Kanalsanierung

1 Bild

Regenwassergebühr in Apenen wird auf 3,22 Euro geschätzt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.11.2015

wd. Apensen. Die neue Gebühr für Haushalte in Apensen, die ans öffentliche Regenwasser-Kanalnetz angeschlossen sind, liegt voraussichtlich bei 3,22 Euro pro zehn Quadratmeter versiegelter Fläche. Das teilte Eckhard Dittmer von der Stadtentwässerung Buxtehude vergangene Wochen im Planungsausschuss der Gemeinde Apensen mit. Zum Vergleich: In der Nachbargemeinde Beckdorf beträgt die Gebühr 4,26 und in Buxtehude 3,05 Euro....

2 Bilder

Wanderbaustelle in Stade rückt zur Kreuzung vor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2015

tp. Stade. Sommerzeit heißt Bauzeit: Die größte Wanderbaustelle in der Stader Innenstadt hat die Kreuzung Salztorswall/Altländer Straße/Hansestraße/Beim Salztor erreicht. Wie berichtet, entsteht zwischen dem Museum Schwedenspeicher und der Hansebrücke beiderseits der Fahrbahn ein Geh- und Radweg. Die Straße wird auf 6,50 Meter verengt. Die Sanierung des Regen- und Abwasserkanals wird gleich mit erledigt.

Die Buxtehuder "Rehwiese" bleibt noch gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.08.2015

Buxtehude: An der Rehwiese | bo. Buxtehude. Aufgrund der Sanierung eines Kanals bleibt die Straße "An der Rehwiese" in Buxtehude-Süd im Bereich des "Dachsgangs" weiterhin voll gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis Mittwoch, 26 August.

Neue Pflasterung und Kanalsanierung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.01.2015

os. Buchholz. Im Eingangsbereich des Einkaufszentrums City-Center in Buchholz wird die Pflasterung erneuert. Für diesen Zweck wird die Fußgängerzone von Montag, 19. Januar, bis Freitag, 13. Februar, eingeengt. Verkehrsbehinderungen sind an der Bremer Straße in Buchholz zu erwarten. Von Montag, 19. Januar, bis Montag, 23. Februar, wird die Straße in Höhe der Einmündung des Flurwegs stadtauswärts auf einer Länge von etwa 20...

3 Bilder

"Den Boden schon ausgekoffert"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.09.2014

Kanalsanierung und neues Pflaster am Wasser West tp. Stade. In Stades "guter Stube", dem alten Hafen, herrscht auch in den kommenden Monaten weiter Baustellenatmosphäre. Nach der Fertigstellung der Arbeiten an der historischen Hudebrücke haben jetzt die Kanalbauarbeiten am Wasser West begonnen. Ab der Kreuzung Kehdinger Straße/Bungenstraße/Wasser West arbeiten sich die Bauprofis der Firma Henn aus Helmste in Richtung...

Kanalsanierung in Egestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.08.2014

mum. Egestorf. Im Zuge der Kanalsanierungsmaßnahmen im Bereich der Gemeinde Egestorf wird am Montag, 11. August, in den Ortsteilen Egestorf und Egestorf-Waldsiedlung der Schmutzwasserkanal gereinigt und anschließend eine Kamerabefahrung durchgeführt. Im Zuge der Reinigungsarbeiten kann es zu Druckunterschieden kommen, die sowohl das in den Geruchsverschlüssen stehende Abwasser absaugen und in Einzelfällen auch herausdrücken...

Mittelstraße in Buchholz wegen Kanalbauarbeiten gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.06.2013

os. Buchholz. Wegen Kanalsanierungsarbeiten wird die Mittelstraße in Buchholz von Dienstag, 18. Juni, bis Freitag, 5. Juli, voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Hausnummern 1 und 18. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Prüfauftrag von CDU und FDP: Pendlerparkplatz an der Heinrichstraße erweitern

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.05.2013

os. Buchholz. Wo können Pendler parken, wenn die Südtangente in Buchholz umgesetzt wird? Das wollen CDU und FDP im Buchholzer Stadtrat wissen. Die Parteien haben die Verwaltung beauftragt, Optionen für eine Erweiterung des Pendler-Parkplatzes an der Heinrichstraße zu ermitteln. Dabei soll der Bau einer Parkpalette beleuchtet werden, die Erweiterung des bestehenden Parkplatzes durch eine Aufständerung sowie die Erweiterung der...