (Mitglieder), 16 Euro (Gäste) und 9 Euro (Jugendliche) gibt es am Stader Ticket-Point in der Birnbaum-Passage, unter Tel. 04141 - 409140, unter www.stadeum.de sowie an der Abendkasse....

1 Bild

Russland und Tango: Konzert mit dem Kibardin-Quartett im alten Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2013

Stade: Altes Rathaus | Eine Hommage an die Musiker und Komponisten Efim Jourist und Astor Piazzolla ist das Konzert "Russland und Tango" mit dem Kibardin-Quartett am Sonntag, 26. Mai, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses an der Hökerstraße. Drei Mitglieder des Quartetts, Michael Kibardin (Violine), Jens-Uwe Popp (Gitarre) und Guido Jäger (Kontrabass), waren enge Musikgefährten des Bajan-Virtuosen Jourist. Als Efim...

1 Bild

Puppenspiel "Der entführte Weihnachtsmann" im Alten Rathaus Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.12.2012

Stade: Altes Rathaus | Spannend wird es für die jüngsten Zuschauer am Sonntag, 16. Dezember, in Stade: Der Weihnachtsmann ist vom Nordpol verschwunden. Ob das Weihnachtsfest noch zu retten ist, erfahren Kinder ab vier Jahren um 15 Uhr im Figurentheater "Der entführte Weihnachtsmann" der Kammerpuppenspiele Bielefeld im Königsmarcksaal des Alten Rathauses an der Hökerstraße. In dem Märchenspiel macht sich das Rentier Rudolf auf die Suche nach dem...