Kultursommer Landkreis Harburg Grenzenlos

1 Bild

Sieger des plattdeutschen Schreibwettbewerbes "Ahn Grenzen" wurden gekürt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.08.2016

ce. Salzhausen. Die Preisträger für den plattdeutsche Schreibwettbewerb „Ahn Grenzen“, den der Verein "För Platt" anlässlich des Kultur­sommers im Landkreis Harburg zum Thema „Grenzenlos“ ausgeschrieben hatte, wurden jetzt in Salzhausen ge­kürt. Als Ehrengäste mit dabei waren Vize-Landrat Uwe Harden, die stell­vertretende Salzhäuser Samtgemeindebürgermeisterin Linda Schmiedebach und Herbert Timm, Plattdeutschbeauftragter des...

Öffentliche Siegerehrung des plattdeutschen Schreibwettbewerbs "Ahn Grenzen"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.08.2016

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. Die Sieger seines plattdeutschen Schreibwettbewerbs "Ahn Grenzen" im Rahmen des Kultursommers 2016 des Landkreises Harburg unter dem Motto "Grenzenlos" gibt der Verein "För Platt" bei einer kleinen öffentlichen Feier am Freitag, 12. August, um 19.30 Uhr im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4) bekannt. Alle Interessierten sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen. - Anmeldung bei Elsabe Rolle unter...

1 Bild

Salzhäuser Jugend ist "grenzenlos" kreativ für Kultursommer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.07.2016

ce. Salzhausen. Einen originellen Beitrag leistete kürzlich das Jugendzentrum (Juz) Salzhausen für http://www.grenzen-los-2016.de, die Internetplattform für Einzelbeiträge zum Kultursommer des Landkreises Harburg, die die freischaffende Künstlerin und Kulturvermittlerin Britta Chr. Keller aus Salzhausen ins Leben gerufen hat. Auf der Basis des Zitates "Hier gibt es nur Flachland, aber deshalb einen weiten Horizont!" des...

Ulrich Lubda eröffnet neues Atelier in Bahlburg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.05.2016

Winsen (Luhe): Atelier Flusskunst | ce. Bahlburg. "Grenzenlos im Fluss" heißt die Ausstellung, mit der der Scharmbecker Künstler, Autor und Musiker Ulrich Lubda im Rahmen des Kultursommers des Landkreises Harburg unter dem Motto "Grenzenlos" am Freitag, 27. Mai, um 19 Uhr sein Bahlburger Atelier "Flusskunst" (Burgstraße 27/Ecke Zollweg) eröffnet. Es spielen Thomas Wasiliszak (Gitarre) und Ulrich Lubda (Akkordeon, Shehnai, Percussion). Dazwischen gibt es Poesie...