Kunstverein

4. Buchholzer Ehrenamtsmesse in der Empore

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.11.2016

Buchholz: Empore | os. Buchholz. Wie umfangreich das ehrenamtliche Engagement der Menschen in Buchholz und Umgebung ist, erfahren die Besucher bei der vierten Buchholzer Ehrenamtsmesse am Samstag, 26. November, von 10 bis 15 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10). Rund 30 Vereine und Institutionen stellen ihre Angebote vor - vom Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop über die Sozialverbände bis zum Kunstverein.

1 Bild

Schüler aus Stade überschreiten ihre "Grenzen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.11.2016

Fachoberschule Gestaltung stellt Werke im Kunstpunkt Schleusenhaus aus tp. Stade. "Grenzen" ist der Titel einer Ausstellung, die 20 Schüler der Fachoberschule Gestaltung der Jobelmann-Schule in Stade ab Sonntag, 6. November im Kunstpunkt Schleusenhaus zeigen. „Und natürlich werden Grenzen, sowohl innere wie auch äußere, überschritten“, sagen die Schüler. Mit Blick auf die Flüchtlingsproblematik sprechen die Schüler ein hoch...

Exkursion ins Landesmuseum

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.05.2016

os. Buchholz. Eine Exkursion zur Ausstellung „Mythos Heimat - Worpswede und die europäischen Künstlerkolonien“ im Landesmuseum Hannover bietet der Kunstverein Buchholz an. Abfahrt mit dem Bus ist am Sonntag, 19. Juni, um 10 Uhr vom ZOB an der Lindenstraße in Buchholz. Die Rückkehr ist für 19 Uhr vorgesehen. Der Preis inklusive Busfahrt, Eintritt, Führung und Mittagessen beträgt 40 Euro für Mitglieder und 50 Euro für Gäste....

Poetikvorlesung im Kunstverein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.02.2016

Buchholz: Kunstverein | os. Buchholz. Nach seinem begeisternden Auftritt bei der "Stefan-Zweig-Poetikvorlesung" in Salzburg im vergangenen Jahr kommt der Autor Michael Stavaric für zwei autobiografische Lesungen nach Buchholz. Auf Einladung der Buchhandlung Slawski gastiert Stavaric am Samstag, 27. Februar, 15 Uhr, und Sonntag, 28. Februar, 11.30 Uhr, im Kunstverein Buchholz (Kirchenstr. 6). Die Zuhörer begleiten den Autoren bei der Entstehung...

1 Bild

"Slip": Ausstellung im Kunstverein Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.10.2015

Buchholz: Kunstverein | os. Buchholz. "Die folgenden Ausführungen geben eine kurze (auf englisch brief; der Brief aber auf englisch letter, im Deutschen wiederum Buchstabe ... und nicht zu verwechseln mit dem englischen Wort für Slip) Zusammenfassung des Ausstellungsprojektes". So beginnt der Text im Flyer für die aktuelle Ausstellung "Slip" im Buchholzer Kunstverein (Kirchenstr. 6). Eröffnet wird sie am morgigen Sonntag, 11. Oktober, ab 11...

1 Bild

Mikrofon in Salzsäure

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.06.2015

Buchholz: Kunstverein | Große Ausstellung zum 75. Geburtstag von Timm Ulrichs in vier Kunststätten os. Buchholz/Jesteburg. Er holt mit seiner Konzeptkunst wie kein anderer Kunst in den öffentlichen Raum, nennt sich "Totalkünstler" und verbindet seine Werke mit Statistik, Literatur, Sprache und Wissenschaft: Timm Ulrichs ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler in Deutschland. Zu seinem 75. Geburtstag ehren ihn vier Institutionen mit...

1 Bild

Und Kunst sagt den Menschen doch etwas...

