Krankenhaus Buchholz

6 Bilder

Neun Firmen stellen sich 89 Realschülern bei der ersten „Praktischen Berufsweltorientierung“ vor

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.11.2016

bim. Tostedt. Premiere an der Tostedter Erich-Kästner-Realschule: Erstmals präsentierten sich dort neun Firmen und der Kooperationspartner Up-Consulting im Rahmen der „Praktischen Berufsweltorientierung“. 89 Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs informierten sich in Theorie und Praxis über verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten. Und die Veranstaltung war erfolgreich: Einige der Jugendlichen erhielten bereits einen...

1 Bild

Gesprächsthema Gelenk: Häufige Patienten-Fragen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.10.2016

Hamburg: Krankenhaus Groß-Sand | Gesunde Gelenke – aber sicher! Mit diesem Thema beendet das Krankenhaus Groß-Sand am Mittwoch, 19. Oktober, die Veranstaltungssaison. Orthopädie-Chef Dr. Alexander Krueger widmet sich den Fragen seiner Patienten. Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des Wilhelmsburger Krankenhauses Groß-Sand, Groß-Sand 3 in Hamburg-Wilhelmsburg, um 17.30 Uhr statt. Gelenkschmerzen im Alter: Ist stets Arthrose der Grund? Nicht immer. Es...

1 Bild

Der schnelle Weg zur neuen Hüfte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.09.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | Krankenhaus Buchholz: GesundheitsGespräch mit Professor Dr. Christian Heinrich Flamme über integratives Versorgungskonzept nw/os. Buchholz. Das integrative Konzept zur Versorgung von Patienten mit Hüftschmerzen im Krankenhaus Buchholz stellt Professor Dr. Christian Heinrich Flamme, Leiter der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie, vor. Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag, 29. September, ab 19 Uhr in der...

"GesundheitsGespräch": Was tun bei Steinen im Körper?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 19.06.2016

Buchholz: Krankenhaus | (nw). Harnsteine sind das Thema beim "GesundheitsGespräch" am Donnerstag, 23. Juni, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Buchholz. Tim Neumann, urologischer Belegarzt, informiert über moderne Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten. Die moderne Lebensweise mit unausgewogener Ernährung, bei der das ausreichende Trinken meist vergessen wird, könnten eine Erklärung dafür sein: Immer mehr Patienten kommen mit Harnsteinen...

1 Bild

Gewitter forderte Feuerwehren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.06.2016

(thl). Ein schweres Gewitter, kombiniert mit Starkregen und Sturmböen, hat am Mittwochabend mehrere Feuerwehren des Landkreises Harburg beschäftigt. Besonders betroffen war das Stadtgebiet Buchholz, wo viele vollgelaufene Keller und überflutete Straßen gemeldet wurden. Sogar am Krankenhaus wurde die Rettungswagen-Einfahrt überflutet. In der Nordheidestadt verzeichneten die Retter allein zehn Einsätze. In der Straße...

1 Bild

Morgens in die Klinik, mittags zu Hause

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.06.2016

Zeitsparend und sicher: Ambulante gynäkologische Eingriffe im Krankenhaus Buchholz (nw). Ob ungeklärte Blutungen oder verdächtige Abstriche - manchmal führt kein Weg an einer Operation vorbei. Viele Frauen, ob sie Kinder oder Angehörige zu betreuen haben, kann das vor große Schwierigkeiten stellen. Im Ambulanten OP-Zentrum im Krankenhaus Buchholz bekommen sie wohnortnah ein Angebot, das sich problemlos in ihren Alltag...

Hilfe für das Herz beim "GesundheitsGespräch" in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.06.2016

Buchholz: Krankenhaus | Infarkt vorbeugen, verhindern, behandeln (nw). „Herzinfarkt - vorbeugen, verhindern, behandeln“ ist das Thema beim "GesundheitsGespräch" am Donnerstag, 16. Juni, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Buchholz. Dr. Daniel Hausmann, Oberarzt der Sektion Kardiologie und Angiologie, gibt Tipps zur Vorbeugung durch Sport und Ernährung, nennt die Risikofaktoren und sagt, was man bei akutem Brustschmerz tun sollte. Er...

3 Bilder

Gut leben trotz Multipler Sklerose

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.06.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | MS-Forum: Vorträge und Workshops im Krankenhaus Buchholz für Patienten und Angehörige nw/os. Buchholz. Bereits zum achten Mal findet am Samstag, 11. Juni, 10.30 bis 15.30 Uhr, das Buchholzer Multiple Sklerose Forum im Krankenhaus Buchholz (Steinbecker Str. 44) statt. Die Veranstalter sind das Krankenhaus Buchholz und die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG). Um Anmeldung wird gebeten: DMSG Beratungsstelle Winsen,...

