Kampagne

1 Bild

„Wo finde ich hier...?“ - Das Geschäftesterben verhindern

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.11.2016

In meinem Urlaub machte ich einen Ausflug nach Schleswig-Holstein. Ein kleiner Ort direkt an einem See war mein Ziel. Eine wirkliche Idylle. Tolle Landschaft, Wander- und Radfahrwege, eine Seebadeanstalt sowie eine schöne Unterkunft. An fast alles hatte ich bei der Anreise gedacht, nur meine Reiselektüre lag weiterhin sicher bei mir zuhause auf meinem Tisch. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Buchgeschäft....

1 Bild

Mode für den Handwerks-Nachwuchs in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.11.2015

Kampagne "born2bTischler": Innung verteilt T-Shirts an Auszubildende tp. Stade. "Tragt diese T-Shirts mit Stolz", appellierte Jörg Klintworth, Obermeister der Tischler-Innung Stade und stellvertretender Kreishandwerksmeister, an die jungen Handwerker. 25 Berufsschüler bekamen kürzlich im Zuge der Nachwuchskampagne „born2bTischler“ in der Jobelmann-Schule in Stade modische Motto-Shirts mit entsprechendem Aufdruck...

"Wir kaufen lokal" : Einsatz für den lokalen Handel

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.03.2015

Das WOCHENBLATT ist ein starker Partner des lokalen Handels. Daher haben alle Mitarbeiter immer ein "offenes Ohr" für ihre Kunden. Bereits vor zwei Jahren schrieb PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase einen "Zwischenruf", der große Resonanz bei unseren Lesern - ganz besonders bei unseren Anzeigenpartnern - fand. Wir wiesen darin auf einen fairen Umgang mit dem Einzelhandel hin. Nicht immer sollte "Geiz ist geil!" oberste...

1 Bild

Pünktchen und Anton: Maßgeschneidertes Wunschauto und vielseitiges Allroundtalent

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.10.2014

Buxtehude: Autohaus Tobaben | Individualität - das Autohaus Tobaben erfüllt Wünsche. Unter diesem Motto machte das Tobaben-Team mit der einzigartigen Kampagne "Pünktchen und Anton" in den vergangenen Wochen auf sein kundenorientiertes Leistungsspektrum aufmerksam. Es beklebte 27 Autos mit bunten Punkten und fuhr damit in zwei Karawanen durch den Landkreis Stade. Ein Hingucker, wie auch Tobaben-Kundin Mona Brunnert feststellen konnte. Sie bekam "Pünktchen"...

Mitstreiter für Stadtradeln gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2014

thl. Winsen. Die Stadt Winsen will sich an der Kampagne "Stadtradeln" beteiligen, die vom 5. bis 25. Mai läuft und an der 2013 über 200 Kommunen teilgenommen haben. Dafür werden noch Firmen und Privatpersonen als Mitstreiter gesucht. Nähere Infos zu der Kampagne gibt es bei Diane Oertzen, Tel. 04171 - 657149 oder per Mail unter oertzen@stadt-winsen.de.

Aus der Wüste auf die Laufstege

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 19.11.2013

ig. Freiburg. Zur Eröffnung der kreisweiten Kampagne gegen Gewalt an Frauen wird am Montag, 25. November, um 17 Uhr im Rathaus Freiburg der Film "Aus der Wüste Somalias auf die Laufstege der Welt gezeigt". Der Film erzählt die wahre Geschichte einer jungen Frau aus Somalia, die zum Supermodell aufsteigt. Auf dem Gipfel ihrer Karriere berichtet sie in einem Interview von der Praxis der Genitalbeschneidung, der auch sie als...

1 Bild

Neue Taktik: Strategiewechsel bei Nervanrufen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.07.2013

Ist das die Rache von T-Mobile für vorausgegangene Glossen über den besonderen Charme ihrer Kundenhotline, deren Mitarbeiter immer dann anrufen, wenn es garantiert nervt? Das Handy klingelt, ich gehe ran und niemand meldet sich. Schon im Urlaub bekam ich diese Liebesgrüße aus der Heimat. Zurück am Schreibtisch der Redaktion geht es munter weiter. Ich beschließe zurückzurufen. Der Sound in der Warteschleife ist neu, die...

Teilnahme an Klima-Kampagne

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.05.2013

thl. Winsen. Die Stadt Winsen soll ab 2014 jedes Jahr an der Klima-Bündnis-Kampagne "Stadtradeln" teilnehmen. So lautet ein entsprechender Antrag der CDU im Stadtrat, der zunächst im zuständigen Fachausschuss beraten werden soll. Bei der Kampagne radeln Mitglieder des Rates im Team mit Bürgern um die Wette und sammeln innerhalb von 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Fahrradkilometer. Die besten Einzelradler...

1 Bild

Anzeige ist auch Opferschutz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.03.2013

Polizeiliche Kriminalprävention und Weisser Ring starten Kampagne gegen sexuellen Kindesmissbrauch thl. Winsen. "Missbrauch verhindern!" ist der Titel einer neuen Kampagne gegen sexuellen Kindesmissbrauch, die jetzt von der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder in Kooperation mit der Opferschutzorganisation Weisser Ring ins Leben gerufen wurde. Denn: Allein im Jahr 2011 registrierte die Polizei bundesweit 12.444...