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.06.2015

Buchholz: Kunstverein | Kunstverein Buchholz präsentiert Ausstellung von Buchholzer Realschülern os. Buchholz. Ein Schuljahr lang haben sich 18 Siebtklässler der Buchholzer Realschule am Kattenberge mit zeitgenössischen Entwicklungen der Kunst auseinandergesetzt und daraus eigene Werke entwickelt. Die Ergebnisse sind in der Ausstellung "Most art says something to most people" im Kunstverein Buchholz (Kirchenstr. 6) zu sehen. Die Vernissage findet...

1 Bild

Retrospektive von Martin Lühker

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.04.2015

Buchholz: Kunstverein | Kunstverein Buchholz präsentiert Ausstellung "Der Kinderkönig" os. Buchholz. Er wurde mit seiner Figur "Der Kinderkönig" weit über Buchholz hinaus bekannt: Martin Lühker schuf dazu Fragmente eines Kinderbuches, zahlreiche Gemälde und Zeichnungen. Einen Teil von Lühkers Werken präsentiert der Kunstverein Buchholz (Kirchenstr. 6) in der Retrospektive "Der Kinderkönig", die am Sonntag, 26. April, ab 11 Uhr im Kunstverein...

2 Bilder

Keine "Blockbuster"-Ausstellungen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.04.2015

Kreative Frau an der Spitze der Kustvereins Stade / Unabhängigkeit bleibt die Devise tp. Stade. Die Mitglieder des Kunstvereins Stade haben ihren Vorstand neu gewählt. Mit der international renommierten Künstlerin und Diplom-Designerin Marie Schirrmacher-Meitz (58) aus Hechthausen steht nun eine kreative Frau an der Spitze des Vereins. Der bisherige Vorsitzende Dieter-Theodor Bohlmann, der 25 Jahre die Geschicke des Vereins...

1 Bild

Kreativ-Wettbewerb "Schraub Kunst"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.03.2015

Sieger präsentieren ihre Werke im Schleusenhaus in Stade tp. Stade. "Simple Schrauben können eine Quelle der Inspiration sein", sagt die Malerin und Grafikerin Marie Schirrmacher-Meitz (58), die sich als Kuratorin im Kunstverein Stade engagiert. Jetzt veranstaltet der Kunstverein einen Kreativ-Wettbewerb mit dem Titel "Schraub Kunst" mit anschlieߟender Ausstellung im "Kunstpunkt Schleusenhaus" in Stade. Bewerbungen...

2 Bilder

Kulturschaffende ziehen an einem Strang

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.03.2015

Erste "Kulturnacht" steigt am 13. Juni in Buchholz / 40 Künstler an zehn Orten os. Buchholz. Was man schaffen kann, wenn man gemeinsam ein Ziel formuliert und an einem Strang zieht, hat in Buchholz die Initiative "KulTRaum 21" bewiesen: Mehr als 30 Kulturschaffende - Vereine und Einzelpersonen - haben zusammen die erste Buchholzer Kulturnacht auf die Beine gestellt. Jetzt steht das Programm fest: Am Samstag, 13. Juni, treten...

1 Bild

Kunstwerke aus Alltagsgegenständen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.06.2014

Buchholz: Kunstverein | Gemeinsame Ausstellung von Kunstverein Buchholz und Kunststätte Bossard: "I'm so site-specific" von Axel Loytved os. Buchholz/Jesteburg. Erstmals präsentieren der Kunstverein Buchholz (Kirchenstr. 6) und die Kunststätte Bossard in Jesteburg (Bossardweg 95) eine gemeinsame Ausstellung: Der Hamburger Künstler Axel Loytved (31) präsentiert unter dem Motto "I'm so site-specific" an beiden Stätten seine Werke. Die Ausstellung...

Kunstausstellung für Mehrheimische

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 09.06.2014

Stade: Kunstverein | sb. Stade. Zu einer gemeinsamen Ausstellungsbesichtigung lädt der Stader Verein "Zinkko", Zentrum für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, alle mehrheimischen Bürger am Montag, 16. Juni, 10 bis 11.30 Uhr, ins Haus des Kunstvereins Stade, Altländer Straße 2, ein. Gezeigt werden Bilder von Anna Pomykalska aus Krakau, die mit ihren Werken eine neue Brücke der Freundschaft zwischen Deutschland und Polen bauen möchte. Die...

