krankenhaus

9 Bilder

Viel mehr als ein Familienunternehmen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.09.2016

Jesteburger Waldklinik feiert 90-jähriges Bestehen. mum. Jesteburg. Mit 400 Mitarbeitern zählt die Waldklinik in Jesteburg zu den größten Arbeitgebern im Landkreis Harburg. Täglich werden dort 190 Patienten betreut. Trotz dieser beeindruckenden Zahlen steht das Unternehmen für eine herzliche Atmosphäre - dies gilt sowohl im Umgang mit den Patienten als auch für die Mitarbeiter untereinander. "Kompetenz mit Atmosphäre...

1 Bild

Verfolgungsjagd im Alten Land

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.08.2016

Fluchtwagen der Einbrecher prallt gegen Baum / Zwei Schwerverletzte tp. Grünendeich/Jork. Erst Einbruch, dann Crash auf der Flucht! Am Sonntag, 14. August, stiegen Langfinger gegen 3 Uhr im Altländer Dorf Grünendeich, Minneweg, in einen Schuppen ein. Der Eigentümer (52) sah, dass vier Männer mit einem dunklen Opel Corsa mit polnischen Kennzeichen flohen und alarmierte die Polizei. Die Streife hängte sich hinter den...

1 Bild

2,64 Promille: Mann (26) aus dem Landkreis Stade stürzt auf die Schienen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2016

Bulgare erlitt Kopfverletzungen / Pole (24) schlief neben Starkstromgleis (tp). Ein Mann (26) aus dem Landkreis Stade stürzte nach Angaben der Hamburger Bundespolizei am Samstag, 25. Juni, gegen 13.05 Uhr im S-Bahnhaltepunkt Hamburg-Fischbek vom Bahnsteig auf die S-Bahngleise. Der stark alkoholisierte Mann wurde von einem bislang Unbekannten aus dem Gleisbereich gerettet. Alarmierte Kräfte der Bundespolizei und der...

1 Bild

Vorbereitungen für Aktionstag in Winsen über Alter, Pflege und Demenz laufen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.04.2016

Winsen (Luhe): Krankenhaus | ce. Winsen. "Alter, Pflege und Demenz" ist das Thema von Aktionstagen, bei denen sich zahlreiche Vereine, Verbände, Firmen und Institutionen aus der Region von Donnerstag, 9., bis Samstag, 11. Juni, in Winsen präsentieren. Initiator ist der Buchholzer Fotograf Frank Kettwig, der sich seit vier Jahren intensiv mit der Thematik befasst und in Buchholz einen Beratungstreffpunkt ins Leben gerufen hat. Bei den Aktionstagen als...

Feuerwehr Maschen hilft bei Notarzt-Einsatz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.04.2016

mum. Maschen. Einen Unterstützungseinsatz für den Rettungsdienst des Landkreises Harburg musste am Samstagmittag die Freiwillige Feuerwehr Maschen leisten. Ein Mann war in der Straße Am Alten Sportplatz auf dem Dachboden seines Wohnhauses erkrankt und musste dringend in ein Krankenhaus befördert werden. Die zuerst eintreffende Besatzung eines Rettungswagens versorgte den Mann un forderte zur weiteren Behandlung den Notarzt...

Adipositas-Therapie: Was gibt es Neues?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 27.02.2016

Winsen (Luhe): Krankenhaus | GesundheitsGespräch mit Ernährungsberatung im Krankenhaus Winsen (nw). Über Neuigkeiten aus der Therapie des krankhaften Übergewichts (Adipositas) berichtet Oberarzt Dr. Jost-H. Hübner beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 3. März, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Winsen. Ernährungsberaterinnen aus dem gesamten Kreisgebiet stehen den Teilnehmern der Veranstaltung Rede und Antwort. Adipositas gilt inzwischen als...

1 Bild

Hanstedter nach Unfall schwer verletzt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.02.2016

(mum). In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich gegen 0.30 Uhr auf der Kreisstraße 55 zwischen Hanstedt und Dierkshausen ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Mann (53) aus Hanstedt mit seinem Opel beim Durchfahren einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Der Hanstedter erlitt schwerste, nach bisherigen Erkenntnissen jedoch nicht...

9 Bilder

Der "siebte Stock" in Stade hat ausgedient

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.01.2016

Elbe Kliniken nehmen elf Millionen Euro teuren Psychiatrie-Neubau in Betrieb tp. Stade. Im Raum Stade ist der "siebte Stock" für die psychiatrische Station der Elbe Kliniken ein geflügeltes Wort. Doch nun ist die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in einen komfortablen Neubau mit verbesserter Akut- und Notfallversorgung umgezogen. Bei einem Pressetermin führte der Chefarzt, Professor Dr. Martin...

2 Bilder

Prostatakrebs - Vorsorge und Therapie

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.01.2016

Der Männertumor Nummer eins, der Prostatakrebs, steht im Mittelpunkt beim "GesundheitsGespräch" am Donnerstag, 14. Januar, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Buchholz (Steinbecker Straße ). Dr. Andreas W. Schneider, Facharzt in der Belegabteilung für Urologie im Krankenhaus Buchholz, und Dr. Günther Bohlen, Facharzt für Strahlentherapie im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Buchholz, berichten über die Therapie...

