Kraniche

1 Bild

Kraniche über Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.03.2016

Wildvögel verkündeten den Frühling tp. Stade. "Das sind Frühlingsverkünder", sagt WOCHENBLATT-Leser und Hobby-Naturfotograf Reinhard Paulin und präsentiert stolz die Aufnahme einer großen Schar Kraniche. Die Wildvögel hätten beim Flug über Stade mit lauten Schreien den Frühling verkündet.

1 Bild

Moorbahn Burgsittensen startet in die Saison / Die ersten Kraniche beobachten

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 04.03.2016

Tiste: Bauernmoor | tw. Tiste. Die Lokomotiven des Vereins "Moorbahn Burgsittensen" haben den Winterschlaf beendet. Vollgetankt und herausgeputzt erwarten sie ab sofort die Besucher des Tister Bauernmoores. Die erste planmäßige Fahrt startet am Sonntag, 6. März, um 13.30 Uhr vom "Haus der Natur" (Hauptstr. 70) in Tiste. Die Gesamtstreckenlänge beträgt circa vier Kilometer bis zum Haltepunkt bei dem Aussichts-Turm. Hier zeigen sich bereits die...

Mit dem NABU an die Elbe

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.11.2015

Hanstedt: Küsterhaus | (mum). „Zugvögel an der Elbe“ lautet der Titel eines Ausflugs, zu dem der NABU für Sonntag, 15. November, einlädt. Der Diplom-Biologe Bruno Maaß führt die Gruppe an die Elbe zwischen Lauenburg und Bleckede. Dort werden nordische Zugvögel, insbesondere Enten und Gänse beobachtet. „Mit etwas Glück werden wir auch Kraniche, Silberreiher und Seeadler sehen“, so Maaß. Die Teilnehmer treffen sich um 8 Uhr am Hanstedter „Küsterhaus“...

1 Bild

Die Vogelwelt erwacht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.03.2015

tp. Forst/Hude. Der meteorologische Frühling hat begonnen und die Natur erwacht. Auf einer Feuchtwiese in der Oste-Niederung in Forst/Hude am Rand der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten sucht ein Kranichs-Pärchen nach Futter.

1 Bild

Reise: Frühjahr auf Rügen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.01.2015

Vor der Hauptsaison die Insel erkunden (djd/pt/tw). Raus an die frische Luft, der Natur beim Erwachen zuschauen und im Rhythmus der Ostseewellen entspannen - auf angenehmere Art kann man sich vom Winter kaum verabschieden. Ein besonderes Erlebnis ist das Frühlingserwachen auf Rügen. Dann kann man vor der Hauptsaison die schönsten Ecken der Insel in aller Ruhe erkunden, zum Beispiel bei einer Wanderung durch die Granitz, das...

11 Bilder

Trompetenkonzert inklusive

Silke Umland
Silke Umland | am 05.11.2014

Kraniche machen Zwischenstopp in Drochtersen-Hüll sum. Hüll. Rund fünf Dutzend Kraniche haben in der vergangenen Woche ein kilometerweit zu hörendes Trompetenkonzert auf einem abgeernteten Maisfeld in Drochtersen-Hüll gegeben. In Deutschland legen nach Auskunft des deutschen Naturschutzbundes derzeit mehr als 100.000 Kraniche Zwischenstopps auf ihrem Flug von Skandinavien nach Frankreich, Spanien und Nordafrika ein. Die...

Ausflug zu den Kranichen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.10.2013

Hanstedt: Grundschule Hanstedt | mum. Hanstedt. Das klingt nach einem spannenden Ausflug: Die Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen des NABU möchte Kindern ab sechs Jahren ein besonderes Erlebnis bieten. Am Freitag, 1. November, geht es zum Tister Bauernmoor. Dort versammeln sich im Herbst tausende von Kranichen und anderen Zugvögeln vor ihrem Weiterflug ins Winterquartier nach Spanien. "Vor der Dämmerung kommen die Kraniche in großen Gruppen zu der Wasserfläche,...

4 Bilder

Kranich-Woche im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.10.2013

(nw/tw). Jährlich rasten Hunderte Kraniche und Tausende Gänse und Enten im länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Die Zug-und Rastvögel legen hier einen Zwischenstopp ein, um neue Kräfte zu sammeln bis sie ihre Reise im November weiter in Richtung Süd-Westen fortsetzen. Eine gute Gelegenheit sie dabei mit dem Fernglas zu beobachten oder weitere Infos zu erfahren, bieten folgende Organisationen...