Klaus Plitzko

1 Bild

Ekliptik im Fokus der Fernrohre / Astronomietag in Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 5 Tagen

Handeloh: Planetenlehrpfad | bim. Handeloh. „Sehenswertes entlang der Ekliptik“ steht im Mittelpunkt des Astronomietags am Samstag, 25. März, in Handeloh. Dazu lädt der Arbeitskreis Astronomie Handeloh ein und baut seine Fernrohre und Teleskope ab 18 Uhr am Handeloher Planetenlehrpfad am Timmerloher Weg auf. Die Experten erläutern: "Die Erde kreist auf der gleichen Ebene um die Sonne wie alle anderen Planeten. Diese Ebene der Umlaufbahnen nennt man...

Informationen zum Thema Einbruchschutz in Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 31.01.2017

Handeloh: Heidekrug | bim. Handeloh. In den vergangenen Wochen ist es vermehrt zu Einbrüchen im Bereich des Flidderbergs in Handeloh gekommen. Die Anwohner Klaus Plitzko und Dr. Thomas Reynolds nehmen das zum Anlass, alle Anwohner zu einer Versammlung ins Gasthaus "Heidekrug" an der B3 einzuladen. Dort wird Walter Johanßon, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg, darüber informieren, wie sich die Anwohner vor Einbrüchen schützen...

1 Bild

Spannender Blick in den Sternenhimmel

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.11.2016

Astronomie-Veranstaltungsreihe in der Zukunftswerkstatt os. Buchholz. „Sternengucker - was erzählt uns das Licht der Sterne?“ lautet der Titel einer neuen Astronomie-Veranstaltungsreihe, zu der die Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33f) einlädt. An drei Terminen am Freitag - am 11. November, 3. Februar 2017 und 7. April 2017 - jeweils ab 19 Uhr erklären die ehemaligen Gymnasiallehrer Martin Falk...

1 Bild

Was Sie schon immer über Sterne wissen wollten: Astronomietage in Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 06.04.2016

Handeloh: Nikodemus-Kirche | bim. Handeloh. Astronomietage veranstaltet der Arbeitskreis Astronomie (AkA) in Handeloh am Freitag und Samstag, 8. und 9. April. Vorsitzender Achim Tribelhorn und seine Mitstreiter laden Interessierte dazu ein, ferne Galaxien am Nachthimmel mit einem Teleskop zu sehen, und in die Welt der Sternenbilder "einzutauchen". Auch können die Teilnehmer auf dem Handeloher Planetenlehrpfad von Planet zu Planet laufen. Am Freitag,...

6 Bilder

Die Idylle auf dem Hof Wörme genossen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.06.2014

bim. Wörme. Land-Idylle pur, dazu viele Informationen und Spielmöglichkeiten für Kinder - das wurde den Besuchern auf dem Wörmer Hoffest geboten. Die jüngeren Gäste konnten sich zum Beispiel im Strohsack-Kampf messen, Kisten stapeln, im Heu herumtoben oder ein Puppentheaterstück anschauen. Hofchef Hubertus von Hörsten lud zu Kutschfahrten ein. Außerdem wurde über den biologisch-dynamischen Anbau auf dem Hof Wörme No. 2...

1 Bild

Sonderpreis für leistungsstarke Astronomen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2014

Sonnenflecken vermessen und Tempo von Sternen bestimmt: Buchholzer Schüler holen erste Plätze beim Wettbewerb "Jugend forscht" os. Buchholz. Warmer Geldregen für die "Nachtaktiven" des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG): In der ersten Runde des Wettbewerbs "Jugend forscht" haben Wiebke Albers und Leah Schönhofen (beide Klasse 9) sowie Malte Lauritzen (Klasse 11) und Paul Braemer (Klasse 12) erste Plätze belegt. Das...

1 Bild

Schüler klären Schüler über Aids auf

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.01.2014

Neuntklässler des Gymnasiums am Kattenberge erarbeiteten Parcous mit theoretischen und praktischen Übungen os. Buchholz. Aufklärungs-Unterricht von Schülern für Schülern: Bei einem "Aids-Parcours" haben Neunt- und Zehntklässler des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) alles Wissenswerte über die Immunschwäche-Krankheit gelernt. Vorbereitet wurde das spezielle Lernangebot von Schülern der Klasse 9g, die sich dafür extra vom...