KIndergarten

2 Bilder

„Grande Dame“ verlässt die Bühne

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 3 Tagen

DRK-Kita-Abteilungsleitung Margitta Görtz-Goebel in den Ruhestand verabschiedet. mum. Hanstedt. In großer Zahl waren sie kürzlich zum Festakt in Hanstedt zusammengekommen: die Kita-Leitungen der knapp 40 DRK-Kitas im Landkreis, Vorgesetzte, Nachfolgerinnen und Kollegen aus der DRK-Verwaltung, Vertreter der Gemeinden, Weggefährten und Familie, um Margitta Görtz-Goebel in den Ruhestand zu verabschieden. Görtz-Goebel, die 21...

1 Bild

Kita-Neubau in Himmelpforten nötig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Bauboom auf der Stader Geest: Gemeinde plant Kindergarten und Krippe / Mangel an Erzieherinnen tp. Himmelpforten. Der Bauboom in der Gemeinde Himmelpforten hält an. Politik und Verwaltung rechnen daher mit einem weiteren Anstieg der Bevölkerungszahl, die aktuell bei rund 5.300 Bürgern liegt (Vergleich: Im Dezember 2015 waren es noch 5.127 Einwohner). Der Einwohnerzuwachs bringt weiteren Bedarf an Kindergarten- und...

Laternelaufen mit Kinderkreis Garstedt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.10.2017

Garstedt: Kindergarten | ce. Garstedt. Zum Laternenumzug lädt der Verein "Kinderkreis Garstedt" als Träger des Kindergartens am Freitag, 27. Oktober, ein. Die Teilnehmer starten um 18.30 Uhr an der Einrichtung (Hauptstraße 8). Wegen der Baustelle gibt es eine Umleitung über den Brandweg und den Eichenweg, außerdem ist der Zugang über Ringstraße und Hauptstraße möglich. Für die Sicherheit beim Umzug sorgt die Garstedter Feuerwehr. Die musikalische...

1 Bild

"Rechtsanspruch auf Kindergartenplatz wird erfüllt"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.10.2017

mi. Hollenstedt. Die Samtgemeinde Hollenstedt muss bis 2019 mehr als drei Millionen Euro in den Ausbau der Kinderbetreuung investieren. Ein entsprechendes Votum hat jetzt der Sozialausschuss einstimmig dem Rat der Samtgemeinde empfohlen. Die erste neue Krippengruppe in Hollenstedt soll bereits im Sommer kommenden Jahres fertig sein. Im Sozialausschuss stellte Kerstin Markus, in der Samtgemeinde zuständig für die...

1 Bild

Sauensiek kürzt die Kita-Zeiten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.10.2017

jd. Sauensiek. Da wollte die Gemeinde Sauensiek familienfreundlich sein und die Wünsche der Eltern erfüllen - und dann das: Erst zum 1. August waren in der Kita "Pusteblume" die Betreuungszeiten auf 17 Uhr ausgedehnt, weil laut einer Umfrage bei den jungen Familien dieser Bedarf besteht - und jetzt wird dieses Angebot so gut wie gar nicht genutzt. Nun sollen die Konsequenzen gezogen werden: Die Gemeinde hat nun vor, die...

1 Bild

Samtgemeinde Hollenstedt will kommunale Kindergartengebäude an Investoren verkaufen und dann wieder anmieten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.10.2017

mi. Hollenstedt. Plant die Samtgemeinde Hollenstedt, ihren angespannten Haushalt auf Kosten der Zukunft zu sanieren? Wie jetzt bekannt wurde, soll am kommenden Donnerstag hinter verschlossenen Türen folgender Vorschlag diskutiert werden: Krippen, die die Samtgemeinde Hollenstedt errichtet hat, an Private zu verkaufen, um sie dann wieder anzumieten. Um den Rechtsanspruch der Eltern auf Kinderbetreuung auch in Zukunft erfüllen...

