Kinder

1 Bild

Weihnachtsmärchen "Hase - ohne Igel?! für Kinder in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.11.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Hase - ohne Igel?!" Diese Frage stellt das Weihnachtsmärchen mit dem "Theater Orange Hamburg" am Sonntag, 4. Dezember, in Buxtehude. Im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, führen die Schauspieler Ben Soyka und Michaela Lisa Pehlke das spannende Schauspiel mit den Buxtehuder Symbolfiguren für Kinder ab drei Jahren auf. Zum Inhalt: Kurz vor Weihnachten sitzt der Hase allein in seiner Bude. Er macht sich...

"Madame Cornichon": Theaterstück für Kinder ab drei Jahren in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.09.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Das Theater Orange Hamburg präsentiert am Sonntag, 9. Oktober, um 16 Uhr ein humorvolles Theaterstück für Kinder im Buxtehuder Kulturforum am Hafen: "Madame Cornichon" bringt in ihrem Leben vieles durcheinander. Die Kartoffeln landen im Wäschekorb, das Gurkenwasser in den Blumen und die Suppenkelle auf der Wäscheleine. Sie träumt von roten Schuhen und isst für ihr Leben gern Gürkchen. Das Schauspiel mit...

1 Bild

Figurentheater "Der kleine Rabe Socke" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.09.2016

Stade: Seminarturnhalle | bo. Stade. Darauf dürfen sich die Kinder freuen: "Der kleine Rabe Socke" kommt nach Stade. Die Kammerpuppenspiele Bielefeld führen das Figurentheater nach den beliebten Büchern von Nele Most am Freitag, 7. Oktober, in der Seminarturnhalle, Seminarstraße 7, auf. Es gibt zwei Aufführungen um 14.30 und um 16.30 Uhr. Alle lieben den kleinen Raben Socke, aber warum? Er hat keine guten Manieren, will immer bestimmen, mag nicht...

1 Bild

"Das schönste Ei der Welt": Figurentheater für Kinder in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.09.2016

Buxtehude: Ratssaal im Rathaus | bo. Buxtehude. Um "Das schönste Ei der Welt" dreht sich die Aufführung für Kinder am Donnerstag, 27. Oktober, im Ratssaal des historischen Rathauses in Buxtehude, Breite Straße 2. Das Figurentheater "Die Complizen" aus Hannover zeigt das zauberhafte Schauspiel nach dem Bilderbuch-Bestseller von Helme Heine. Karten gibt es noch für die Vorstellung um 10.30 Uhr. Die Aufführung um 16 Uhr ist bereits ausverkauft. In der...

1 Bild

Ferienspaß auch für Flüchtlingskinder in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.09.2016

Stadtjugendpfleger will Qualität der Sommeraktion verbessern tp. Stade. Insgesamt 179 unterschiedliche Angebote - vom Ausflug in den Heidepark Soltau bis zum Kekse-Backen - und mehr als 3.100 Einzelbuchungen: Quantitativ war die Ferienspaßaktion 2016 der Stadt Stade wieder rekordverdächtig. Nun aber soll das Angebot mengenmäßig "für bessere Qualität" gedrosselt werden. Das kündigte jetzt der neue Stader Stadtjugendpfleger...

1 Bild

Gartenteichcenter Hinck in Harsefeld: Mit einer Tombola Gutes tun

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.08.2016

Harsefeld: Gartenteichcenter Hinck | Mit einer Tombola erfreut Mathias Hinck vom Gartenteichcenter Hinck in Harsefeld- Griemshorst regelmäßig drei Gewinner und Institutionen, die sich für einen Zweck einsetzen. " Mit der Tombola zu unserem 15-jährigen Jubiläum haben wir jetzt dank unserer Kunden alle Rekorde gesprengt...", freut sich der Gartenteichexperte, der den Tombola-Erlös von 1.000 Euro dem Verein Eltern bzw. Familien Epilepsie erkrankter...

1 Bild

"Frau Meier, die Amsel": Kindertheater mit "Pina Luftikus" im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.07.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Für das Theater "Pina Luftikus" hebt sich am Samstag, 30. Juli, um 16 Uhr der Vorhang im Freiburger Kornspeicher, Elbstraße 2. Petra Jaeschke führt für Kinder ab vier Jahren das Stück "Frau Meier, die Amsel" nach dem Bilderbuch von Wolf Erlbruch auf. Die komische und poetische Geschichte handelt von der ängstlichen Frau Meier, die eines Tages über sich hinauswächst: Frau Meier macht sich um alles und jeden...

3 Bilder

Ponyhof-Idylle geht anders - Sauensiekerin spricht von "Mobbing": Dauerstreit mit Nachbarn wegen eines kleinen Pferdebetriebs

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.07.2016

Das Leben ist kein Ponyhof: Diese Erfahrung musste Nicole Hein machen. Die Inhaberin eines Reitbetriebs befindet sich im Dauerzwist mit zwei Nachbarn. Es ging um den kleinen Pony-Reitstall, den Hein bis März in Sauensiek betrieb. Hein erhebt gegen die beiden älteren Ehepaare, die jeweils links und rechts von ihr wohnen, heftige Vorwürfe. Sie spricht von „Mobbing“ und „Psychoterror“. Mit ihren Ponys ist Hein inzwischen nach...

