Kommunalwahl 2016

2 Bilder

Bunter Haufen im Stader Stadtrat

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.09.2016

bc. Stade. Im Stader Rat wird es ein Stück weit bunter. Eine rot-grüne Mehrheit gibt es nicht mehr. Die CDU (13 Sitze, vorher 14) löst die SPD (12 Sitze, vorher 15) als stärkste Fraktion ab. Mit der Stimme von SPD-Bürgermeisterin Silvia Nieber haben die Sozialdemokraten allerdings genau so viele Stimmen wie die CDU. Die Grünen sind mit vier Kandidaten vertreten, ebenso die Wählergemeinschaft (WG). Nach dem Wechsel von...

3 Bilder

Keine Überraschungen bei der Kommunalwahl in Salzhausen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.09.2016

CDU und SPD behaupten sich / Grüne verlieren einen Sitz an UWG SG Salzhausen / FDP legt zu as. Salzhausen. Bis kurz vor Mitternacht wurden in der Samtgemeinde Salzhausen noch Stimmen ausgezählt. Von den 11.619 wahlberechtigten Menschen nahmen 61,2 Prozent der Wähler ihr Recht wahr und gingen zur Wahl. Im Sitzungssaal des Salzhäuser Rathauses verfolgten zukünftige und ehemalige Ratsmitglieder sowie Parteifreunde und Bürger...

2 Bilder

Apenser Sozialdemokraten stürzen zweistellig ab / CDU und Wählergemeinschaften legen zu

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.09.2016

jd. Apensen. Was für ein Wahl-Debakel für die SPD: Die Genossen mussten in der Samtgemeinde Apensen und in zwei von drei Mitgliedskommunen Stimmeneinbußen in zweistelliger Höhe hinnehmen. Das ist offenbar die Quittung des Wählers für einen jahrelangen Schlingerkurs - vor allem beim unsäglichen Thema Feuerwehrgerätehäuser. Die Genossen hatten in der vergangenen Wahlperiode die Chance vertan, gemeinsam mit den Grünen eine...

2 Bilder

Freie Wähler legen am stärksten zu: FWG stellt künftig größte Fraktion im Harsefelder Samtgemeinderat / Gute Stimmung auch bei der SPD

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.09.2016

jd. Harsefeld. Die Freien Wähler können jubeln: Sie gehen als deutlicher Sieger aus der Kommunalwahl in der Samtgemeinde Harsefeld hervor. Sowohl in der Samtgemeinde als auch in den Mitgliedskommunen verzeichnete die Freie Wählergemeinschaft Stimmenzuwächse. Im Samtgemeinderat stellt die FWG erstmals die größte Fraktion. In Ahlerstedt holte sie unter ihrem Zugpferd Uwe Arndt zwei Drittel der Wählerstimmen. Auch die SPD darf...

1 Bild

Neuer Kreistag: "Keiner kann ohne den anderen"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.09.2016

bc. Stade. Die CDU bleibt nach der Kommunalwahl am Sonntag stärkste Fraktion im Kreistag, muss aber genau wie die SPD Verluste hinnehmen. Die Christdemokraten kommen auf 34,1 Prozent der Stimmen. 2011 waren es noch 37,4 Prozent. Die SPD verliert fast vier Prozent, erreicht noch 28,1 Prozent. Klare Mehrheitsverhältnisse wird es auch in dieser Wahlperiode nicht geben. „Wir müssen nun die Zeit nutzen, uns in den nächsten fünf...

1 Bild

Kommunalwahl in Horneburg: Die CDU bleibt stärkste Kraft

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.09.2016

lt. Horneburg. Viel Geduld war am vergangenen Sonntagabend nötig. Bis die endgültigen Ergebnisse der Kommunalwahl feststanden, war es nach Mitternacht. Dennoch war die Stimmung im Horneburger Rathaus gut. Viele Kandidaten, Verwaltungsmitarbeiter und einige Bürger harrten zusammen mit Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede aus, um zu sehen, wo die Bürger ihre Kreuzchen gesetzt haben. Die Wahlbeteiligung lag mit 59,8...