6 Bilder

Sturm „Xavier“ riss im Landkreis Stade Bäume um und legte Schienenverkehr lahm

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.10.2017

Mehr als 500 Notrufe: Retter im Landkreis im Dauereinsatz:  tp. Stade. Das Sturmtief „Xavier“ wütete am Donnerstag im Landkreis Stade, entwurzelte Bäume und legte stellenweise den Straßen- und Schienenverkehr lahm. In der Rettungsleitstelle gingen zwischen 13 und 17 Uhr mehr als 500 Notrufe ein. Die Feuerwehren rückten zu 314 Einsätzen im gesamten Kreisgebiet aus, hauptsächlich, um umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste...

Neue Spielplätze in Toppenstedt und Tangendorf werden eingeweiht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.09.2017

Toppenstedt: Kindergarten | ce. Toppenstedt/Tangendorf. Zur offiziellen Eröffnung des Toppenstedter Spielplatzes am Kindergarten in der Straße "An der Bahn" lädt die Gemeinde Toppenstedt Klein und Groß am Freitag, 29. September, um 13.30 Uhr ein. Willkommen sind auch alle Interessierten bei der offiziellen Einweihung des Tangendorfer Spielplatzes, die am gleichen Tag um 14.30 Uhr in der Straße "Tönns Twieten" stattfindet.

2 Bilder

Kleiner, aber feiner Kindergarten: Apenser Kita "Die Weltentdecker" holte Einweihungsfeier nach

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.09.2017

jd. Apensen. „Hier ist es ganz toll!“ - Der zweijährige Mattes fühlt sich wohl im Kindergarten. Der Knirps besucht die jüngste und zugleich kleinste Einrichtung in der Apenser Kita-Landschaft: Die Kita „Die Weltentdecker“ öffnete im April ihre Pforten – in den ehemaligen Räumen der Kita „Arche Noah“, die jetzt ein Stück weiter in einem Neubau untergebracht ist. Ihr Sommerfest nutzten die „Weltentdecker“, um die beim...

Kita-Gebühren sind Thema in Marschachter Ausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.09.2017

Marschacht: Kindergarten | ce. Obermarschacht. Ein Beschluss über die geänderte Kindertagesstätten-Gebührensatzung steht zur Debatte im Kinder- und Jugendbetreuungsausschuss der Gemeinde Marschacht, der am Montag, 18. September, um 19 Uhr im Kindergarten Am Zentrum in Obermarschacht (Am Zentrum 10) tagt. Außerdem geht es um die Erweiterung der Betreuungszeit der Integrationsgruppe des Kindergartens Wennereck.

1 Bild

Nazi-Schmierereien und antisemitische Parolen auf Kita-Gelände

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.07.2017

tk. Gräpel. Unbekannte haben zwischen Freitag und Montag in der vergangenen Woche auf dem Gelände eiens Kindergarten in Gräpel Nazi-Schmierereien hinterlassen. Sie haben SS-Runen, Hakenkreuze und antisemitische Sprüche auf einen Bauwagen und ein Spielboot gesprüht. Die Gemeindeverwaltung hat eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt, wenn es Hinweise auf die Täter gibt. Die Polizei nimmt Zeugenaussagen unter 04144 -...

1 Bild

Perfekter Gruß auf Platt in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2017

„Moin, Moin, leve Lüüd“ im Bäckerladen tp. Düdenbüttel. Unter dem Motto „Platt mookt plietsch“ präsentierten 17 Kindergärten und Kinderspielkreise aus dem Landkreis Stade in verschiedenen Discount- und Supermärkten, sonstigen Geschäften und Banken in ihren Heimatorten die Ergebnisse ihrer Arbeit zur Förderung der niederdeutschen Sprache. Mit von der Partie waren die Mädchen und Jungen des Kindergartens „Kinnerhuus“ in...