2 Bilder

Keine Langeweile in den Ferien: Schüler in der Samtgemeinde Apensen bekommen viel Abwechslung geboten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.07.2016

(jd). Es ist Halbzeit bei den Sommerferien. So mancher Pennäler hat die drei Wochen seit Ferienbeginn bisher vertrödelt. Dass es auch anders geht, beweisen Julia, Sarah, Amelie und Kjell: Die Schüler haben sich für das Ferienspaßprogramm in der Samtgemeinde Apensen angemeldet. Aus den 40 angebotenen Aktivitäten pickten sich die vier ihre Favoriten heraus. In dieser Woche wollten sie sich auf Schatzsuche begeben. Doch das...

1 Bild

Erste Anlaufstelle bei kleinen Sorgen: In Harsefeld soll das Projekt "Kinderinsel" ins Leben gerufen werden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.07.2016

jd. Harsefeld. Immer wieder wird sich beklagt, dass sich in unserer Gesellschaft eine Ellenbogen-Mentalität ausbreitet. Auf die Schwächsten wird kaum Rücksicht genommen. Dazu zählen auch die Kinder. Diesem Trend wollen einige engagierte Geschäftsleute in Harsefeld entgegenwirken. Sie planen, ein Projekt ins Leben zu rufen, das Kindern ein Gefühl der Sicherheit vermitteln soll: "Kinderinseln für Harsefeld" heißt die...

1 Bild

"Der kleine wilde Bär": Figurentheater im Kutenholzer Heimathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.06.2016

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Darauf dürfen sich die jüngsten Zuschauer freuen: Das "Holzwurmtheater" kommt am Donnerstag, 7. Juli, nach Kutenholz. Im Heimathaus "Op de Heidloh", Schützenstraße 14, wird um 15 Uhr das Figurentheater "Der kleine wilde Bär" aufgeführt. In dem Stück geht es um das Groß- und Kleinsein, um Stärke und Schwäche: Tief im Wald leben Vater Bär und sein kleiner Sohn. Weil der junge Bär immer größer wird, brauchen sie...

1 Bild

"Ein Blick in die Hansezeit": Kinder entdecken die Stader Stadtgeschichte neu

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.06.2016

Stade: Touristinfo | bo. Stade. Eine spezielle Erlebnisführung für Kinder bietet Stade Tourismus in den Sommerferien an. Bei dem Rundgang am Montag, 4. Juli, um 11.30 Uhr werfen sie einen "Blick in die Hansezeit" und erfahren Interessantes über die Stader Stadtgeschichte. Zwei Gästeführerinnen in historischen Gewändern berichten als Bademutter Ursula und Schiffersfrau Johanna, wie das Leben vor mehreren Hundert Jahren aussah und sorgen damit für...

1 Bild

Schauspiel für Kinder: "Der kleine Drache Kokosnuss" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.04.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. "Der kleine Drache Kokosnuss" erobert für junge Zuschauer am Sonntag, 24. April, die Bühne im Stadeum. Kinder ab vier Jahren erleben um 15 Uhr mit dem mutigen und neugierigen Drachen und seinen Freunden Matilda und Oskar spannende Abenteuer. Das Theaterstück basiert auf den Erzählungen von Ingo Siegner: Kokosnuss geht eigentlich gern in die Drachenschule, wenn da nur nicht der Flugunterricht wäre. Weil er...

1 Bild

"Ein Mond für die Prinzessin": Das Theater "Pina Luftikus" spielt in Freiburg für Kinder

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.04.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Darauf dürfen sich Kinder freuen: Das Theater "Pina Luftikus" kommt am Sonntag, 10. April, nach Freiburg. Im Dachgeschoss des historischen Kornspeichers, Elbstraße 2, hebt sich für junge Zuschauer zwischen vier und zehn Jahre der Vorhang um 15 Uhr für das Stück "Ein Mond für die Prinzessin". In dem Schauspiel von und mit Petra Jaeschke geht es um Wünsche: Prinzessin Leonore hat sich mit Himbeertörtchen den...

Osterstimmung bei den Angeboten der Stadtjugendpflege

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Buxtehude: Freizeithaus | bm. Buxtehude. In den Einrichtungen der Stadtjugendpflege Buxtehude finden in den nächsten Tagen abwechslungsreiche Freizeitaktionen statt: • Passend zur Osterstimmung wird am Montag, 14. März, im Treffpunkt "Unser Viertel", Bollweg 28b, ein Osterlämmchen gebacken. • In der Roten Bude an der Schweriner Straße heißt es am Dienstag, 15. März, "Pimp your fridge", die Teilnehmer erstellen ihren eigenen Kühlschrankmagneten. •...

