Kulturkreis Stade

2 Bilder

Zwei Macherinnen im Stader Kloster

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

70 Jahre Kulturkreis: Tina Ackermann und Nicola Schacht halten "den Laden am Laufen" tp. Stade. Ein winziges Büro in dem mittelalterlichen St. Johanniskloster ist ihre "Schaltzentrale": Tina Ackermann (56) und Nicola Schacht (49) sind die rechte Hand des Vorstandes des Kulturkreises Stade und die fleißigen Macherinnen im Hintergrund, wenn es um die Organisation von Kulturreisen, Konzerten, Opern-, Theaterfahrten und Co....

1 Bild

Konzert mit bekannten Stücken für Horn und Klavier in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Ein Konzert für Horn und Klavier erklingt am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses an der Hökerstraße. Claudia Strenkert, Solohornistin des NDR-Elbphilharmonie-Orchesters, und der Pianist Eberhard Hasenfratz von der Universität der Künste Berlin spannen mit ihrem Programm einen weiten Bogen von der Klassik über romantische und impressionistische Klänge bis hin zur...

1 Bild

Die Seele des Tango: Konzert mit Musik von Astor Piazzolla und Bach im alten Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.10.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Mit "Tango Sensations" startet der Kulturkreis Stade am Samstag, 21. Oktober, in seine neue Veranstaltungssaison. William Sabatier (Bandoneon), Friedemann Wuttke (Gitarre) und Winfried Holzenkamp (Kontrabass) entführen in ihrem Konzert um 19.30 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses auf eine Reise durch die Geschichte des Tango. Das Programm bringt Musik von Astor Piazzolla mit Werken von Johann...

1 Bild

Klezmer-Konzert mit "Mischpoke" im historischen Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.04.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Die Hamburger Klezmer-Band "Mischpoke" kommt am Freitag, 21. April, nach Stade. Auf Einladung des Kulturkreises Stade präsentiert das Quintett um 19.30 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses an der Hökerstraße sein neues Album "Bloyer fun blo - und der Himmel ist blauer als blau". Unter dem Motto "Klezmer High Life" nimmt "Mischpoke" in seinem Konzert das Publikum auf die Sonnenseiten des Lebens mit....

1 Bild

Konzert für Klarinette, Viola und Klavier mit dem "Wupper-Trio" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.03.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Einen Bogen "Von Klassik bis Tango" spannt das Konzert mit dem "Wupper-Trio" am Sonntag, 26. März, in Stade. Sayaka Schmuck (Klarinette), Ken Schumann (Violine, Viola) und Echo-Klassik-Preisträger Daniel Heide (Klavier) präsentieren um 17 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses an der Hökerstraße Kammermusik auf höchstem Niveau. Auf dem Programm stehen sowohl Originalkompositionen für diese Besetzung...

1 Bild

Violinkonzert mit Albrecht Menzel im Stader Königsmarcksaal

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Der Kulturkreis Stade setzt die Musikreihe "Klassik im Rathaus" am Sonntag, 19. Februar, mit einem Violinkonzert mit Albrecht Menzel fort. Der junge, hochtalentierte Künstler spielt um 17 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses an der Hökerstraße Werke von Bach, Ysaye, Corigliano und Ernst. Auf dem Programm stehen die Partita I h-Moll und die Sonata III c-Dur von Johann Sebastian Bach, eine Sonate für...

1 Bild

"Musikalische Weltreise am Klavier" mit Marina Savova in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2016

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Auf eine "Musikalische Weltreise am Klavier" nimmt Marina Savova die Zuhörer am Sonntag, 6. November, im historischen Stader Rathaus mit. Im Königsmarcksaal spielt die Pianistin um 17 Uhr ungarische Tänze von Johannes Brahms, einen Bolero von Isaak Albeniz, Tango Argentino von Astor Piazzolla, Walzer von Maurice Ravel und Frederic Chopin, die "Rhapsody in Blue" von George Gershwin, "An den Frühling" von Edvard...

1 Bild

Konzert für Balalaika und Klavier im historischen Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.09.2016

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. "Klassische Saitensprünge" wagen "Gorbatschow und Freund" in ihrem Konzert am Sonntag, 2. Oktober, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses an der Hökerstraße. Mit Balalaika und Klavier spielt das Duo Werke aus verschiedenen Epochen: Variationen von Giuseppe Tartini, Sonaten von Domenico Scarlatti, die "Tarantella" von Henry Vieuxtemps, Fantasien über Themen aus der Gershwin-Oper "Porgy and Bess"...

