Kuchen

1 Bild

Festival der süßen Kreationen - Museumsbauernhof lädt zum Kuchenfest

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 12.06.2016

Wennerstorf: Museumsbauernhof | tw. Wennerstorf. Hier duftet es nach frisch gebackenen Leckereien: Der Museumsbauernhof feiert gemeinsam mit den Lions Clubs der Nordheide am Sonntag, 19. Juni, das erste „Wennerstorfer Kuchenfestival“. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein köstliches Programm rund um aufwändig dekorierte Torten, köstliche Kuchen und andere süße Kreationen - von fruchtig bis sahnig, mit Schokolade oder Nüssen. Am Kuchenbuffet können Besucher nach...

1 Bild

Noch mehr Genuss für Gourmets: Das Restaurant "Dodenhusen" in Buxtehude hat eröffnet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.01.2016

Buxtehude: Dodenhusen | Seit kurzem ist das "Dodenhusen" in Buxtehude-Daensen, Zum Lehmfeld 1, eine neue Adresse für Gourmets, insbesondere Fischliebhaber sowie am Nachmittag für Fans von Kuchen und Torten. Eigentlich wollten Carl-Michael Hofmann und Ehefrau Sabine nach dem Verkauf der "Seeburg" in Neukloster nur noch ihre Kochschule betreiben und ansonsten ein ruhigeres Leben als bisher führen. Doch als Carl-Michael Hofmann das Restaurant im...

Bingo-Spiel im Advent

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.12.2014

Stade: SPD-Bürgerbüro | tp. Stade. Die SPD Stade lädt am Samstag, 20. Dezember, um 15 Uhr zu einem adventlichen Bingo-Nachmittag in das Bürgerbüro der Partei in der Seminarstraße 3 in Stade ein. Bei Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen können die Gäste in angenehmer Atmosphäre an einem kleinen Bingo-Spiel teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

1 Bild

Kuriose "Kuchenverordnung" von der EU

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.12.2014

Ehrenamtliche Helfer sind verunsichert. Eine neue EU-Verordnung schreibt die Kennzeichnung von Kuchen-Inhaltsstoffen vor. Das Aus für viele Veranstaltungen? (mum). Schon wieder eine Gaga-Verordnung der EU! In Hanstedt war die Aufregung während des Weihnachtsmarktes am Wochenende groß! „Tritt die neue EU-Verordnung für Lebensmittel in Kraft, dann wird es im nächsten Jahr das traditionelle Kuchen- und Tortenbüfett nicht mehr...

1 Bild

Hanstedt: Saisonabschluss bei den Schützen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.10.2014

Hanstedt: Schützenhaus | mum. Hanstedt. Mit dem Schluss-Schießen am Samstag, 18. Oktober, ab 14 Uhr in der Schützenhalle (Winsener Straße) beenden die Mitglieder des Hanstedter Schützenvereins offiziell ihre sportlichen Aktivitäten in diesem Jahr. Bei dieser Veranstaltung geht es jedoch noch einmal ums Ganze: Neben vielen Orden und Auszeichnungen wird auch ein neuer Vizekönig ausgeschossen. Horst Ebeling, der im vorigen Jahr diese Auszeichnung...

1 Bild

Ein stolzer Preis: Ein paar Gedanken über einen Quadratmeter Zwetschenkuchen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.09.2014

Fast 290 Euro für einen Quadratmeter: Für Bauland hier in der Region wäre das ein stolzer Preis. Für das, worum es geht, ist die Summe einfach der blanke Wahnsinn: Die Rede ist von Zwetschenkuchen vom Blech. Ich bat kürzlich einen Kollegen, mir ein Stück vom Bäcker mitzubringen. Als ich das Kuchen-Päckchen auswickelte, war ich baff: Ein winziges Etwas kam zum Vorschein. Flugs griff ich zum Lineal, um den Mini-Kuchen zu...

Flohmarkt Horneburg Grundschule

Aenne Templin
Aenne Templin | am 14.06.2014

Horneburg: Grundschule | at. Horneburg. Die Schüler und Lehrer der Grundschule Horneburg laden am Samstag, 21. Juni, von 9.30 bis 14 Uhr zum Flohmarkt ein. Er findet auf dem Geländer der Schule in Horneburg, Leineweberstieg, statt. Die Ganztagskinder stellen Arbeiten aus dem Unterricht vor, es gibt ein KinderKunstCafe und vieles mehr. Der Erlös aus dem Büfettverkauf und den Standgeldern geht an die Ganztagsbetreuung, die davon Spielzeug für den...

Frisches Brot aus dem Backofenhaus

Aenne Templin
Aenne Templin | am 10.06.2014

Agathenburg: Mehrzweckhalle | at. Agathenburg. Die "Gothenbörger Backobenfrünn" organisieren am Samtsagt, 14. Juni, einen Backtag rund um den Backofen und das Backhaus in Agathenburg. Beginn ist um 14 Uhr. Ein "Verteller" erzählt eine heitere plattdeutsche Geschichte. Anschließend gibt es Brot und Kuchen aus dem Backofen.

2 Bilder

Die Mühlenbäckerei Schmacke lädt zum Backseminar nach Buxtehude ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.04.2014

Buxtehude: Mühlenbäckerei Schmacke | Verbraucher achten immer mehr darauf, sich gesund und möglichst ohne Zusatzstoffe zu ernähren. Für das Team der Mühlenbäckerei Schmacke war dieser Gedanke schon immer ein Leitsatz: Seit der Firmengründung vor 111 Jahren bietet die Mühlenbäckerei konsequent eigene Rezepturen an und erstellt seine Backwaren nach den Regeln des traditionellen Handwerks - wenn auch mit moderner Technik. „Nach wie vor stellen wir unser Brot mit...

Hanstedt: Basar an der Grundschule

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.03.2014

Hanstedt: Grundschule Hanstedt | mum. Hanstedt. Es ist wieder soweit: Am Samstag, 29. März, findet zwischen 11 und 14 Uhr der große Kinderbasar an der Grundschule in Hanstedt (Buchholzer Straße 54) statt. Angeboten werden unter anderem Kleidung, Spiele, Spielwaren, Bücher, Einrichtungsgegenstände und Freizeitartikel. Ganz nebenbei unterstützen die "Kunden" beim Shoppen die Arbeit des Schulvereins der Grundschule. 20 Prozent der Einnahmen kommen dem Verein...

"Café zur Orgel" öffnet Türen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.04.2013

bc. Borstel. Das "Café zur Orgel" im Gemeindehaus der St. Nikolai-Kirche Jork-Borstel öffnet seine Pforten. Highlights sind die selbstgebackenen Kuchen. Das Café hat an den Samstagen, 20. und 27. April und 4. Mai, jeweils von 12 bis 17 Uhr sowie an den Sonntagen, 21. und 28. April sowie 5. Mai, von 10.30 bis 17 Uhr geöffnet. Kuchenspenden können samstags ab 10 Uhr und sonntags ab 9 Uhr abgegeben werden. Der Erlös ist für die...

"Klönsnack" der Hagener Dorfgemeinschaft

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.03.2013

Stade: Heimathaus in Hagen | Die Dorfgemeinschaft Hagen heizt am Samstag, 9. März, den Steinbackofen am Heimathaus ein. Backfans können selbst angerührten Brot- und Butterkuchenteig abbacken lassen. Anmeldung bei Klaus Tietje, Tel. 04141 - 510005. Zum "Klönsnack" bei Kaffee und Kuchen treffen sich Freunde der plattdeutschen Sprache um 16 Uhr im Heimathaus.