Mit Golf den Lebensmut steigern: Ausfahrt mit der Schlaganfall-Initiative Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.06.2016

os. Buchholz. Über die Möglichkeit, mit Hilfe des Golfsports die Lebensfreude nach einem Schlaganfall wieder zu wecken, informiert sich die Schlaganfall-Initiative Buchholz bei einem Besuch des Nordsee-Golfclubs in St. Peter-Ording. Für die Fahrt am Donnerstag, 9. Juni, sind noch einige Plätze frei. Wer mitfahren möchte, erfährt unter Tel. 04187-6691 (Barbara Ulmer) alle nötigen Informationen. Das Monatstreffen der...

1 Bild

Hilfe bei schwachem Beckenboden

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 28.05.2016

Krankenhaus Buchholz ist spezialisiert auf Diagnostik und Therapie / Sprechstunde mit Oberärztin Julia Pauck (nw). Ob beim Sport oder einfach nur beim Niesen: Viele Frauen kennen das Gefühl, wenn plötzlich und ungewollt der Blasenmuskel nachgibt. Oder wenn nach körperlicher Arbeit plötzlich ein Ziehen im Unterleib und Druck auf den Darm einsetzen. Ursache ist in den meisten Fällen eine Schwäche des Beckenbodens. Im...

Parkinson-Symptome individuell therapieren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.04.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | Gesundheitsgespräch im Krankenhaus Buchholz über Komplexbehandlung nw./os. Buchholz. Zum Gesundheitsgespräch über Parkinson lädt das Krankenhaus Buchholz am morgigen Donnerstag, 28. April, 19 Uhr, in die Cafeteria (Steinbecker Str. 44) ein. Dr. Markus Wittich, Oberarzt der Neurologie, informiert über Zusatzsymptome, die im Verlauf der Erkrankung auftreten können, und deren Behandlung. Jährlich sind 13.000 Deutsche neu...

1 Bild

Tag der offenen Tür der Geburtshilfe im Krankenhaus Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.04.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | Infos für werdende Eltern, Foto-Shooting und Baby-Flohmarkt (nw). Zum Tag der offenen Tür lädt die Geburtsstation im Krankenhaus Buchholz am Sonntag, 1. Mai, von 11 bis 14 Uhr ein. Alle zehn Hebammen des Hauses und Oberarzt Jürgen Maier-Wiegand stehen für Gespräche bereit. Außerdem werden die Möglichkeiten der Geburtshilfe im Krankenhaus Buchholz in einem Vortrag präsentiert. Kreißsaal und Wehengarten können in Augenschein...

1 Bild

Strahlentherapie im Krankenhaus Buchholz: Metastasen wirksam stoppen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.04.2016

(nw). Es gibt eine neue und vielversprechende Behandlungsoption für Patienten mit fortgeschrittenem Krebs. Die Strahlentherapie im Krankenhaus Buchholz berät Patienten dazu. Die Leber ist das Organ, in das vor allem Lungen-, Darm- und Brustkrebs als erstes Metastasen streuen. In diesem Stadium ist die Krebserkrankung in aller Regel nicht mehr zu heilen. Doch kann eine gezielte Therapie vielen Patienten noch eine längere...

1 Bild

Geriatrie mit neuer Leitung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.04.2016

Marco Dominick führt die Buchholzer Spezialabteilung für ältere Patienten nw/os. Buchholz. Oberarzt Dr. Marco Dominick (40) hat jüngst die Nachfolge von Dr. Gabriele Probandt als Leiter der Sektion Geriatrie im Krankenhaus Buchholz angetreten. Dr. Probandt ging in den Ruhestand. Nach dem Medizinstudium in Gießen bekam Marco Dominick, der in Fulda geboren wurde, eine Anstellung als „Arzt im Praktikum“ im Krankenhaus...

Gesundheitsrisiko Schaufensterkrankheit

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 12.04.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | (nw). Zum "GesundheitsGespräch" über die Schaufensterkrankheit lädt das Krankenhaus Buchholz am Donnerstag, 14. April, 19 Uhr, in die Cafeteria ein. Dr. Klaus Hertting vom Zentrum für Herz- und Gefäßmedizin und Dr. Klaus Hornig, Leiter der Sektion Gefäßchirurgie, berichten, was der Patient und was der Arzt dagegen tun können. Die Schaufensterkrankheit ist eine schmerzhafte Durchblutungsstörung der Beine. Die Betroffenen...

4 Bilder

Feuer im Krankenhaus Buchholz / Mann (44) tatverdächtig

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.04.2016

Schwelbrände an drei verschiedenen Stellen / Menschen nicht zu Schaden gekommen / Polizei ermittelt os. Buchholz. Mittlerweile sieht es nach einer gezielten Brandstiftung aus: In der Nacht zu Sonntag ist im Krankenhaus Buchholz an drei verschiedenen Stellen ein Feuer ausgebrochen. Der Tatort ist noch abgesperrt, der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf mehrere Hunderttausend Euro. Zeugenaussagen führten...

