Kinofilm

"Frühstück bei Monsieur Henri": Kinofilm im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Frühstück bei Monsieur Henri" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 23. März, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In der Komödie spielt Claude Brasseur einen griesgrämigen alten Witwer, in dessen große Pariser Wohnung eine junge, abgebrannte Studentin als Mitbewohnerin einzieht und für ungeahnte Verwicklungen sorgt. • Eintritt: 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

Kinofilm "Toni Erdmann" im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.02.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, wird am Donnerstag, 23. Februar, die Kino-Leinwand ausgerollt. Die Kommunale Initiative Kino präsentiert um 20 Uhr den Film "Toni Erdmann". Regisseurin Maren Ade erzählt eine Vater-Tochter-Geschichte: Musiklehrer Winfried besucht spontan seine Tochter, die als Unternehmensberaterin auf Geschäftsreise in Rumänien unterwegs ist. Doch der humorvolle Alt-68er und...

"Der Förster vom Silberwald": Montagskino im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.01.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ein Wiedersehen mit Klassikern der Filmgeschichte gibt es im "Montagskino" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Am 6. Februar wird um 20 Uhr der österreichische Heimatfilm "Der Förster vom Silberwald" aus dem Jahr 1954 gezeigt. Vor dem Film können Besucher im Kulturforum speisen. • Eintritt zum Film: 5 Euro; das Essen kostet 15 Euro; www.kulturforum-hafen.de.

"Urmila - für die Freiheit": Filmabend des Club Soroptimist in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.01.2017

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Der Buxtehuder Club Soroptimist International lädt am Sonntag, 22. Januar, um 19.30 Uhr zu Film und Vortrag in das Kino Hotel Meyer, Marktstraße 19, in Harsefeld ein. Gezeigt wird die Dokumentation "Urmila - für die Freiheit". Die deutsche Filmemacherin Susan Gluth erzählt die hoffnungsvolle Geschichte von Urmila aus Nepal, die als Sechsjährige von ihren Eltern als Sklavin verkauft wurde und sich nach zwölf...

"Ein Mann namens Ove": Kinoabend im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.01.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die schwedische Tragikomödie "Ein Mann namens Ove" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 12. Januar, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In dem Film fasst der pedantische, griesgrämige und depressive Rentner Ove (Rolf Lassgård) neuen Lebensmut, als er sich mit Parvaneh anfreundet. Die fremdländische Frau ist mit ihrer Familie in das Nachbarhaus gezogen. • Eintritt: 5...

Filmklassiker "Ein Amerikaner in Paris" im Buxtehuder Montagskino

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.11.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ein Wiedersehen mit Klassikern der Filmgeschichte gibt es im Montagskino des Buxtehuder Kulturforums am Hafen, Hafenbrücke 1. Am 28. November wird um 20 Uhr der Musicalfilm "Ein Amerikaner in Paris" gezeigt. In dem mit sechs Oscars ausgezeichneten Filmklassiker von 1951 glänzt Gene Kelly in Tanzchoreografien zur Musik von George Gershwin. Ab 18.30 Uhr haben Zuschauer die Möglichkeit, sich mit kulinarischen...

Japanischer Kinofilm "Kirschblüten und rote Bohnen" im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.10.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den japanischen Kinofilm "Kirschblüten und rote Bohnen" aus dem Jahr 2016 zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 27. Oktober, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Die Drama-Komödie von Naomi Kawase spielt in einem Imbiss. Der glücklose Besitzer Sentaro stellt die alte, sonderbare Tukue ein, die eine besonders schmackhafte Bohnenpaste herzustellen weiß, aber ein Geheimnis...

Kinofilm "Ewige Jugend" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Ewige Jugend" zeigt die Kommunale Initiative Kino (KIK) am Donnerstag, 26. Mai, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In der Tragkomödie von Paolo Sorrentino haben ein alternder Dirigent (Michael Caine) und Regisseur (Harvey Keitel) verschiedene Vorstellungen, wie sie den Rest ihres Lebens verbringen wollen: Der eine hat sich beruflich zurückgezogen, der andere will noch ein...