1 Bild

"Getanzt": Alte und neue Musik für vier Saxofone in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.04.2016

Stade: Altes Rathaus | bo. Stade. Ein besonderer Hörgenuss vespricht das Konzert "Getanzt" mit dem Ensemble "Saxofonquadrat" am Sonntag, 24. April, in Stade zu werden. Im Königsmarcksaal des Alten Rathauses an der Hökerstraße präsentiert das Quartett um 17 Uhr alte und neue Musik für vier Saxofone. Der Schwerpunkt liegt auf Kompositionen mit tänzerischem Charakter. Zum Programm gehören Bearbeitungen alter ungarischer Tänze, eine Fuge von Bach,...

"Kulturkreis Stade" präsentiert Jahresprogramm

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.03.2016

tp. Stade. Das Programm 2016 des Vereins "Kulturkreis Stade" ist fertig. Los geht es am Samstag, 16. April, mit der Tagesexkursion "Vom Erdwall bis zum Himmelstraum" nach Schleswig-Holstein. Es werden Schlösser und Herrenhäuser besichtigt. Weitere Infos unter Tel. 04141 - 2315, E-Mail: kulturkreis-stade@ewetel.net, und im Internet unter http://www.kulturkreisstade.de

1 Bild

Von Kammermusik bis Rock: Konzert mit den "ponticellos" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.02.2016

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Von kammermusikalischer Intimität bis zu rockiger Explosivität reicht der Sound, den die "ponticellos" auf ihren Musikinstrumenten entfachen. Die Cellisten Tim Ströble und Matthias Trück treten am Sonntag, 21. Februar, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses an der Hökerstraße auf. Die musikalische Reise führt nach Lateinamerika, nach Südosteuropa und in die Rockgeschichte. Die Musik hat eine...

1 Bild

"Viola Viola": Konzert mit dem Duo Sellheim im Stader Königsmarcksaal

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.01.2016

Stade: Altes Rathaus | bo. Stade. Ein Konzert mit Musik für Klavier und Bratsche gibt das Duo Sellheim am Sonntag, 31. Januar, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses an der Hökerstraße. Unter dem Titel "Viola Viola" spielen die Geschwister Katharina (Klavier) und Konstantin Sellheim (Bratsche) die "Märchenbilder" von Robert Schumann und die Sonate op. 120 von Johannes Brahms. Nach der Pause sind ein "Klavierstück" von George...

1 Bild

Eine Stader Konzertreihe feiert Geburtstag

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 05.01.2016

am. Stade. Vor 70 Jahren war im Königsmarcksaal im alten Stader Rathaus zum ersten Mal Musik zu hören. Seitdem bietet der Kulturkreis Stade jedes Jahr mehrere Konzerte unter dem Namen "Klassik im Rathaus" an. "Die Konzerte sind immer ein kleines Fest", sagt der Vorsitzende des Kulturkreises, Dieter-Theodor Bohlmann. Heimlicher Star der Auftritte ist dabei immer der Steinway-Flügel, mit dem sonst nur große Bühnen aufwarten...

2 Bilder

"Nächte in spanischen Gärten": Konzert im Stader Königsmarcksaal

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.11.2015

Stade: Altes Rathaus | bo. Stade. Friedemann Wuttke und das "Amalienquartett" sind am Freitag, 20. November, zu Gast in Stade. Im Königsmarcksaal des alten Rathauses an der Hökerstraße präsentieren der Gitarrist und das Streichquartett um 19.30 Uhr musikalische "Nächte in spanischen Gärten". Auf dem Programm stehen die berühmten "Danzas Espanolas" von Enrique Granados (1867-1916) sowie zwei Werke von Luigi Boccherini (1743-1805), die der...

2 Bilder

"Cajun X" in der Villa von Issendorff in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.10.2015

Himmelpforten: Villa von Issendorff | tp. Himmelpforten. Die Gruppe "Cajun X" gibt am Sonntag, 11. Oktober, um 17 Uhr ein Konzert in der Villa von Issendorff in Himmelpforten. "Cajun X" widmet ihr Programm zu einem großen Teil der Cajun-Musik, einem quirligen, internationalen Folklore-Mix. Veranstalter ist der Kulturkreis Himmelpforten. • Eintritt 12 Euro.

1 Bild

"Bilder einer Ausstellung": Klavierkonzert mit Elisaveta Blumina im alten Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.09.2015

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Die Hansestadt Stade ist am Freitag, 18. September, eine Spielstätte des "6. Hamburger Kammermusikfestes International". Die Pianistin Elisaveta Blumina spielt um 19.30 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses an der Hökerstraße "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgski. Außerdem stehen Präludien von Alexander Skrjabin, Stücke aus dem "Ungarischen Album" von Grigori Frid und Nocturnes von Frédéric...

Mit dem Kulturkreis Stade die Kunsthalle Emden besuchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2015

Stade: Parkplatz "Solemio" | bo. Stade. Eine Exkursion in die Kunsthalle Emden macht der Kulturkreis Stade am Samstag, 7. November. Dort werden "Meisterwerke des Expressionismus" gezeigt. Zu sehen sind rund 100 Arbeiten von Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Emil Nolde, Otto Dix und Max Beckmann aus der Privatsammlung des Künstlers und Schriftstellers Lothar-Günther Buchheim (1918-2007). Abfahrt mit dem Reisebus ist um 7 Uhr in...

