Kai Seefried

3 Bilder

Schutzgebiet: „Grenzen mit dem dicken Edding gezeichnet“

Silke Umland
Silke Umland | am 16.05.2017

Gemeinde, Vereine und Firma kritisieren Landschaftsschutzgebiet sum. Wischhafen. Es hagelt weiter Kritik am Landschaftsschutzgebiet „Kehdinger Marsch“. In der vergangenen Woche trafen sich auf Einladung der CDU-Fraktion zahlreiche Vertreter aus den Gemeinden, Vereinen und Firmen in Kehdingen, um sich über die vom Landkreis geplante Verordnung auszutauschen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, sollen rund 6.600 Hektar in...

1 Bild

Eltern auf den Barrikaden

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.05.2017

Situation in Assel so schlecht wie nirgendwo sonst / Seefried verweist auf die Hotline der Schulbehörde bc. Drochtersen-Assel. In einem offenen Brief an Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) haben die Elternvertreter der Grundschule Assel ihrem Unmut über die schlechte Unterrichtsversorgung Luft gemacht. Wie berichtet, ist die Situation in Assel und in der Schule in Estorf kreisweit am schlimmsten. Kinder würden...

1 Bild

Bürokratie als Bankenbremse im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.05.2017

Haushaltspolitischer CDU-Sprecher sagt Region Unterstützung zu / "Getrieben von Mega-Trends" tp. Stade. "Die regionalen Banken und Sparkassen sind die wichtigste Säule in unserem Finanzsystem", betonten unisono die Stader CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried und Helmut Dammann-Tamke am Mittwoch beim Bankengespräch mit CDU-Spitzenpolitikern aus dem Landkreis Stade und Chef-Bankern im "Stadissimo". Gastredner Reinhold...

1 Bild

"Unterrichtsversorgung ist zu gering": Schulsituation in Niedersachsen war Thema bei CDU-Diskussion in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.04.2017

ce. Winsen. "Die Schulsituation in Niedersachsen muss besser werden!" Das war der Tenor einer Diskussion, zu der der von Christiane Oertzen geleitete Arbeitskreis Schule des CDU-Kreisverbandes kürzlich in Winsen eingeladen hatte. Prominente Gesprächspartner waren die Landtagsabgeordneten André Bock aus Winsen und Kai Seefried aus Stade, der auch schulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion ist. Vor zahlreichen...

Blumengrüße am Ostersonntag

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.04.2017

ig. Drochtersen. Der CDU-Gemeindeverband Drochtersen wünscht auch in diesem Jahr „Frohe Ostern“. Alle Frühaufsteher werden am Ostermorgen in der Gemeinde Drochtersen belohnt. Ab 7.30 Uhr werden Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes und der CDU-Fraktion Drochtersen gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Kai Seefried vor allen Bäckereien von Assel bis Dornbusch mit einem Ostergruß die Kunden begrüßen.

IdeenExpo ist eine Chance für Schüler

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2017

tk. Landkreis. Die beiden CDU-Landtagsabgeordenten Kai Seefried und Helmut Damann-Tanke werben für den Besuch der IdeenExpo vom 10 bis zum 18. Juni auf dem Messegelände in Hannover. "Das ist bei der Berufswahl hilfreich", sagen die beiden Politiker aus dem Kreis Stade. Die IeenExpo richtet sich an Schüler ab der fünften Klasse. Mehr als 200 Aussteller, viele Mitmachaktionen und ein Bühnenprogramm warten auf die Gäste. Die...

1 Bild

Unterrichtsversorgung bleibt im Landkreis Stade ein Sorgenkind

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.03.2017

Zahlen für den Landkreis Stade liegen vor / Der Stellenmarkt ist leergefegt tk. Landkreis. Jetzt liegen die Zahlen zur Unterrichtsversorgung im Landkreis Stade vor. Die CDU-Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried üben Kritik: "In vielen Schulen im Kreis Stade herrscht Lehrermangel." Sie werfen der rot-grünen Landesregierung vor, zu wenig gegen die sinkende Unterrichtsversorgung zu tun. Das...

Unterrichtsversorgung in Niedersachsen: Seefried contra Heiligenstadt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.03.2017

tk. Landkreis. Harter Schlagabtausch in Sachen Unterrichtsversorgung in Niedersachsen: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) verkündet "wir kleckern nicht, wir klotzen." Bei der Unterrichtsversorgung habe die Auswertung der Zahlen "richtig gute Ergebnisse" gebracht. Kai Seefried, schulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, hält dagegen: "Die Unterrichtsversorgung ist weiter gesunken" Mehrere Hunderttausend...

CDU fordert mehr Lohn und "Dorfschulprämie" für Schulleiter

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 24.02.2017

150 Grundschulen ohne Leitung / Bessere Besoldung plus Prämie für Schulleiter (ab). Eine bessere Besoldung für Grundschulrektoren fordert der schulpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Kai Seefried. Es gebe rund 150 unbesetzte Grundschulleiter-Stellen an niedersächsischen Grundschulen, so Seefried. Gerade in kleineren Grundschulen würden sie kaum besser besoldet werden als ihre Lehrerkollegen - und das trotz...