1 Bild

Kommunalwahl in Horneburg: CDU bleibt stärkste Partei - Afd zieht in den Rat ein

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.09.2016

lt. Horneburg. Viel Geduld war am vergangenen Sonntagabend nötig. Bis die endgültigen Ergebnisse der Kommunalwahl feststanden, war es nach Mitternacht. Dennoch war die Stimmung im Horneburger Rathaus gut. Viele Kandidaten, Verwaltungsmitarbeiter und einige Bürger harrten zusammen mit Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede aus, um zu sehen, wo die Bürger ihre Kreuzchen gesetzt haben. Die Wahlbeteiligung lag mit 59,8...

1 Bild

In Tostedt sind 21.750 Bürger an die Urnen gerufen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.09.2016

bim. Tostedt. Der Countdown läuft: Am kommenden Sonntag, 11. September, von 8 bis 18 Uhr sind Kommunalwahlen. Auch in der Samtgemeindeverwaltung laufen die Vorbereitungen dafür auf Hochtouren. 21.750 Wahlberechtigte sind dazu aufgerufen, an die Urnen zu gehen. Michael Burmester von der Verwaltung, der die Wahl maßgeblich organisiert und mit zahlreichen Wahlhelfern am Wahltag nachbereitet, appelliert: "Nutzen Sie Ihr Recht zum...

1 Bild

Appell der WOCHENBLATT-Redaktion: Gehen Sie zur Wahl!

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.09.2016

Gestalten Sie die Zukunft im Landkreis Stade mit Am kommenden Sonntag, 11. September, findet die Kommunalwahl statt. Rund 160.000 Menschen ab 16 Jahren aus dem Landkreis Stade sind wahlberechtigt und entscheiden darüber, wie sich die Stadt- und Gemeinderäte sowie der Kreistag zusammensetzen. Das WOCHENBLATT appelliert an seine Leserinnen und Leser: "Gehen Sie zur Wahl, gestalten Sie die Zukunft des Landkreises Stade...

16 Kandidaten bei Salzhäuser UWG für Kommunalwahl

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.09.2016

ce. Salzhausen. Die Unabhängige Wählergemeinschaft, die auf Salzhäuser Gemeinde- und Samtgemeindeebene gerade ihr 20-jähriges Bestehen feierte, tritt mit insgesamt 16 Kandidaten zur Kommunalwahl am 11. September an. Spitzenkandidatin für den Gemeinderat ist Elisabeth Mestmacher, gefolgt von Andreas Will, Haiko Eberhard, Britta Keller und Sven Hachmann. UWG-Spitzenkandidat für den Samtgemeinderat ist Michael Albers aus...

2 Bilder

Kommunalwahl in Buxtehude: "Klarer Kurs" gleich im Doppelpack

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.09.2016

Überraschende Gemeinsamkeiten zwischen SPD und CDU im Wahlkampf tk. Buxtehude. "Wir haben fünf Jahre Vorsprung", freut sich Alexander Paatsch, Vorsitzender des Buxtehuder SPD-Ortsvereins. Und zwar Vorsprung vor der Konkurrenz auf der gegenüberliegenden Seite des Ratstisches - der CDU. Irgendwie kam dem SPD-Boss der knackige Slogan "Klarer Kurs für Buxtehude", den die Christdemokraten in der Estestadt plakatiert haben,...

1 Bild

Am 11. September haben Sie die Wahl

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.09.2016

An diesem Wochenende - und selbstverständlich auch am kommenden Samstag - werden die Parteien noch einmal viel Zeit und Leidenschaft in den Wahlkampf investieren. Am Sonntag, 11. September, entscheiden dann die Bürger im Landkreis Harburg, wer künftig die politische Verantwortung übernimmt. Eine Woche vor der Entscheidung veröffentlicht das WOCHENBLATT Zahlen und Fakten zur Kommunalwahl. Etwa 210.000 Wahlberechtigte sind...