"45 Years": Kinofilm im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.04.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 21. April, um 20 Uhr den Film "45 Years" im Buxtehuder Kulturforum, Hafenbrücke 1. In dem britischen Beziehungsdrama sind Kate und Geoff mit den Vorbereitungen für die Feier zu ihrem 45. Hochzeitstag beschäftigt, als Geoff erfährt, dass im Gletschereis der Alpen der Leichnam seiner großen Liebe Katya gefunden worden, die vor mehr als 50 Jahren bei einer...

1 Bild

Original-Requisiten für "Die Schläferin"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.04.2016

Journalistin recherchiert in WOCHENBLATT-Archiv für Kinostreifen tp. Stade. Auf der Suche nach Requisiten für den Kinostreifen "Die Schläferin" besuchte Journalistin Ines Meier (33) aus Berlin jetzt die WOCHENBLATT-Geschäftsstelle in Stade. Im Zeitungsarchiv fand sie diverse Artikel über häusliche Gewalt, darunter Gerichtsberichterstattungen. Die Original-Zeitungen finden in Kürze Verwendung bei den Dreharbeiten für den...

Filmabend und Baumschnitt

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 01.03.2016

Cadenberge: Taubenhof | bm. Cadenberge. Die Nordkehdinger Landfrauen weisen auf ihre nächsten Veranstaltungen hin: Am Dienstag, 8. März, zeigen sie um 19 Uhr im Taubenhof, Graf-Bremer-Straße 33, in Cadenberge den Film "Die Gärtnerin von Versailles"; Anmeldung unter Tel. 04141 - 6591488. "Obstgehölze richtig schneiden" heißt der Schnellkursus mit Gärtner Andreas Kohrs am Mittwoch, 9. März, von 14 bis 17.30 Uhr im Garten von Jasmin Lorenzen in...

Kinofilm "Taxi Teheran" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.02.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 18. Februar, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen den Film "Taxi Teheran". Der iranische Regisseur Jafar Panahi drehte diesen Film trotz Berufsverbots. Als Taxifahrer ist er in der iranischen Hauptstadt Teheran unterwegs und filmt seine Fahrgäste mit einer Mini-Kamera, während er sich mit ihnen im Auto unterhält. Freimütig erzählen die Leute, was sie...

Filmklassiker "Mein Freund Harvey" im Buxtehuder "Montagskino"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.12.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ein Wiedersehen mit den großen Stars der Filmgeschichte gibt es im "Montagskino" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Am 4. Januar wird um 20 Uhr der Klassiker "Mein Freund Harvey" gezeigt. In der US-Komödie von 1950 spielt James Stewart den liebenswert-schrulligen Elwood P. Dowd, dessen bester Freund ein zwei Meter großer weißer Hase ist. Außer Elwood kann allerdings niemand den Hasen sehen. Ab...

Oscar-prämierter Film "Still Alice" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.10.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Mit dem Thema Alzheimer befasst sich der Spielfilm "Still Alice - Mein Leben ohne gestern", den die Kommunale Initiative Kino und die Buxtehuder Hospizgruppe am Donnerstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude zeigen: Die 50-jährige Professorin Alice wird zunehmend vergesslich und orientierungslos. Die Diagnose Alzheimer ist ein Schock für sie und ihre Familie....

Filmsatire "Birdman" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.07.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den US-Spielfilm "Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 6. August, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Die bissige Satire um einen alternden Filmstar, der als Action-Held "Birdman" Erfolge feierte und in einem Theaterstück am Broadway sein Schauspielcomeback plant, wurde mit vier Oscars ausgezeichnet. Die...

"Die Böhms - Architektur einer Familie": Film zur "ArchitekturZeit" im Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.06.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Im Rahmen der "ArchitekturZeit" der Architektenkammer Niedersachsen zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 25. Juni, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, den Dokumentarfilm "Die Böhms - Architektur einer Familie". Maurizius Staerkle-Drux portraitiert die Mitglieder der deutschen Architekten-Dynastie und stellt ihre bemerkenswerten Bauwerke vor. • Eintritt 5 Euro;...