1 Bild

Abi in der Tasche - was nun?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 18.03.2016

Freiwilliges Soziales Jahr in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen as. Winsen. Das Abi in der Tasche - aber keinen Plan. So geht es vielen jungen Erwachsenen. Antonia McCuen aus Radbruch hat sich deshalb entschlossen, nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu machen. Ein Jahr lang arbeitet die 19-jährige auf der Inneren Station des Krankenhauses Winsen. Ein Arbeitstag: Antonias Dienst beginnt um 6 Uhr....

1 Bild

Leben mit Darmkrebs

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 06.03.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | GesundheitsGespräch über Vorsorgemöglichkeiten und Therapie im Krankenhaus Buchholz (nw). Mit einem GesundheitsGespräch beteiligt sich das Krankenhaus Buchholz an dem von der Felix Burda Stiftung ausgerufenen Darmkrebsmonat: Am Donnerstag, 10. März, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Buchholz sprechen Dr. Christian Pott, Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin, Dr. Michael Scheruhn, Chefarzt der Abteilung für...

1 Bild

Was tun, wenn das Knie schmerzt?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.02.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | GesundheitsGespräch im Krankenhaus Buchholz über Therapiemöglichkeiten (nw). Verschleiß der Knorpelschicht (Arthrose) gehört zu den häufigsten Gründen für Schmerzen im Knie. Was gegen Beschwerden hilft und welche operativen Möglichkeiten es gibt, darüber informiert Prof. Dr. Christian Heinrich Flamme, Leiter der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz, beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 25....

1 Bild

Der Arztkittel hat ausgedient

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.02.2016

(bc). Arztkittel als Keimschleudern? Der private Klinikkonzern Asklepios hat angekündigt, im Kampf gegen multiresistente Erreger - der bekannteste ist der MRSA - zukünftig am Krankenbett komplett auf langärmlige Arztkittel zu verzichten. Die Ärmel der Ärzte sollen besonders stark mit Keimen belastet sein. Selbst Chefärzte unterscheiden sich dann optisch nicht mehr großartig vom Pflegepersonal. Das WOCHENBLATT fragte in den...

6 Bilder

Hilfe für die in Rozaje Vergessenen - Pastor Dr. Ulrich Kusche sammelt Spenden für Armen-Region in Montenegro

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.12.2015

„Es ist an der Zeit, dass ich mit diesem Thema abschließe - auch wenn es mir unglaublich am Herzen liegt“, sagt Dr. Ulrich Kusche (70). Von1993 bis 2007 war er Pastor der St. Martins-Kirche in Jesteburg. In dieser Zeit hat er eine Hilfsaktion angeschoben, die das WOCHENBLATT viele Jahre intensiv begleitet hat. Kusche setzte sich mit großem Engagement für die Menschen in Rozaje (Montenegro) ein. Alles begann genau vor 20...

2 Bilder

Der Highspeed-Professor

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.12.2015

Buchholzer Chefarzt auf Stippvisite bei Blau-Weiss / Radtour durch den Landkreis nw. Buchholz. Zu einer Stippvisite schaute jüngst Prof. Dr. Christian Flamme, Chef der Orthopädie und Unfallchirurgie im Buchholzer Krankenhaus, bei den Radsportlern von Blau-Weiss Buchholz vorbei. Der passionierte Radrennfahrer Flamme drehte bei schönstem Herbstwetter eine zweieinhalbstündige Trainingsrunde mit den Blau-Weissen und legte auf...

1 Bild

Deckel gegen Polio

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.12.2015

thl. Winsen. Mit der Sammlung von Plastikdeckeln von Einweg- und Mehrweggetränkeflaschen setzt der Rotary-Club Winsen seinen Kampf gegen die Kinderlähmung fort. An mehreren Stellen im Landkreis haben die Rotary Sammeltonnen aufgestellt, in denen Bürger die Deckel entsorgen können. Sammelstellen sind u.a. der Getränkemarkt von Famila im Luhe Park, die Stadthalle in Winsen, der Rewe-Getränkemarkt in Maschen, die Krankenhäuser...

Vortrag über neues Pflegegesetz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.10.2015

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | os. Buchholz. Zur Jahreshauptversammlung lädt die Alzheimergesellschaft Landkreis Harburg am Donnerstag, 5. November, ab 18 Uhr in die psychiatrische Tagesklinik am Buchholzer Krankenhaus (Steinbecker Str. 44) ein. Auf dem Programm steht auch ein Vortrag der AOK über das neue Pflegegesetz. Gäste sind zu der Veranstaltung herzlich willkommen.

1 Bild

Jetzt kann es losgehen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.10.2015

Urologen aus Salzhausen haben sich im Krankenhaus Buchholz eingerichtet / Erste OP am Montag nw. Buchholz. Die Schreibtische stehen, das Untersuchungszimmer bekommt gerade seinen letzten Schliff und im OP ist das Uroskop - das Herzstück der operativen Ausstattung - installiert: Der Umzug der Urologen aus Salzhausen in das Krankenhaus Buchholz ist weitgehend abgeschlossen. Was hinter dem Standortwechsel steckt und in welcher...