Heiligabend-Andacht für Patienten und Angehörige im Krankenhaus Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.12.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | ce. Winsen. Zu einer Heiligabend-Andacht lädt Pastor Jürgen Pommerien alle Patienten des Krankenhauses Winsen (Friedrich-Lichtenauer-Allee 1) und ihre Angehörigen am Donnerstag, 24. Dezember, um 15 Uhr in der Caféteria der Klinik ein. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst wie in den Vorjahren wieder von Martin Teske am Klavier.

2 Bilder

Aktionswochen zur Herzgesundheit

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 30.10.2015

(ah/nw). „Herz in Gefahr“ – unter diesem Motto ruft die Deutsche Herzstiftung im November zu den "Herzwochen" auf. Im Mittelpunkt steht die Aufklärung über die Koronare Herzerkrankung und den Herzinfarkt. Die Krankenhäuser Buchholz und Winsen beteiligen sich mit Info-Veranstaltungen an der Aktion. Die Koronare Herzerkankung (KHK) führt zum Herzinfarkt und ist die häufigste Todesursache in Deutschland. Ursache der...

Endlich wieder Luft holen können

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 09.09.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | GesundheitsGespräch über Therapiemöglichkeiten im Beatmungszentrum Winsen (nw). Wenn immer öfter die Luft knapp wird, kann das verschiedene Ursachen haben. Über Möglichkeiten der Diagnose und der Behandlung im Beatmungszentrum des Krankenhauses Winsen informiert am Donnerstag, 17. September, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Oberarzt Oliver Dörner. Chronische Brochitis (COPD), Lungenemphysem oder auch extremes...

1 Bild

Käthe Schlüter: "Mein geschenktes Leben"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 21.08.2015

bc. Moisburg. „Mir wurde ein zweites Leben geschenkt“, sagt Käthe Schlüter voller neu gewonnener Energie. Dass die 69-Jährige aus Moisburg heute so unbeschwert mit dem WOCHENBLATT-Redakteur quatschen kann, war vor fünf Jahren nicht abzusehen. Ihr Leben hing am seidenen Faden. Erst eine Knochenmark-Spende bewahrte sie vor dem sicheren Tod. „Heute genieße ich jeden Tag“, erzählt die Frau. Ihre Geschichte: Im November 2009...

1 Bild

Buxtehuder Polizei schnappt zwei Serien-Einbrecher

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.08.2015

sb. Buxtehude. Zwei dicke Fische sind der Polizei Buxtehude ins Netz gegangen: Ein Mann (19) aus Grünendeich und ein Mann (21) ohne Wohnsitz sollen für fast 50 Einbrüche im Alten Land und auf der Geest verantwortlich sein. Der 19-Jährige hatte es vorwiegend auf das Alte Land abgesehen, wo er in erster Linie öffentliche Gebäude wie Jugendzentren, Schulen und Kindergärten, aber auch Einfamilienhäuser und Schuppen aufbrach und...

Alkoholisierter Mann wollte sich vor Lkw werfen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 12.07.2015

mi. Buchholz. Ein Mann hat sich in Buchholz am vergangenen Samstagabend erst auf einen Kleinwagen geworfen und dann versucht, sich vor einen Lkw zu werfen. Zuvor war der offenbar stark alkoholisierte Mann rückwärts eine Straße entlang gegangen. Weil sich der Betroffene massiv gegen Polizeibeamten wehrte, die ihn von weiteren derartigen Aktionen abhalten wollten, wurde er letztlich zur Ausnüchterung ins Krankenhaus gebracht.

2 Bilder

Operation gegen Rückenschmerz?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.07.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | Ärzte des Wirbelsäulenzentrums Winsen beantworten Fragen von Patienten oh. Winsen. Wird zuviel an der Wirbelsäule operiert? Und wenn ja, warum? Diese Fragen stehen im Vordergrund beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 9. Juli, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Winsen (Friedrich-Lichtenauer-Allee 1). Die Ärzte des Wirbelsäulenzentrums Winsen - Neurochirurg Dr. Carsten Stüer, Dr. Heiner Austrup, Chefarzt der...

1 Bild

Vortrag über Umbaumaßnahmen für Pflegebedürftige bei Rotkreuzlern in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.07.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | ce. Winsen. "Wie Umbaumaßnahmen für Pflegebedürftige gefördert werden", ist das Thema eines Vortrages, zu dem der DRK-Kreisverband Harburg-Land am Donnerstag, 9. Juli, von 10 bis 12 Uhr im Seminarraum des Krankenhauses Winsen (Friedrich-Lichtenauer-Allee 9-11) einlädt. Referentinnen sind Elfi Fois, Pflegedienstleiterin der DRK-Seniorentagespflege "Haus Eckermann", und Dietlinde Niebuhr von der AOK. Anhand von Beispielen...

