Kultur- und Heimatpflege

Kunstmarkt im Oldendorfer Schulzentrum

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 18.02.2016

Oldendorf: Schulzentrum | bm. Oldendorf. Der Arbeitskreis Kultur- und Heimatpflege veranstaltet am Sonntag, 28. Februar von 11.00 bis 17.00 Uhr einen Kunstmarkt im Oldendorfer Schulzentrum, Schulstraße 1. Unter anderem werden Stickereien, Seidenmalerei, Getöpfertes, Holzsachen und Osterschmuck zu sehen und zu kaufen sein. Es gibt Kuchen und Getränke und die Elbe Harmonika spielen zur Unterhaltung.

Plattdeutscher Abend im Brunkhorst'schen Haus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.10.2014

Oldendorf: Brunkhorst'sches Haus | bo. Oldendorf. Zum plattdeutschen Abend lädt der Verein für Kultur- und Heimatpflege am Freitag, 10. Oktober, in Oldendorf ein. Um 17 Uhr werden im Brunkhorst'schen Haus besinnliche und humorvolle Geschichten vorgetragen. • Eintritt 3 Euro.

2 Bilder

"Oldendorfer Kultursommer"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.08.2014

Oldendorf: Kirche | Konzert der Heimatsänger tp. Oldendorf. Die Veranstaltungsreihe "Oldendorfer Kultursommer" wird am Freitag, 22. August, 19 Uhr, mit einem Konzert der Heimatsänger des "Vereins für Kultur- und Heimatpflege Oldendorf und Umgebung" unter der Leitung von Arno Kochmann fortgesetzt. Auf dem Festplatz zwischen Edeka und der Kirche erklingen bekannte Heimatlieder. Heinz Haselmeier erzählt kleine Geschichten. Es gibt Essen und...

Besinnliche Geschichten "in de Schummertied"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.11.2013

Oldendorf: Brunkhorst'sches Haus | bo. Oldendorf. Zum plattdeutschen Abend "in de Schummertied" lädt die Kultur- und Heimatpflege am Freitag, 6. Dezember, um 17 Uhr in das Brunkhorst'sche Haus in Oldendorf ein. Mitglieder des Vereinsvorstandes unterhalten mit besinnlichen und humorvollen Geschichten.