Junge dänische Kunst im Kunstverein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.02.2014

Buchholz: Kunstverein | Bildhauerinnen Eva Steen Christensen und Tina Maria Nielsen stellen in Buchholz aus os. Buchholz. Bildhauerei steht im Mittelpunkt der nächsten Ausstellung im Kunstverein Buchholz (Kirchenstr. 6): Unter dem Motto "Junge dänische Kunst - Beginning and Ends" präsentieren die dänischen Künstlerinnen Eva Steen Christensen und Tina Maria Nielsen vom 2. März bis 6. April ihre Werke. Die Vernissage findet am Sonntag, 2. März, ab 11...

"Pinsel und Bleistift": Bilder von Jutta Schmid und Susanne Berger im Stader Schleusenhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2014

Stade: Kunstpunkt Schleusenhaus | bo. Stade. Malerei und Zeichnungen mit "Pinsel und Bleistift" zeigt der Kunstverein Stade im Februar im Schleusenhaus, Altländer Str. 2, in Stade. Die Vernissage der Gemeinschaftsausstellung von Jutta Schmid und Susanne Berger findet am Sonntag, 2. Februar, um 11 Uhr statt. Schmid lässt in teils freier Malerei den Betrachter in einer Welt aus kräftigen Farben, Farben und Strukturen auf Entdeckungsreise gehen. Berger...

1 Bild

Jahresprogramm des Kunstvereins Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 24.01.2014

tw. Buchholz. "Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten" - mit diesem Satz von Pablo Picasso leitet der Kunstverein Buchholz/Nordheide sein neues Jahresprogramm ein. Damit möchte das Team hervorheben, dass es auch nicht sagen kann, was Kunst ist. Aber es lädt die Besucher ein, Freude an der Kunst zu finden. Und abwechslungsreicher könnte das Kunstverein-Jahresprogramm kaum sein: • Bis 16. Februar: In...

1 Bild

"Stille Nacht": Ausstellung im Kunstverein Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.11.2013

Buchholz: Kunstverein | os. Buchholz. "Seit jeher übt die Nacht große Faszination auf den Menschen aus. Nicht nur, dass sie unabdingbarer Teil des stetigen, unhintergehbaren Wechsels von Helligkeit und Finsternis ist, sie wird auch in enge Beziehung mit den Ur-Anfängen der Welt gebracht." So heißt es in dem Flyer zur aktuellen Ausstellung "Stille Nacht" im Kunstverein Buchholz (Kirchenstr. 6) Die Vernissage findet am Sonntag, 17. November, ab 11 Uhr...

1 Bild

Demnächst: „Ohne Titel“ im Kunsthaus Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.11.2013

Werke des Foto- und Videokünstlers Stefan Panhans sind im Jesteburger Kunsthaus zu sehen. mum. Jesteburg. Das klingt interessant: „Womit wird eigentlich vergoldet bei einem Waldüberfall frag ich mich gerade - OT 99-02 (JR)“ - so lautet der Titel der neuen Ausstellung im Kunsthaus Jesteburg (Hauptstraße 37). Der Foto- und Videokünstler Stefan Panhans stellt dort eine Auswahl seiner Werke vor. Die Vernissage findet am...

Ausstellung "Dingfall" im Buchholzer Kunstverein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.10.2013

Buchholz: Kunstverein | os. Buchholz. In seinen "Ensembles" führt der Künstler Rolf Bier (53) Artefakte diverser Medien gleichberechtigt zu einem diskursiven Gesamtklang zusammen. Wie das aussieht, können Besucher des Buchholzer Kunstverein (Kirchenstr. 6) in Biers aktueller Ausstellung "Dingfall" sehen. Sie läuft noch bis Sonntag, 3. November. Rolf Bier verbindet Alltagsdinge mit Fotografien, Bildern und Bildhauerei zu einem neuen Ganzen....

