1 Bild

Den Blues leben: Konzert mit Tom Shaka in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Der Blues-Musiker Tom Shaka kommt am Samstag, 9. Juni, nach Buxtehude. Der US-Amerikaner mit sizilianischen Wurzeln gilt als vielseitiger und erstklassiger Musiker und Sänger, der neben dem Gitarrenspiel auch die Mundharmonika, Ukulele, Mandoline und One-String-Git-Fiddle beherrscht. Um 20 Uhr gibt Tom Shaka ein Konzert im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34. Tom Shaka lebt den Blues. Seine Musik ist rau und...

1 Bild

Liebe in zwei Akten: Chanson-Theater "Rosen & Revolver" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.05.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Rosen & Revolver" ist der Titel des jungen Chanson-Theaters am Freitag, 1. Juni, um 20 Uhr im Buxtehuder Theater im Hinterhof, Haupstraße 34. Die Sopranistin Cynthia Scholz, der Opern-Pop-Tenor Sebastian Buko und der Pianist Nikolai Rosenberg präsentieren ein ebenso modernes wie nostalgisches Musiktheater mit Chansons und Liedern von Hildegard Knef, Friedrich Hollaender, Franz Lehar, Andrew Lloyd-Webber, Georg...

1 Bild

Konzert mit dem Flamenco-Gitarristen Max Herzog in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.04.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Südspanisches Flair bringt das Konzert mit Max Herzog am Samstag, 5. Mai, nach Buxtehude. Der international renommierte Flamenco-Gitarrist tritt um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Herzog gilt als eine der neuen authentischen Stimmen der Flamenco-Gitarre. Aufmerksame Zuhörer können Inspirationen von Paco Peña und Vicente Amigo in seiner Arbeit hören. Seine erforschende Musikalität macht...

1 Bild

Lieder von der Liebe und dem Leben: "Stella's Morgenstern" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.04.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die Sängerin Stella kommt am Samstag, 14. April, nach Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, präsentiert sie unter dem Titel "Stella's Morgenstern" um 20 Uhr Lieder von Liebe Lust und Leidenschaft in verschiedenen Sprachen. Stella besingt mit Hingabe und einer Prise Humor die Höhen und Tiefen des Lebens. Dafür hat sie sich mit packenden Melodien, melancholischen Balladen und heiteren Songs, die an...

1 Bild

Amüsantes Chanson-Theater mit "PianLola" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Mit einem deutsch-argentinischen Chanson-Theater kommt das Duo "PianLola" am Samstag, 17. Februar, nach Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, präsentieren Lola Bolze und Jorge Idelsohn um 20 Uhr eine humorvolle Mischung aus Berliner Kabarett und argentinischem Tango. Eingebettet in Lieder und Tangomusik der 1930er Jahre, u. a. von Claire Waldoff und Homero Manzi, erzählt das Duo eine amüsante...

1 Bild

40 Jahre "Liederjan": Konzert in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Seit 40 Jahren ist "Liederjan" auf den deutschen Bühnen unterwegs. Am Samstag, 10. Februar, ist das Trio zu Gast in Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, nehmen Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Philip Omlor um 20 Uhr in bewährter Weise Alltagserscheinungen auf die Schippe. Mit einem Mix aus Folk, Chanson, Kabarett und Comedy haben die drei Künstler schon vor vielen Jahren ihr eigenes Genre...

1 Bild

Klassische Musik für Bratsche und Kontrabass in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Ein Konzert für Bratsche und Kontrabass erklingt am Samstag, 3. Februar, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Bahnhofstraße 34. Vladimir Bochkovskiy und Alexander Suslin präsentieren klassische "Klangschönheiten" auf ihren tiefen Streichinstrumenten. Auf dem Programm der beiden weltweit konzertierenden Künstler stehen Solowerke und gemeinsam gespielte Stücke, bei denen sie ihren Instrumenten...

1 Bild

"VielSaitig": Konzert für Balalaika und Gitarre in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Kaum ein Musikinstrument schreitet so selbstverständlich und unbekümmert über die stilistischen Grenzen hinweg wie die Balalaika. Ob Folk, Jazz, Latino oder Klassik, in den Händen eines erstklassigen Musikers begeistert die aus Russland stammende dreisaitige Laute mit dem markanten dreieckigem Aussehen die Zuhörer. "VielSaitig" ist nicht nur der Titel, sondern auch das Programm des Konzerts mit dem Hamburger...