1 Bild

Kultur und Genuss erleben: Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen lädt zum geschmackvollen Afghanistan-Abend ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.05.2015

Salzhausen: Krankenhaus | ce. Salzhausen. Landestypische Gaumenfreuden und Informationen rund um Afghanistan stehen im Mittelpunkt der 18. Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Kultur & Genuss" des Verkehrs- und Kulturvereins (VKV) Salzhausen, die am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr in der Cafeteria des Krankenhauses (Bahnhofstraße 5) stattfindet. Die Familie Moomand musste aus Afghanistan flüchten und lebt seit zwei Jahren in Eyendorf. Sie wird den...

Treffen der Salzhäuser Johanniter-Gruppe

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.05.2015

Salzhausen: Krankenhaus | ce. Salzhausen. Das nächste Treffen der Salzhäuser Johanniter-Gruppe findet am Mittwoch, 6. Mai, von 18.45 bis 21 Uhr im Seminarraum des Krankenhauses (Bahnhofstraße 5) statt. Dort wird über das Thema Herzinfarkt informiert. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. - Nähere Infos bei der Gruppenleiterin per E-Mail unter stefanie.borchardt@johanniter.de.

2 Bilder

Zeckenbiss - das unterschätzte Risiko

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 25.04.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus Winsen | Oberarzt Dörner informiert in Winsen über die Borreliose und ihre Vorbeugung (nw). Zu einem GesundheitsGespräch lädt das Krankenhaus Winsen am Donnerstag, 30. April, und Dienstag, 19. Mai, jeweils 19 Uhr in die Cafeteria ein. Oberarzt Oliver Dörner informiert über die durch Zecken übertragbare Erkrankung Borreliose. Borrelien sind Bakterien, die beim Zeckenbiss in die Blutbahn gelangen und sich dann im gesamten Körper...

2 Bilder

Leben mit der Gelenkprothese

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.04.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | GesundheitsGespräch im Krankenhaus Winsen gibt Tipps für den Alltag (nw). Zum GesundheitsGespräch „Aktives Leben mit dem neuen Hüft- und Kniegelenk“ lädt das Krankenhaus Winsen am Donnerstag, 16. April, 19 Uhr, in die Cafeteria ein. Viele Gelenkkranke scheuen vor einer Endoprothese zurück, weil sie befürchten, damit nicht mehr das tun zu können, was ihnen wichtig ist. Doch oft ist genau das Gegenteil der Fall: Die Prothese...

1 Bild

Neuer Posten für Hans-Heinrich Aldag: Waldklinik-Chef ist stellvertretender NKG-Vorsitzender

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.03.2015

(mum). Die Mitgliederversammlung der Niedersächsischen Kranken-hausgesellschaft (NKG) hat Dr. Hans-Heinrich Aldag in seiner Funktion als Geschäftsführer der Waldklinik Jesteburg nach insgesamt zehnjähriger Amtszeit erneut in den Vorstand gewählt. Aldag fungiert künftig als 1. Stellvertretender Vorsitzender des Gremiums. Vorsitzender ist Caritasdirektor Dr. Gerhard Tepe (Vechta). Die NKG ist der Zusammenschluss aller 200...

1 Bild

Männergesundheit im Fokus

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 15.03.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | GesundheitsGespräch über Vorsorge Check-ups, die Lebensqualität schenken (nf). Eines vielfach vernachlässigten Themas nimmt sich Dr. Kilian Rödder beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 19. März, 19 Uhr in der Cafeteria des Krankenhauses Winsen an: Es geht um Männergesundheit. Dr. Rödder vertritt die urologische Belegarztpraxis Dres. Schneider/Rödder/Neumann, die am Krankenhaus Winsen angesiedelt ist und im Krankenhaus...

2 Bilder

"Für läppische 80 Cent setze ich mich nicht ans Steuer"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.02.2015

Krankenkasse gibt teurem Patienten-Taxi den Vorzug / Kein Anreiz für hilfsbereite Privat-Fahrer tp. Stade. Über eine aus ihrer Sicht "irrsinnige bürokratische Regelung" ärgert sich Rita Wohlberg (63) aus Stade. Nach ihren Angaben erstattet die Krankenkasse AOK einem Taxiunternehmen jeweils 8,90 Euro für die vier Kilometer langen Fahrten ihres schwerkranken Ehemannes Jürgen Wohlberg (67) zur ambulanten Behandlung in einer...

1 Bild

Schulterschmerz - was tun?

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.02.2015

Hamburg: Krankenhaus Groß-Sand | In den Mantel schlüpfen, sich die Haare kämmen, das Bett ausschütteln – eigentlich selbstverständliche Tätigkeiten, bei starken Schulterschmerzen jedoch eine Qual. Doch warum schmerzt die Schulter? Und wie lassen sich die Beschwerden beheben? Das nächste Patientenforum im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand widmet sich dem Gelenk, das kompliziert gebaut, ständig in Bewegung und gerade deshalb so empfindlich ist. „Während oft...