Internationale Kulturtage in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.09.2013

Buchholz: Kunstverein | os. Buchholz. Tolles Projekt der drei Buchholzer Partnerschaftsvereine: Unter dem Motto "Lebensraum Buchholz" schaffen in dieser Woche neun Künstler aus vier Ländern (Deutschland, Polen, Frankreich, Finnland) Werke, die dann öffentlich zu sehen sind. Die Initiatoren der Kulturwoche laden dazu am Freitag, 27. September, ab 19 Uhr in den Kunstverein (Kirchenstraße 6) ein. Die Kunstwerke können erworben werden. Den Abschluss...

1 Bild

Sparkasse spendet 4.000 Euro an den Kunstverein Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.09.2013

Buchholz: Kunstverein | os. Buchholz. Förderung der regionalen Kunstszene: Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat jüngst 4.000 Euro an den Kunstverein Buchholz gespendet. "Immer wieder gelingt es dem Kunstverein, die Menschen unserer Stadt und der Umgebung an die Kunst heranzuführen", lobte Udo Zimmermann, Leiter des Immobilien-Centers Buchholz der Sparkasse. Damit gebe er seit vielen Jahren wichtige Impulse für die Kunst in der Region....

Ikonenmalerei in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | Im Rahmen des Gottesdienstes am Sonntag, 9. Juni, um 10 Uhr eröffnet der Kunstverein Stade in der Stader St. Cosmae-Kirche eine Ausstellung mit Ikonenmalerei von Kirsten Voß. Auf der Südempore sind Abschriften alter Ikonen der Byzantinischen Zeit, Ikonen aus Griechenland und anderen christlich orthodoxen Ländern zu sehen. Für die Künstlerin aus Hamburg-Sinstorf sind Ikonen Brücken zum Glauben, die einen Weg zur Transzendenz...

Eine Ausstellung wie eine Rede: Medienkünstler Stefan Mildenberger stellt in Jesteburg aus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.05.2013

mum. Jesteburg. Der Verein "Kunstwoche Jesteburg" hat am Mittwoch gemeinsam mit dem Medienkünstler Stefan Mildenberger die Ausstellung "Speeches, You, Tube and I know" eröffnet. Mildenbergers Arbeiten spiegeln die zunehmende Technisierung und Medialisierung der Welt wider. "Seine aufwendigen Auseinandersetzungen mit visuellen Signifikanten des massenmedialen Zeitalters basieren einerseits auf einem ausgeklügelten technischen...

"Vier Positionen": Berliner Künstler stellen im Schleusenhaus aus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.05.2013

Stade: Schleusenhaus | "Vier Positionen" gibt die neue Kunstausstellung im Schleusenhaus in Stade, Altländer Straße 2, Raum. Auf Einladung des Stader Kunstvereins zeigen im Juni vier Künstler aus Berlin Malerei und Objekte. Barbara Nowy präsentiert idyllische Landschaftsbilder. Harmonische Farbfeldmalerei komponiert Pius Müller. Peter Cujé experimentiert mit vielschichtigen farbigen Rastern. Norbert Kluge ergänzt die Schau mit skurrilen Objekten....

1 Bild

Doppel-Rücktritt: Verein "Kunstwoche Jesteburg" ist wieder auf der Suche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.05.2013

mum. Jesteburg. Kontinuität sieht anders aus: Wie Rainer Löding, Vorsitzender des Vereins "Kunstwoche Jesteburg" auf WOCHENBLATT-Nachfrage bestätigte, haben mit den Eheleuten Volker (2. Vorsitzender) und Alwine Pompe (Beirat) gleich zwei Vorstandsmitglieder ihren Rücktritt erklärt. Sie hatten ihre Ämter erst Ende vorigen Jahres angetreten. "Volker und Alwine Pompe sind beruflich sehr eingespannt", erklärt Löding den...