1 Bild

Konzert mit der Country- und Oldie-Band "Wild Buckaroos" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.01.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die Countryband "Wild Buckaroos" kommt am Samstag, 20. Januar, nach Buxtehude. Die fünfköpfige Formation aus Neugraben tritt um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Zum Repertoire gehören neben Country-Songs auch Oldies, Folk und New Country. Mit großer Spielfreude bringen die Musiker viele bekannte Lieder der 1960er und 1970er Jahre in Erinnerung. Die Freude an der Country-Musik hat vor neun...

1 Bild

Lieder von Belina in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.12.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. In ihrem Konzert am Samstag, 9. Dezember, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34, erinnern die Sängerin Sibylle Kynast und der Gitarrist Tilman Hübner an das Duo Belina & Behrend. Unter dem Titel "Wenn ich mir etwas wünschen dürfte" zeichnen sie mit den Liedern des Duos den bewegenden Lebensweg Belinas nach. Die in Polen geborene jüdische Sängerin Belina (1925-2006) und der Berliner...

1 Bild

Hommage an Sängerin Alexandra in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.11.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Einen Abend mit den Liedern der Sängerin Alexandra präsentiert das Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34, seinem Publikum am Samstag, 2. Dezember, um 20 Uhr. Das Duo "Herzartist" widmet sich der legendären Sängerin (1942-1969) in einer ausdrucksstarken Hommage. Sabine Maria Reiß und der Multiinstrumentalist Krzysztof Gediga interpretieren musikalisch phantasievoll und sehr persönlich die Lieder des...

1 Bild

Chansons mit Groove in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Als "Groove Chanson" bezeichnet das Duo Barth/Roemer seine Lieder. Sängerin Astrid Barth und Gitarrist Philipp Roemer präsentieren am Samstag, 18. November, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34, Lieder aus eigener Feder in deutscher Sprache. Die Chansons motivieren die Zuhörer zum Nachdenken. Die ebenso wort- wie stimmgewaltige Astrid Barth schreibt Texte, die plausibel erscheinen,...

Balalaika und Gittare: Konzert mit dem "TransAtlantic Duo" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Ungewohnt und spannend ist die Klangkombination von Balalaika und Gitarre. Einen Eindruck, wie gut beide Instrumente miteinander harmonieren, erhält das Publikum in dem Konzert am Freitag, 16. Juni, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, in Buxtehude. Alexander Paperny und Vladimir Fridman treten als "TransAtlantic Duo" auf: Mit drei Balalaikasaiten vom Ufer der Elbe und sechs Gitarrensaiten vom...

Konzert mit Paul Batto jr. in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.05.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Paul Batto jr. ist ein Troubadour, der mit Poesie und Blues Geschichten erzählt. Am Samstag, 20. Mai, tritt der Sänger, Gitarrist und Songschreiber um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Der aus Slowenien stammende selbsternannte "Songster" begeistert das Publikum in ganz Europa mit seinen Balladen nach Art der US-amerikanischen Wandermusiker. Für seine subtilen Songtexte, seinen erdigen...

1 Bild

Musikkabarett und Chansons mit "Teilzeitrebellin" Turid Müller in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Einen musikalischen Rundumschlag zu aktuellen Fragen und allgemeinen Lebensthemen liefert Turid Müller am Freitag, 31. März, in Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, bestreitet sie als "Teilzeitrebellin" um 20 Uhr einen Abend mit Kabarett und Chansons. Mit schauspielerischem Einsatz, pointierten Figuren und abwechslungsreicher Musik zeigt Müller auf, wie interstellare Beziehungsprobleme...

1 Bild

Roger Stein singt "Lieder ohne mich" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Lieder ohne mich" heißt das Konzert mit Roger Stein am Freitag, 24. Februar, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, in Buxtehude. Der junge Sänger, Pianist und Multiinstrumentalist versteht sich als Sprachspieler und Songpoet. Er lotet die Tiefen von Satire und Poesie aus und schafft dabei Gegensätze ab: Stein präsentiert Heiterkeit pur in Gemeinschaft mit tiefster Melancholie. In seinen Songs...

1 Bild

"Wien, Wien, nur du allein": Konzert mit Viktoria Car in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.02.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Auf eine musikalische Reise durch zwei Jahrhunderte Wien führt das Konzert mit der Sopranistin Viktoria Car und dem Pianisten Markus Bruker am Freitag, 17. Februar, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. "Wien, Wien nur du allein" heißt der Abend mit einem Programm "von Schubert bis Schmäh". Angefangen bei bekannten Liedern von Franz Schubert und Johannes Brahms wird der Bogen über...

