Kriminalstatistik

1 Bild

Landkreis Stade: Zahl der Einbrüche ist stark gestiegen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.02.2016

bc. Stade. Große Sorgen bereitet den Polizisten im Landkreis Stade die gestiegene Anzahl der Einbrüche in Wohnungen und Häuser. Das zeigt die am Donnerstag veröffentlichte Kriminalstatistik der Polizeiinspektion (PI) Stade für das Jahr 2015. Laut Leiter Torsten Oestmann sei der Zuwachs „exorbitant“: 2014 waren es 366 Fälle, im vergangenen Jahr schon 566 Einbrüche. Zahlen, die beunruhigen. Der bisherige Rekord stammt aus dem...

Landkreis wird immer sicherer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.04.2015

Kriminalstatistik: Zahl der Einbrüche erheblich zurückgegangen thl. Buchholz. "Niedersachsen wird immer sicherer." Das sagte Innenminister Boris Pistorius (SPD), als er vergangene Woche in Hannover die polizeiliche Kriminalstatistik für 2014 bekanntgab. Dieser landesweite Trend gilt auch für den Landkreis Harburg. Dort ist die Zahl der Einbrüche und sogenannten Tageswohnungseinbrüche (Tatzeit zwischen 6 und 21 Uhr)...

1 Bild

Wie sicher ist "sicher"?

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 20.02.2015

Wie sicher fühlen sich Menschen angesichts einer Kriminalstatistik mit sinkenden Zahlen? Polizeichef Uwe Hesebeck stellte kürzlich den Mitgliedern des Ausschusses für Verkehr und öffentliche Ordnung den Lagebericht der Neu Wulmstorfer Polizei für das vergangene Jahr vor. Laut Statistik ist die Kriminalitätsrate deutlich gesunken - Anlass genug für die Neu Wulmstorfer, sich sicherer zu fühlen? Kann subjektive Sicherheit durch...

2 Bilder

Prävention und gute Ermittlungsarbeit wirken: Zahl der Straftaten stagniert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.04.2014

Polizei stellte in Buchholz die Kriminalstatistik für den Landkreis Harburg vor os. Buchholz. Die Zahl der Straftaten im Landkreis Harburg verharrt auf Vorjahresniveau. Das teilte die Polizeiinspektion (PI) am Dienstag bei der Vorstellung der Kriminalstatistik in Buchholz mit. Demnach wurden 2013 13.756 Straftaten bearbeitet, nach 13.769 im Jahr zuvor. Die Aufklärungsquote liege bei 56,44 Prozent (2012: 57,11 Prozent)....

Ausschuss für Feuerschutz tagt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.05.2013

Seevetal: Feuerwehrgerätehaus Lindhorst | kb. Seevetal. Die Unfall- und Kriminalstatistik 2012 stellt der Leiter des Polizeikommissariats Seevetal, Peter Kasper, am Mittwoch, 29. Mai, um 17.15 Uhr auf der Sitzung des Feuerschutzausschusses im Feuerwehrgerätehaus in Lindhorst vor.

1 Bild

Landeskriminalamt befragt Bürger

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2013

thl. Winsen/Hannover. Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen führt derzeit eine so genannte Dunkelfeldstudie durch. Dafür werden rund 40.000 zufällig ausgewählte Bürger in ca. 90 Kommunen, darunter auch welche im Landkreis Harburg, in Niedersachsen angeschrieben und zunächst über eine bevorstehende Befragung informiert. In zeitlicher Nähe versendet das LKA dann einen zehnseitigen Fragebogen mit etwa 50 Fragen zu den...

1 Bild

Polizei sagt Einbrechern den Kampf an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.02.2013

os. Buchholz. Die Verhinderung und Aufklärung von Wohnungseinbrüchen bleibt der Schwerpunkt der Polizeiarbeit in der Polizeiinspektion Harburg (PI). Das versprach PI-Leiter Uwe Lehne bei der Vorstellung der Kriminalstatistik für das vergangene Jahr. Hintergrund: Die Zahl der Wohnungseinbrüche stieg 2012 von 634 auf 857 an. Tatsächlich schulgen die Täterbanden 1.081 mal zu, doch über 200 Fälle werden noch bearbeitet und...