"Einer nach dem anderen": Schwarzhumoriger Kinofilm im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.05.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den skandinavischen Film "Einer nach dem anderen" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 21. Mai, In der bitterbösen Actionkomödie von 2014 spielt Stellan Skarsgård einen rechtschaffenen Familienvater in der norwegischen Provinz, der nach dem Drogentod seines Sohnes auf einen blutigen Rachefeldzug gegen die Drogenmafia geht. • Eintritt 5 Euro.

Nicht nur für Motorsportbegeisterte: Kinofilm "Rush" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.11.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Um zwei Rennfahrerlegenden dreht sich der Film "Rush - Alles für den Sieg", den die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 27. November, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, zeigt. Vor dem Hintergrund der Formel-1-Weltmeisterschaft 1976 erzählt Regisseur Ron Howard die Geschichte von Niki Lauda und James Hunt. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

"Wie im Himmel": Kinoabend im Freiburger Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2014

Freiburg (Elbe): Rathaus | bo. Freiburg. Die Kinoleinwand wird am Freitag, 24. Oktober, im Freiburger Rathaus, Hauptstr. 31, ausgerollt. Um 19 Uhr wird der schwedische Spielfilm "Wie im Himmel" gezeigt. Der Film handelt von einem Stardirigenten, der gesundheitlich angeschlagen in das Dorf seiner Kindheit zurückkehrt und dort die Leitung des Kirchenchores übernimmt. • Der Kinoabend ist eine Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde...

"Mittsommernachtstango": Kinovergnügen im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.10.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 30. Oktober, um 20 Uhr den Film "Mittsommernachtstango" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. In dem schrillen Roadmovie der Regisseurin Viviane Blumenschein gehen drei argentinische Musiker dem Tangokult in Finnland auf den Grund. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

"Und wenn wir alle zusammenziehen?": Kinokomödie im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Und wenn wir alle zusammenziehen?" zeigen die Kommunale Initiative Kino und die Hospizgruppe am Donnerstag, 9. Oktober, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. Die französische Komödie um eine eigenwillige Rentner-WG ist mit Geraldine Chaplin, Jane Fonda, Pierre Richard und Daniel Brühl prominent besetzt. • Eintritt 5 Euro

Argentinische Filmkomödie "Un cuento chino" in Originalfassung in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.09.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Den argentinischen Film "Un cuento chino" zeigt die "Ronda Iberoamericana" am Sonntag, 21. September, um 16 Uhr in der "Hohenluft", Stader Straße 15, in Buxtehude. Die preisgekrönte Komödie um einen jungen Chinesen, der in Argentinien auf die Suche nach seinen Verwandten geht (deutscher Titel: "Chinese zum Mitnehmen") ist in spanischer Originalsprache zu sehen. • Eintritt frei.

"Exit Marrakech": Kinoabend im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.08.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino (KIK) zeigt am Donnerstag, 4. September, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, den Film "Exit Marrakech". Das Drama erzählt eine Vater-Sohn-Geschichte: In den Ferien besucht der 17-jährige Ben seinen geschiedenen Vater in Marokko. Doch Ben verabscheut das Leben, das sein Vater führt, und als er die junge Karima kennenlernt, begibt er sich mit ihr auf einen...

Filmkomödie "Francis Ha" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.06.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Francis Ha" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 10. Juli, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In der US-amerikanischen Independent-Komödie von 2012 begleiten die Zuschauer eine Tänzerin auf ihrer Suche nach Jobs, Unterkunft und Freundschaften durch New York und Paris bis zur Premiere ihrer ersten eigenen Choreografie. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

"Als der Wind den Sand berührte": Film und Diskussion zum Thema Migration in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.05.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino (KIK) und die Grünen zeigen am Donnerstag, 15. Mai, um 20 Uhr den Film "Als der Wind den Sand berührte" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Zum Thema Klimawandel und Migration erzählt die belgische Regisseurin Marion Hänsel in einem bewegenden Film das Schicksal eines Lehrers in Afrika, der mit seiner Familie den Heimatort verlassen muss, als der Dorfbrunnen trocken...