Klaus Rabeler

1 Bild

Ortsbrandmeister abgesägt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.02.2015

thl. Stelle. Christian Suhrbier ist neuer Ortsbrandmeister der Feuerwehr Stelle, Jörn Storjohann sein neuer Vize. Beide wurden auf einer Dienstversammlung der Retter in ihr neues Amt gewählt. Das geht aus einer Pressemitteilung der Brandschützer hervor, für die Sprecher Uwe Härlen verantwortlich zeichnet. Was in der Mitteilung verschwiegen wird: Die Retter haben ihren bisherigen Ortsbrandmeister Klaus Rabeler gnadenlos...

1 Bild

Fast 1.000 Stunden im Einsatz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.01.2015

thl. Stelle. Insgesamt 36 Einsätze arbeiteten die 58 aktiven Mitglieder der Feuerwehr Stelle im vergangenen Jahr ab. Dabei leisteten sie 936 Einsatzstunden. Hinzu kamen 26 Übungen aller Art, drei Unterrichtsabende und zwei Workshops für die Aus- und Weiterbildung. Zudem absolvierten 19 Mitglieder weiterführende Lehrgänge an den Feuerwehrschulen. Diese Zahlen stellte Ortsbrandmeister Klaus Rabeler jetzt im Rahmen der...

Ehrenbeamte wurden ernannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.05.2014

thl. Stelle. Der Rat der Gemeinde Stelle hat in seiner Sitzung jetzt einstimmig auf Vorschlag der Feuerwehr Dirk Mühlmann zum Vize-Ortsbrandmeister von Ashausen sowie Stephan Martens zum Gemeindebrandmeister und Klaus Rabeler zum Vize-Gemeindebrandmeister ernannt. Die Dienstzeit der drei Ehrenbeamten geht jeweils bis zum 31. März 2020.

1 Bild

100 Prozent mehr Einsätze

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.01.2014

thl. Stelle. Eine fast 100prozentige Einsatzsteigerung verbuchte die Feuerwehr Stelle im vergangenen Jahr. Insgesamt mussten die Retter 57 Mal ausrücken. Neben zwölf Brand- und 29 Hilfeleistungseinsätzen waren auch 16 Fehlalarme dabei. Das berichtete Ortsbrandmeister Klaus Rabeler auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Alles in allem leisteten die Steller Brandschützer 1.408 Einsatzstunden ab. Hinzu kamen eine Vielzahl an...

1 Bild

Personelle Konsequenzen bei der Feuerwehr Stelle wegen Vogel-Klau?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.12.2013

thl. Stelle. Aufruhr in der Feuerwehr Stelle. "Ortsbrandmeister Klaus Rabeler will mit fadenscheinigen Begründungen den Jugendwart der Wehr absägen. Als daraufhin seine Vertreter und auch die Jugendlichen unisono erklärten, sie würden mit sofortiger Wirkung aufhören, sagte Rabeler nur: Dann ist es eben so", schreibt ein Wehrmitglied dem WOCHENBLATT. "Ein unmögliches Verhalten in Zeiten, wo die Feuerwehr ständig um Nachwuchs...