1 Bild

Musik mit Klavier und Bajan im Buxtehuder Theater im Hinterhof

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.01.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Das "Piano-Bajan"-Duo Elena und Waldemar Keil gibt am Freitag, 27. Januar, um 20 Uhr ein Konzert im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. Inspiriert von dem harmonischen und einmaligen Klang beider Instrumente präsentieren die beiden Künstler mit Knopfakkordeon und Klavier ein Programm aus Klassik, Musical- und Filmmelodien, Welthits und Kompositionen aus Kasachstan. Zu hören sind u. a. der...

1 Bild

Hempels Beatles-Show in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.01.2017

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Direkt vom Hamburger Kiez kommt die "Hempel's Beatles-Show" am Freitag, 13. Januar, auf die Bühne nach Buxtehude. Stefanie Hempel präsentiert um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, ihre Hommage an die "Fab Four" aus Liverpool. Die Sängerin spannt einen musikalischen Bogen vom Rock 'n' Roll der frühen Tage zu ihren persönlichen Lieblingssongs und den großen Hits der Band. Hempel gewährt einen Blick...

1 Bild

Südamerikanische Rhythmen mit Gitarre und Balalaika in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.12.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Agua e Vinho" heißt das Konzert mit südamerikanischen Rhythmen am Freitag, 16. Dezember, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. Bei "Wasser und Wein" - so der Konzerttitel auf Deutsch - verschmelzen die Klänge von Gitarre und Balalaika zu einer exotischen Musik. Der Gitarrist Angel Garcia Arnés tritt mit dem russischen Balalaika-Virtuosen Alexander Paperny als Duo-Partner auf....

1 Bild

"Rotes Tuch": Konzert mit Manfred Maurenbrecher in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.11.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Der Liedermacher Manfred Maurenbrecher kommt am Samstag, 26. November, nach Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, stellt er um 20 Uhr sein preisgekröntes neues Album "Rotes Tuch" vor. In seinen Liedern fasst Maurenbrecher politische und sozialkritische Themen wie die Ukraine-Krise, prekäre Arbeitsverhältnisse oder gewaltbereite Jungen aus gutem Elternhaus an. Erzählende Stücke, die durch ihre...

1 Bild

Zeitreise in die 1950er Jahre: Denis Fischer singt in Buxtehude Songs von Elvis Presley

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.11.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Happy Birthday, Herr Presley": Eine musikalische Geburtstagsparty mit englischen und deutschen Originaltiteln des King of Rock 'n' Roll feiern Denis Fischer (Gesang) und Carsten Sauer (Klavier) am Freitag, 18. November, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, in Buxtehude. Als Elvis Presley 1958 in Bremerhaven an Land ging, war auch der Rock 'n' Roll in Deutschland angekommen. Schlagerstars wie...

1 Bild

Gitarrenkonzert mit Peter Finger in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.10.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Der herausragende Akustikgitarrist Peter Finger kommt am Samstag, 22. Oktober, nach Buxtehude. In dem Konzert um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, nimmt der Ausnahmekünstler die Zuhörer in seinen musikalischen Kosmos mit. In der Welt von Debussy, Ravel und Strawinsky fühlt er sich ebenso zu Hause wie in rockigen Gefilden und im Jazz. Finger lässt die einzelnen Genres nicht beziehungslos...

1 Bild

"Als ich 14 war ...": Konzert mit dem Duo "Liaisong" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Ein "Liederverhältnis" besonderer Art pflegt das Duo "Liaison": Dunja Averdung und Jörg Nassler haben sich darauf spezialisiert, Klassiker von Künstlern wie den Beatles, Bob Dylan, Manfred Krug, Veronika Fischer und Tamara Danz neu zu interpretieren. Musikalische Rückschau halten die Sängerin und der Gitarrist in ihrem Konzert "Als ich 14 war ..." am Samstag, 24. September, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in...

1 Bild

Poetische Chansons mit Annett Kuhr in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.09.2016

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Lieder zwischen Schalk und Poesie präsentiert Annett Kuhr am Freitag, 16. September, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. Die Chansons der süddeutschen Liedermacherin handeln von den scheinbar kleinen Dingen des Lebens und sind eine Hommage an die Kostbarkeit des Augenblicks. Mit samtener, dunkler Stimme und sanftem Humor singt sie über Zwischenmenschliches, Alltägliches und die...