Mit dem Kulturkreis Stade zur Hamburger Staatsoper

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.08.2015

Stade: Kulturkreis | bo. Stade. Für Kulturliebhaber: Der Kulturkreis Stade besucht in der Spielzeit 2015/16 sechs Vorstellungen in der Hamburger Staatsoper, darunter Neuinszenierungen und Aufführungen in italienischer und französischer Sprache: das Ibsen-Drama "Peer Gynt" als Ballett von John Neumeier am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr; die Mozart-Oper "Le Nozze di Figaro" am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr; Rossinis Opern "Il Barbiere di...

1 Bild

Musikalische "Delikatessen" mit "Passo Avanti" zwischen Klassik und Jazz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.04.2015

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Das Quartett "Passo Avanti" begeistert durch eine einmalige Symbiose von Klassik und Jazz. Die vier großartigen Musiker treten am Freitag, 8. Mai, um 19.30 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses an der Hökerstraße auf. Auf dem Programm stehen "Delikatessen" von Bach, Händel, Mozart, Verdi, Brahms, Debussy und weiteren Komponisten. "Passo Avanti" verwebt beliebte Melodien aus Opern und sinfonischen...

1 Bild

Konzert mit Werken von Bach, Brahms und Schubert in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2015

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Ein Konzert für Klavier und Violine erklingt am Sonntag, 1. Februar, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Rathauses an der Hökerstraße in Stade. Mara Mednik und Albrecht Menzel führen Sonaten von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms und Franz Schubert sowie Kompositionen von Camille Saint-Saens und Paganini auf. Albrecht Menzel spielt auf einer Violine von Antonio Stradivari aus dem Jahr 1709. Das...

1 Bild

Klaviermusik von Schubert und Liszt: Konzert mit Gerlint Böttcher in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.09.2014

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Liebhaber klassischer Klaviermusik kommen am Sonntag, 5. Oktober, in Stade auf ihre Kosten. Die international renommierte Pianistin Gerlint Böttcher gibt um 17 Uhr ein Konzert im Königsmarcksaal des historischen Rathauses an der Hökerstraße. Auf dem Programm stehen Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Jan van Beethoven, Jan Vaclav Vorisek und Franz Liszt. • Eintritt 16 Euro...

2 Bilder

Klassik, Klezmer und Jazz: die "Rathauskonzerte" des Kulturkreises Stade in der Saison 2014/15

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.08.2014

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Der Kulturkreis Stade weist auf die "Rathauskonzerte" der neuen Saison hin. Kulturliebhaber dürfen sich auf Klassik, Jazz und Klezmer in Stade freuen: • Den Auftakt macht die Pianistin Gerlint Böttcher am Sonntag, 5. Oktober, um 17 Uhr. Sie spielt Werke von Mendelssohn, Schubert, Beethoven, Vorisek und Liszt. • Das Berliner Bläserquintett und die Pianistin Elisaveta Blumina geben am Sonntag, 2. November, um 17...

Ausflug des Kulturkreises: Auf den Spuren der Royals

Aenne Templin
Aenne Templin | am 01.07.2014

at. Stade. Der Kulturkreis Stade plant für Donnerstag, 7. August, eine Tagesexkursion nach Hannover. Die Teilnehmer besuchen die niedersächsische Landesausstellung. An fünf Orten behandelt sie die Geschichte zwischen dem Kurfürstentum Hannover und dem Königreich Großbritannien. 123 Jahre waren sie durch einen König miteinander verbunden. Es gibt fünf Ausstellungsorte, die Teilnehmer besuchen drei davon: Das Landesmuseum...

"Die Welt des Schlagwerks": Konzert mit "ElbtonalPercussion" in der Stader Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.05.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. In "Die Welt des Schlagwerks" entführt die Gruppe "ElbtonalPercussion" die Zuhörer am Freitag, 23. Mai, in der St. Wilhadi-Kirche in Stade. Wie kaum eine andere Formation beherrschen die vier Schlagwerker aus Hamburg den kreativen Crossover aus Klassik, Jazz, Weltmusik, Rock und Drum'n'Bass. Allein das Instrumentarium ist beeindruckend: Trommeln, Becken und Gongs aus aller Welt, Marimba- und Vibraphone gleichen...

Kulturkreis Stade organisiert Studienreise nach Armenien

Lena Stehr
Lena Stehr | am 23.04.2014

lt. Stade. Eine Studienreise nach Armenien und Bergkarabach organisiert der Kulturkreis Stade vom 12. bis 25. September 2014. Nähere Informationen zur Reise sowie den Kosten gibt es unter Tel. 04141 - 2315 und unter www.kulturkreisstade.de