1 Bild

Die Betreuung ist gerettet - vorerst

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.07.2017

Drei neue Erzieher: Jesteburg muss Nachmittagsbetreuung einer Integrationsgruppe doch nicht streichen. mum. Jesteburg. Gute Nachrichten hatte jetzt Jesteburgs Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper für die Eltern einer Integrationsgruppe. "Uns ist es gelungen, kurzfristig drei Erzieher einzustellen", so Höper. Für die Eltern bedeutet dies, dass die Nachmittagsbetreuung ihrer Kinder auch nach den Sommerferien gewährleistet...

1 Bild

Ruschwedeler Kita beteiligt sich an Bewegungs-Projekt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.06.2017

jd. Ruschwedel. Es macht Spaß und es ist gesund: Tüchtig herumtoben durften die Kinder der Kita Ruschwedel in den vergangenen Wochen. Die Drei- bis Sechsjährigen waren im Rahmen des Projektes "Die Kleinen stark machen" ordentlich in Bewegung. Sie verbesserten auf spielerische Weise ihre Kondition, stärkten die Muskeln und schulten ihre Wahrnehmung. Ausgerichtet wird das Projekt von der Krankenkasse "IKK classic". "Das...

1 Bild

„Wir wollen Erzieherinnen ausbilden“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.06.2017

Jesteburgs Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper fordert neues Ausbildungsmodell / Gruppe muss geschlossen werden. mum. Jesteburg. „Wir müssen dringend etwas am Ausbildungsmodell von Erzieherinnen ändern, sonst werden wir niemals den Bedarf an Betreuungsplätzen decken können“, sagt Jesteburgs Samtgemeinde-Bügermeister Hans-Heinrich Höper. Er fordert, dass Kommunen wie Jesteburg künftig auch Erzieherinnen ausbilden dürfen....

1 Bild

Ein Hilferuf aus dem Wald - Zu wenig Kinder: Harsefelder Waldkindergarten droht das Aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.06.2017

jd. Harsefeld. "Uns fehlen nach den Sommerferien die Kinder" - Anja Knorr, Leiterin des Harsefelder Waldkindergartens, blickt mit sorgenvoller Miene auf das Blatt in ihrer Hand. Darauf sind die Zahlen aufgelistet, die ihr derzeit so viel Kopfzerbrechen bereiten: Ab August wird die Frischluft-Kita, die 2013 mit großer Euphorie an den Start gegangen ist, monatlich rund 1.400 Euro Verlust einfahren. Der Grund: Statt der...

1 Bild

Personal und Geld fehlen!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.06.2017

Jesteburg: Kosten für Kinderbetreuung steigen weiter / Werden Eltern zur Kasse gebeten? mum. Jesteburg. Drohen den Jesteburger Eltern demnächst höhere Kindergartengebühren? Das Thema steht zumindest heute Abend auf der Agenda des Gemeinderats (19 Uhr, im „Heimathaus“). Laut der Verwaltungsvorlage liegt die Kostendeckung im vergangenen Jahr bei 24,2 Prozent. Die Prognose sieht für 2017 einen noch schlechteren Wert vor. „Der...

1 Bild

Zusätzliche Kitas in Stade erforderlich

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Stadt wächst: Politik plant langfristig zwei Neubauten / Johannis-Kindergarten fast fertig tp. Stade. Die Einwohnerzahl der Stadt Stade steigt - und damit auch der Anteil von Kindern im Krippen- und Kindergartenalter. "Wir müssen zulegen", sagte der Erste Stadtrat Dirk Kraska auf der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses mit Blick auf die wachsende Nachfrage an öffentlichen Betreuungsplätzen. Besonderen Bedarf gebe es im...

4 Bilder

Außenstelle der evangelischen Kindertagesstätte in Vahrendorf eröffnet

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.05.2017

as. Vahrendorf. “Herein, herein“, mit diesem Lied begrüßten die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte in Vahrendorf die zahlreichen Gäste an der neuen Außenstelle am Kirchweg. Gemeinsam mit Kita-Leiterin Anke Jost eröffnete Bürgermeister Dirk Seidler jetzt den Neubau. „Es ist schön, dass unsere Gemeinde wächst“, sagte Seidler und wies auf den weiterhin steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder hin. Die...