Eine spannende Schatzsuche im Bilderbuchkino

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Steinkirchen: Gemeindebücherei Steinkirchen-Grünendeich | bm. Steinkirchen. In der Gemeindebücherei Steinkirchen-Grünendeich, Striep 2, ist Bilderbuchkino-Zeit. Kinder sind dort am Montag, 14. März, um 16 Uhr eingeladen, sich "Lieselotte sucht einen Schatz" von Alexander Steffensmeister anzuschauen. Kleber und Schere sollten mitgebracht werden. • Eintritt: 1 Euro, Anmeldung unter Tel. 04142 - 4641.

Kasperletheater in der Bücherei

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Horneburg: Samtgemeindebücherei | bm. Horneburg. Das Kasperletheater "Die Prinzessin wird geraubt" wird am Freitag, 11. März, um 15.15 Uhr in Horneburg aufgeführt. In die Samtgemeindebücherei, Lange Straße 38, sind alle Kinder ab drei Jahren eingeladen. • Eintritt frei; Infos unter Tel. 04163 - 82016.

Was ist, wenn der Osterhase das Fest verschläft?

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Estorf: Lesestube in der Grundschule | bm. Estorf. Kinder ab drei Jahren sind eingeladen, am Donnerstag, 17. März, in die Lesestube Estorf, Osterberg 1 zu kommen. Hannelore Rademacher liest um 15 Uhr aus dem Buch "Als der Osterhase verschlafen hatte" von Manfred Mai vor und erzählt über Ostern.

Börse für Kinderkleidung und Spielzeug

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 03.03.2016

Buxtehude: Kindergarten St. Maria | .bm. Buxtehude. Der Kindergarten St. Maria, Sigebandstraße 7, in Buxtehude veranstaltet am Samstag, 12. März, eine Börse für Kinderartikel. Von 10 bis 12 Uhr werden Kleidung und Spielzeug aus zweiter Hand angeboten. • Weitere Infos unter Tel. 04161 - 89702.

Flohmarkt rund ums Kind

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 03.03.2016

Hemmoor: DRK Familienzentrum | bm. Hemmoor. Ein Flohmarkt rund ums Kind findet im DRK-Familienzentrum in Hemmoor, Oestinger Weg 19, statt. Am Samstag, 12. März, werden zwischen 14 und 17 Uhr an vielen Tischen Baby- und Kinderbekleidung, Spielzeug, Baby-Erstausstattung und vieles mehr zu finden sein. • Standgebühr ist ein Kuchen; Anmeldung unter Tel. 04771 - 646551.

Elterntreffen "Hochbegabung des Kindes"

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Stade: Tenniscenter | bm. Stade-Wiepenkathen. Eltern hochbegabter Kinder können sich am Dienstag, 8. März, um 20 Uhr im Clubraum des Tenniscenters in Wiepenkathen, Am Tennisplatz 3, auf dem Elterntreff der "Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind" rund um das Thema Hochbegabung austauschen. Es sind auch interessierte Erzieher und Pädagogen eingeladen. • Anmeldung bis Montag, 7. März, per Mail an regionalgruppestade@dghk-hh.de.

Der erste Tag in der Häschenschule

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Oldendorf: Bibliothek | bm. Oldendorf. Für Kinder ab drei Jahren wird in der Bibliothek in Oldendorf, Schulstr. 2, am Montag, 7. März, vorgelesen und erzählt. Rosemarie Hagenah liest um 16.20 Uhr aus dem Bilderbuch-Klassiker "Die Häschenschule" von Fritz Koch-Gotha vor.

Hasematz für Sandkastenbuddler

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Estorf: Lesestube in der Grundschule | bm. Estorf. In der Lesestube der Grundschule in Estorf, Osterberg 1, liest Renate Sarbinowski am Donnerstag, 3. März, aus dem Buch "Hasematz - Der gehört aber mir" von Katja Reider vor. Die Lesestunde für Kinder ab drei Jahren beginnt um 15 Uhr.

Flohmarkt für Kinderartikel

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Drochtersen: Dorfgemeinschaftshaus | bm. Assel. Der Schützenverein Assel veranstaltet am Sonntag, 6. März, von 10 bis 13 Uhr einen Flohmarkt für Baby- und Kinderartikel im Dorfgemeinschaftshaus Assel, Asseler Str. 26. Innen sind die Stände bereits vergeben, bei gutem Wetter besteht die Möglichkeit, draußen einen Stand aufzubauen. • Weitere Infos unter Tel. 04148 - 610350.

Bunte Vorstellung in Himmelpforten

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 25.02.2016

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bm. Himmelpforten. Zu einer Theatershow am Samstag, 12. März, um 14.30 Uhr laden das Vororchester des Blasorchesters Himmelpforten, die Kindergärten aus Gräpel und Kranenburg sowie die Kinder der Grundschule Estorf ein. Das bunte Programm aus Musik, Tanz und Theater bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen findet in der Eulsete-Halle in Himmelpforten, Marktstr. 5a statt. • Eintritt frei.