Kriminalprävention

1 Bild

Sicherheit für Senioren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.07.2015

(thl). Zwar sind Senioren von Straftaten nicht öfter betroffen als andere Altersgruppen, allerdings sind werden sie gerne von Trickbetrügern als Opfer auserkoren. Deswegen hat das Programm "Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes" (ProPK) in Zusammenarbeit mit dem "Weißen Ring" zwei neue Seniorenbroschüren herausgebracht, die das Leben von älteren Mitbürgern sicherer machen sollen. Die Broschüre "Sicher...

"Schlauer gegen Klauer": Info-Veranstaltung für Senioren

Katja Bendig
Katja Bendig | am 19.10.2014

Seevetal: Ehemaliges Feuerwehrhaus Bullenhausen | kb. Seevetal. Unter dem Titel "Schlauer gegen Klauer und andere Ganoven" lädt der Seniorenbeirat Seevetal am Montag, 27. Oktober, um 15 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ins ehemalige Feuerwehrhaus in Bullenhausen (Lührsweg) ein. Kriminalhauptkommissar und Beauftragter für Kriminalprävention Heinz-Walter Johanßon klärt darüber auf, wie Einbrüchen, Betrügereien und Trickdiebstählen vorgebeugt werden kann. Dazu gibt es...

Internetangebot gegen Jugendgewalt

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.05.2014

Kooperationsprojekt „Wegweiser Prävention“ wird freigeschaltet (nw/tw). Der aktuelle Fall in Wilhelmshaven, bei dem eine 14-Jährige von mehreren Jugendlichen mutmaßlich brutal zusammengeschlagen worden ist, zeigt, wie wichtig Gewaltpräventionsarbeit bei jungen Menschen ist. Vor diesem Hintergrund gibt der Landespräventionsrat Niedersachsen für das Internetportal www.wegweiser-praevention.de den Startschuss. Es handelt sich...

Schleuser in Mitfahrzentralen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.06.2013

(thl). Achtung Autofahrer: Kriminelle nutzen gerade jetzt in der Urlaubszeit zunehmend Online-Mitfahrzentralen, um Menschen illegal in EU-Länder zu schleusen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Kriminalprävention hervor. Autofahrer sollten wachsam sein und genau prüfen, wen sie mitnehmen. Im Zweifel sollte die Polizei gerufen werden. Nimmt ein Autofahrer einen Illegalen mit, gerät er in den Verdacht, Mitglied einer...

1 Bild

Gut 40 Teilnehmer beim Auftakt des Stader Kriminalpräventionsrates

Lena Stehr
Lena Stehr | am 18.06.2013

lt. Stade. Gut 40 Teilnehmer kamen in der vergangenen Woche zur Auftaktveranstaltung des Stader Kriminalpräventionsrates, zu dem die Vorsitzende, Bürgermeisterin Silvia Nieber, und ihre Mitstreiter eingeladen hatten. Wie berichtet standen die Themen Sicherheit, Soziales und Schule/Jugend im Mittelpunkt. Sie wurden in Arbeitsgruppen diskutiert. Im Fokus der Veranstaltung stand u.a. der "Sicherheits-Brennpunkt" Stader...

Benefzkonzert mit Janice Harrington

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.05.2013

Lüneburg: Kulturforum | thl. Lüneburg. Anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Kriminalpräventionsrates der Stadt und des Landkreises Lüneburg, findet am Donnerstag, 30. Mai, um 18.30 Uhr im Kulturforum auf Gut Wienebüttel ein Benefizkonzert mit dem Polizeiorchester Niedersachsen und der bekannten Jazz-, Blues- und Gospelsängerin Janice Harrington statt. Der Eintritt ist frei. Es wird jedoch um eine Spende für das "Bausteinsystem Gewaltprävention...