1 Bild

Klares Votum für beide Kandidaten: Kreis-CDU nominiert Dammann-Tamke und Seefried

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.02.2017

jd. Kutenholz. Die CDU im Landkreis Stade hat die Weichen für die niedersächsische Landtagswahl im Januar 2018 gestellt. Auf der Nominierungs-Versammlung in der Kutenholzer Festhalle wurden die beiden Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried erneut als Direktkandidaten für die zwei zum Stader Kreisgebiet gehörenden Landtagswahlkreise gekürt. Für die beiden Landtagspolitiker war das Votum ein überwältigender...

6 Bilder

„Langsam“ durch Buschhörne

Silke Umland
Silke Umland | am 01.02.2017

Ute und Thorsten Kröncke kämpfen seit Jahren für einen sicheren Schulweg sum. Drochtersen. Zehn Jahre kämpfen Ute und Thorsten Kröncke nun schon für einen sicheren Schulweg ihrer drei Kinder (16, 15 und 9). Jetzt haben sie einen ersten Sieg erreicht. An der Bushaltestelle vor ihrer Tür in Drochtersen-Buschhörne werden die Autofahrer durch ein Leuchtsignal zum Langsamfahren animiert. „Den ersten Brief schrieb unser...

5 Bilder

"Aus dem Ort für den Ort" - Neujahrsempfang in Kutenholz

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 29.01.2017

sc. Kutenholz. Mit dem Thema "Lebenswertes Dorf" lud der Runde Tisch Kutenholz zum traditionellen Neujahrsempfang viele geladene Gäste, darunter Vereine, Organisationen und Politiker, am vergangenen Sonntag ein. In der geschmückten Festhalle in Kutenholz wurde ein buntes Programm mit Musik, Reden und Grünkohl essen zur Begrüßung des Neuen Jahres geboten. Gastredner war in diesem Jahr der SPD-Landtagsabgeordnete Ulrich...

5 Bilder

Investitionen in Straßen und Gebäuden

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 20.12.2016

Drochterser Gemeinderat verabachiedet einstimmig den Haushalt 2017 ig. Drochtersen. Bei der Drochterser Gemeinderatssitzung über den Haushalt 2017 herrschte es große Einstimmigkeit. Grund: CDU, SPD und die FWG tagten im Vorwege gemeinsam, berieten sich und waren schließlich mit dem Zahlenwerk einverstanden. Cornelius van Lessen, Sprecher der Wählergemeinschaft, bedankte sich dafür, dass die FWG zu den Sondierungsgesprächen...

2 Bilder

"Zugpferde" sollen wieder für Landtag antreten - CDU-Kreisvorstand nominiert Seefried und Dammann-Tamke für Landtagswahl 2018

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.12.2016

jd. Stade. Die CDU will bei den Landtagswahlen im Januar 2018 wieder die Zügel des Niedersachsenrosses übernehmen und die nächste Landesregierung stellen. Dabei möchte der Vorstand der Stader Kreis-CDU auf die bewährten "Zugpferde" setzen. Der Kreisvorstand hat die beiden amtierenden Abgeordneten Kai Seefried und Helmut Dammann-Tamke für eine Wiederwahl als Direktkandidaten im Nord- und Südkreis Stade nominiert. Das letzte...

1 Bild

Die Sorgen der Berufsschulen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.10.2016

bc. Stade. Über die Sorgen und Nöte der Berufsschulen in Niedersachsen ging es in einer Podiumsdiskussion am Mittwoch in den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Stade. Die bildungspolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen diskutierten im Rahmen einer Mitgliederversammlung des Berufsschullehrerverbandes Niedersachsen insbesondere über die Sinnhaftigkeit der zentralen Stellenbewirtschaftung im Kultusministerium in Hannover, die...

1 Bild

CDU-Gemeindeverband Drochtersen mit neuer Vorsitzender

Silke Umland
Silke Umland | am 19.10.2016

Margarethe Petersen löst Petra Baukloh ab sum. Drochtersen. Die Aufstellung der CDU-Fraktion steht bereits und auch der CDU-Gemeindeverband Drochtersen formatiert sich neu. Margarethe Petersen aus Drochtersen übernimmt den Vorsitz von Petra Baukloh, die dieses Amt fünf Jahre bekleidete. Petersen gehört auch zur Spitze der CDU-Ratsfraktion und leitet darüber hinaus die Frauen-Union im Gemeindeverband. Ihr weiteres Amt als...

1 Bild

Politiker hätten Schulen besuchen dürfen - auch im Wahlkampf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.09.2016

bc. Stade. Die Landesregierung hat in ihrer Antwort auf die mündliche Anfrage des CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried deutlich gemacht, dass Politiker-Besuche in städtischen Schulen in Stade stattfinden hätten dürfen, auch in Wahlkampfzeiten. Betroffen war konkret der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann (CDU), der von zwei Schulen Absagen kassierte und sich darüber echauffierte (das WOCHENBLATT berichtete). In der...