1 Bild

"Keine Planung erkennbar" - Fünf Fragen an die Grünen in der Samtgemeinde Apensen zur Kommunalwahl 2016

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.09.2016

jd. Apensen. Die Bürger in Niedersachsen entscheiden am 11. September über die Zusammensetzung der politischen Gremien vom Gemeinderat bis zum Kreistag. Das WOCHENBLATT hat allen Parteien und Wählergemeinschaften, die zu den Wahlen antreten, fünf Fragen gestellt. Die Antworten werden auf den Ortsseiten der Mittwochs-Ausgaben abgedruckt. Das sagen die Grünen in der Samtgemeinde Apensen: Was sind die drei wichtigsten...

1 Bild

Fußgängerzone in der Harsefelder Ortsmitte - Kommunalwahl 2016: Das WOCHENBLATT stellt fünf Fragen an die Kandidaten der Harsefelder Grünen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.09.2016

(jd). Die Bürger sind gefordert: Am Sonntag, 11. September, finden in Niedersachsen die Kommunalwahlen statt. Das WOCHENBLATT stellt Parteien vor, die in den Harsefelder Samtgemeinderat einziehen wollen. Hier sind die Antworten der Grünen: Was sind die drei wichtigsten Projekte, die der nächste Rat unbedingt voranbringen soll? 1. Transparenz/Beteiligung: Bürger engagieren sich nur, wenn sie informiert und ernst genommen...

1 Bild

Für eine bessere ärztliche Versorgung in Apensen - Kommunalwahl 2016: Das WOCHENBLATT stellt fünf Fragen an die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Apensen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.09.2016

jd. Apensen. Die Bürger in Niedersachsen entscheiden am 11. September über die Zusammensetzung der politischen Gremien vom Gemeinderat bis zum Kreistag. Das WOCHENBLATT hat allen Parteien und Wählergemeinschaften, die zu den Wahlen antreten, fünf Fragen gestellt. Diesmal werden die Antworten der Freien Wählergemeinschaft (FWG) abgedruckt: Was sind die drei wichtigsten Projekte, die der nächste Rat unbedingt voranbringen...

Kommunalwahl: Das sind die Kandidaten der SPD in Seevetal

Katja Bendig
Katja Bendig | am 24.08.2016

kb. Seevetal. Einen Generationenwechsel will die SPD-Seevetal zur diesjährigen Kommunalwahl am 11. September einläuten: Neben erfahrenen Politikern treten auch zahlreiche "Politik-Neulinge“ an. "Wir wollen mit unserer Politik eine lebenswerte, kinder- und familienfreundliche Gemeinde für alle Bürger gestalten", sagt Andreas Rakowski, Ortsvereinsvorsitzender der SPD. Dafür nötig seien, neben Ideen und Tatkraft, immer auch...

1 Bild

Kommunalwahl: Freie Wähler stellen 67 Kandidaten für den Kreistag auf

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.08.2016

kb. Landkreis. Mit insgesamt 67 Kandidaten treten die Freien Wähler im Landkreis Harburg bei der Wahl zum Kreistag an. "Die Freien Wähler bilden ein Bürgerforum für die Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Wohn- und Lebensqualität", sagt der Vorsitzende Willy Klingenberg. Der Landkreis dürfe nicht zum Spielball für die Interessenlage der Hansestadt Hamburg werden. Einige Ziele, die sich die Freien Wähler auf Kreisebene...

1 Bild

Einzelkandidat Timo Gerke aus Hollern-Twielenfleth stellt sich vor

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 18.08.2016

am. Lühe. Rechtzeitig vor der Kommunalwahl am 11. September gibt das WOCHENBLATT anhand von fünf Fragen an die Parteien und Wählergemeinschaften einen kleinen Leitfaden für die Wählerinnen und Wähler. Heute fünf Fragen an Timo Gerke, der als Einzelkanidat antritt: 1. Was sind die wichtigsten Projekte, die Sie voranbringen möchten? Altersgerechtes Wohnen in eigenständigen, kleinen, barrierefreien Einfamilienhäusern und...

1 Bild

"Breitbandanbindung sehr wichtig"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.08.2016

Fünf Fragen an die SPD zu wichtigen Projekten und Flüchtlingsintegration in der Samtgemeinderat Oldendorf-Himmelpforten tp. Oldendorf-Himmelpforten. Im Vorfeld der Kommunalwahl am 11. September gibt das WOCHENBLATT anhand von fünf Fragen an die Parteien und Wählergemeinschaften eine kleine Orientierung für die Wähler. Heute fünf Fragen an die SPD im Samtgemeinderat Oldendorf-Himmelpforten. 1. Was sind die drei wichtigsten...