3 Bilder

WC-Protest auf der Erlenisel in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.04.2017

Toilettenanbau an Kindergarten: Eltern warnen vor Schmutz und Vandalismus tp. Stade. Die Wut der Mütter und Väter dämpft die Stimmung auf der idyllischen Erleninsel in Stade: Die Eltern protestieren gegen die Pläne der Stadt, an das Gebäude eine öffentliche Toilette anzubauen. Sie befürchten unter anderem Schmutz, die Störung des Kindergartenbetriebes durch Fremde und Vandalismus. Einer der Väter, Matthias Brandenburg...

1 Bild

Stader Kinder lieben ihr "Schiffi"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.04.2017

Sparkasse stiftet Spielgerät an Elterninitiative sb. Stade. Große Freude im Kindergarten "Ein Haus für Kinder" in Stade: Im Rahmen eines bunten Frühlingsfestes wurde jetzt das neue Spielplatzgerät "Schiffi" eingeweiht. Gestiftet wurde es von der Sparkasse Stade-Altes Land. "Das Fest war ein voller Erfolg", freut sich Michael Köpke, Vorsitzender der Elterninitiative "Ein Haus für Kinder". Die Besucher amüsierten sich...

2 Bilder

Doch nicht reif für die Abrissbrine - Sanierungskonzept für Kindergarten Hollenstedt vorgestellt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.04.2017

mi. Hollenstedt. mi. Hollenstedt. Lohnt sich eine Sanierung? Bisher war man in der Samtgemeinde Hollenstedt davon ausgegangen, dass der Kindergarten in der Jahnstraße 4 (Baujahr ca. 1970) an der Glockenbergschule in Hollenstedt durch einen Neubau an anderer Stelle ersetzt werden muss. Jetzt hat allerdings der Architekt Arne Lindemann im Bauausschuss ein Sanierungskonzept für das Gebäude vorgestellt, das weitaus günstiger...

4 Bilder

Kita-Anbau für 400.000 Euro in Burweg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2017

Kein Geld vom Land für teure Kindergarten-Expansion tp. Burweg. Große Investition für ein kleine Gemeinde: Der kommunale Kindergarten in Burweg wird für 400.000 Euro erweitert. Die Entscheidung für den Anbau fiel auf seiner jüngsten Sitzung des Gemeinderates. Mit den Planungen wurde Architekt Bernd Mügge aus Hammah beauftragt. Seine Entwürfe fanden gegenüber den Plänen seines Mitbewerbers Uwe Cappel aus Himmelpforten...

5 Bilder

Jubiläum mit Tüchertanz in Bützfleth

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.04.2017

50 Jahre Kindertagesstätte: Millionenbau war eine Sensation tp. Bützfleth. Seit 50 Jahren gibt es die Kindertagesstätte in Bützfleth. Das goldene Jubiläum feierten die 126 Mädchen und Jungen, die die städtische Einrichtung besuchen, am vergangenen Freitag mit Eltern, Erzieherinnen und Gästen aus Politik und Verwaltung in der Dorfgemeinschaftsanlage, in die die Kita integriert ist. Ein halbes Jahrhundert Kita - das...

Flohmarkt im Garstedter Kindergarten

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.03.2017

Garstedt: Kindergarten | ce. Garstedt. Ein Frühjahrs-Nummernflohmarkt findet am Samstag, 1. April, von 10 bis 12 Uhr im Kindergarten Garstedt (Hauptstraße 8) statt. Verkauft werden unter anderem Spielzeug, Kleidung, Bücher, Fahrräder und Autositze. Stärken können sich die Besucher mit Brötchen, Kuchen und Getränken. 20 Prozent der Einnahmen kommen dem Kindergarten für die Anschaffung neuer Spielgeräte zugute.