1 Bild

Kai Seefried kritisiert Unterrichtsversorgung: Viele Lehrerstellen sind unbesetzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.09.2016

Kai Seefried kritisiert Lehrermangel tk. Landkreis. "Der Lehrermangel an Niedersachsens Schulen wird sich noch weiter verschärfen", kritisierte Kai Seefried, schulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion am Mittwoch während einer aktuellen Stunde im Landtag. Der Grund seiner Befürchtung: 500 Stellen hätten inzwischen besetzt sein müssen. Sind sie aber nicht, weil es an Bewerbern fehlt. Die verantwortliche Ministerin...

1 Bild

Neuer Kreistag: "Keiner kann ohne den anderen"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.09.2016

bc. Stade. Die CDU bleibt nach der Kommunalwahl am Sonntag stärkste Fraktion im Kreistag, muss aber genau wie die SPD Verluste hinnehmen. Die Christdemokraten kommen auf 34,1 Prozent der Stimmen. 2011 waren es noch 37,4 Prozent. Die SPD verliert fast vier Prozent, erreicht noch 28,1 Prozent. Klare Mehrheitsverhältnisse wird es auch in dieser Wahlperiode nicht geben. „Wir müssen nun die Zeit nutzen, uns in den nächsten fünf...

1 Bild

Ratsmandate bei CDU und SPD unverändert

Silke Umland
Silke Umland | am 11.09.2016

Freie Wählergemeinschaft ist mit fünf Sitzen in Drochtersen vertreten sum. Drochtersen. Als klarer Wahlsieger in Drochtersen kann sich sicherlich Cornelius van Lessen sehen. Statt mit bislang drei ist die Freie Wählergemeinschaft in Zukunft mit fünf Sitzen im Rat der Gemeinde Drochtersen vertreten. Bei der CDU (13 Sitze) und SPD (10 Sitze) gab es dagegen an der Sitzplatzvergabe keine Veränderungen. Zwar hätte Kai...

2 Bilder

Chancen der A20 und der A26 nutzen

Silke Umland
Silke Umland | am 24.08.2016

Die CDU Drochtersen beantwortet fünf Fragen zu wichtigen Projekten sum. Drochtersen. Die Kommunalwahl am 11. September steht vor Tür. Um den Wählerinnen und Wählern eine Orientierungshilfe an die Hand zu geben, stellt das WOCHENBLATT den Parteien und Wählergemeinschaften fünf Fragen. Heute beantwortet die CDU Drochtersen diese Fragen: 1. Was sind die drei wichtigsten Punkte, die Sie voranbringen wollen? Mehr Bildung...

10 Bilder

Seine Ehefrau hat genickt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 23.08.2016

Harry Mau ist der neue Schützenkönig in Bützfleth ig. Bützfleth. Harry Mau ist der neue Bützflether Schützenkönig. Als Königin steht dem Stellvertretenden Leiter der Airbus-Werks-Feuerwehr seine Frau Karin zur Seite. Mau ist 61 Jahre alt, seit 30 Jahren Mitglied und 22 Jahre als Kommandeur im Amt. Mit „Königswürden“ kennt sich der Bützflether aus: 1994 regierte er schon einmal die Schützen. Ob er denn mit seiner Frau über...

1 Bild

Leistung anerkennen: Dr. Philipp Murmann, MdB, referiert bei der Mittelstandsvereinigung in Stade

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.08.2016

wd. Stade. Leistung muss sich wieder lohnen, Eigenverantwortung gestützt werden und Optimismus gestärkt werden - das ist das Fazit einer Veranstaltung der MIT KV Stade im BauErlebnisHauses der Firma Lindemann. Mehr als 60 Gäste, darunter die Mitglieder des Bundestages (MdB) Oliver Grundmann und des Landtages (MdL) Kai Seefried waren der Einladung gefolgt, um einen Vortrag zu hören zum Thema "Die Zukunft der mittelständischen...

1 Bild

Sündenfall einer Schule? FDP-Kritik an EVA-Schulkonzept in Drochtersen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.08.2016

jd. Drochtersen. Dieses Thema sorgte während der Ferienzeit für reichlich Gesprächsstoff nicht nur bei den Eltern in der Region: Viele fragten sich ob, die Elbmarschen-Schule in Drochtersen eine besonders perfide Methode ersonnen hat, Lehrermangel und Unterrichtsausfall zu kaschieren. Perfide deshalb, weil dieser Missstand angeblich mit dem Etikett eines besonderen schulischen Angebots zu einer Erfolgsstory umgedeutet worden...

1 Bild

Unterrichtsversorgung bleibt ein Problem

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2016

Kultusministerin lobt Erfolge / CDU und Elternverbände üben Kritik tk. Landkreis. Wo kommen neue Lehrer her? Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat zu Schuljahresbeginn angekündigt, dass das Land eine Initiative startet, wie mehr Lehrkräfte gewonnen werden können. Die Unterrichtsversorgung und die Sicherung des Pflichtunterrichts habe für die Landesregierung "höchste Priorität. Der Aktionsplan...