1 Bild

Die FWG Pro Bürger in Fredenbeck stellt sich vor

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 16.08.2016

am. Fredenbeck. Rechtzeitig vor der Kommunalwahl am 11. September gibt das WOCHENBLATT anhand von fünf Fragen an die Parteien und Wählergemeinschaften einen kleinen Leitfaden für die Wählerinnen und Wähler. Heute fünf Fragen an die FWG: 1. Was sind die drei wichtigsten Projekte, die Sie voranbringen möchten? Es sind weitaus mehr Projekte, die wir voranbringen möchten: mehr Mittel für das Bildungswesen, eine bessere...

1 Bild

Kommunalwahl 2016 in der Samtgemeinde Horneburg: Die Grünen im WOCHENBLATT-Interview

Lena Stehr
Lena Stehr | am 16.08.2016

lt. Horneburg. Die Bürger sind gefordert: Am Sonntag, 11. September, finden in ganz Niedersachsen die Kommunalwahlen statt. Das WOCHENBLATT stellt auf den Ortsseiten der kommenden Mittwochs-Ausgaben alle Parteien vor, die in die Stadt-, Gemeinde- und Samtgemeinde-Räte einziehen wollen. Jede Partei hat fünf Fragen beantwortet. Hier sind die Antworten der Grünen aus der Samtgemeinde Horneburg: Was sind die wichtigsten...

1 Bild

FDP tritt in Jesteburg an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.08.2016

mum. Jesteburg. Für die kommende Kommunalwahl am 11. September hat die FDP in Jesteburg ihre Kandidaten für den Gemeinderat bestimmt. Die Liste wird angeführt von dem FDP-Vorsitzenden in Jesteburg und Wirtschaftsrechtsanwalt Philipp-Alexander Wagner (2. v. re.). Auf dem zweiten Listenplatz folgt der Journalist Frank Gerdes (re.). Auf den weiteren Listenplätzen kandidieren der Handwerksmeister Rainer Kalbe und die...

1 Bild

Grüne geben Kandidaten für Rosengarten bekannt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 27.07.2016

ab. Rosengarten. Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen haben jetzt die Aufstellung ihrer Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September sowie die Ortsräte in Ehestorf-Alvesen, Nenndorf, Klecken, Eckel und Vahrendorf bekannt gegeben. Dabei sei es gelungen, meinungsstarke und einsatzfreudige Teams aus engagierten Bürgerinnen und Bürgern zu bilden, sagt der Fraktionsvorsitzende Thomas Müller. „Sie wollen sich...

1 Bild

Moment mal: Die perfekten Volkshochschulkurse-Kurse für Buxtehuder Politiker

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.07.2016

Buxtehude. Die Parteien loben sich für ihre Listen zur Kommunalwahl. So umfangreich, so bunt, so vielfältig, so jung wie nie zuvor. Wer genauer hinschaut, stellt aber fest: Auf den sicheren vorderen Plätzen stehen meist die, die schon lange - manche gefühlt schon viel zu lange - im Rat sitzen. Weil in der Bildungsstadt Buxtehude lebenslanges Lernen auch politisch gewollt ist, hat das WOCHENBLATT einige Volkshochschulkurse...

1 Bild

Keine Kandidatur für die Satire-Partei / Landkreis Stade: Bei nur zwei Personen ist keine geheime Abstimmung möglich

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.07.2016

jd. Harsefeld. Fleißig "Klinkenputzen" ist jetzt bei Manfred Balzer angesagt: Der Ahlerstedter, der Verwaltung und Rat beim "Hollenbecker Straßenraub" vorführte (das WOCHENBLATT berichtete), drängt es in die Politik: Er tritt als Einzelbewerber auf Gemeinde-, Samtgemeinde- und Kreisebene an. Dafür sammelt er derzeit Unterstützungsunterschriften. Die Zeit drängt allerdings: Bis Montag, 18 Uhr, müssen die Zettel mit den...