Kutenholz

2 Bilder

Stürmische Zeiten in Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2018

Erschwerte Bedingungen beim Maibaum-Fest tp. Kutenholz. Seit 19 Jahren wird traditionell am 1. Mai beim Heimathaus in Kutenholz der Maibaum aufgestellt - fast immer bei gutem Wetter. In diesem Jahr herrschten erstmals erschwerte Bedingungen mit heftigen Windböen und Regen. Die Feuerwehrmänner hatten anfangs Probleme, den mit flatternden Girlanden umwickelten Baum in die Senkrechte zu bringen, um ihn dann stabil in dem...

3 Bilder

"Kunst statt Koma" in Mulsum-Essel ist Kult

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.04.2018

Kutenholz: Bahnhof | Vatertag mal anders: Gerd Rehpenning lädt in sein offenes Atelier am Bahnhof ein tp. Essel. Diese Verannstaltung als Alternative zur feuchfröhlichen Vatertagswanderung hat längst Kult-Charakter: Unter dem Motto "Kunst statt Koma-Trinken" lädt der Maler und Bildhauer Gerd Rehpenning bereits seit 14 Jahren am Himmelfahrtstag in sein offenes Atelier im Kreativ-Bahnhof im Dörfchen Essel bei Kutenholz in der Samtgemeinde...

1 Bild

Zwei Unfälle mit Sattelzügen in der Samtgemeinde Fredenbeck

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.04.2018

tk. Fredenbeck. Innerhalb von wenigen Stunden kam es am Mittwoch in der Samtgemeinde Fredenbeck zu zwei Unfällen mit Sattelzügen. Der Sachschaden liegt bei rund 130.000 Euro. Deer erste Unfall ereignete sich am Mittwochmittag in Kutenholz auf der L123. Der Lkw-Fahrer (36) war Richtung Horneburg unterwegs. Sein Sattelzug hatte 13 Tonnen Futtermittel geladen. Vermutlich aus Unachtsamkeit war das schwere Gefährt in Kutenholz...

1 Bild

Neues "Navi" für die Retter aus Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.04.2018

Feuerwehrleute kommen schnell und sicher ans Ziel tp. Fredenbeck. Im Umgang mit dem automatischen esternen Defibrillatur zu beseiitigung des lebensbedrohliechen Herzkammerflimmerns sind die Mitglieder der AED-Gruppe der Feuerwehr Kutenholz geschult. Für ihre besondere Rettungsarbeit haben die Freiwilligen jetzt erhält neues Einsatznavigationsgerät für Ihren Mannschaftstransportwagen bekommen. Die AED Gruppe ist in der...

3 Bilder

Ein Star in zweiter Reihe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.03.2018

Mit 66 Jahren fängt das Leben an! Petra Bildstein ist Statistin, Seriendarstellerin und Model tp. Kutenholz. Was wäre die Film- und Fernsehwelt ohne Komparsen? Einer der stummen Stars aus zweiter Reihe, die das Geschehen auf der Mattscheibe erst bunt und lebensnah machen, ist Petra Bildstein (66) aus Kutenholz bei Stade. Ob Ärztin mit flatterndem Weißkittel, Bäuerin mit Kopftuch oder liebe Omi beim Kekse-Backen - die...

Fahrerflucht: Lkw rammt geparkten Golf in Kutenholz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.03.2018

tk. Kutenholz. Das ist ein besonders dreister Fall von Unfallflucht: Ein Lkw-Fahrer hat am Dienstag gegen 16 Uhr auf der Hauptstraße in Kutenholz einen geparkten Wagen gerammt und ist abgehauen. Die Besitzerin des VW Golf hatte die Tür leicht geöffnet und wollte abwarten, bis der Laster vorbeigefahren war. Weil dessen Fahrer aber nicht genügend Abstand zu dem Auto eingehalten hatte, touchierte der Anhänger den Golf. Der...

2 Bilder

Neues Domizil für den Nachwuchs in Kutenholz

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.02.2018

An der Heidestraße in Kutenholz haben die Bauarbeiten für die neue Kindertagesstätte begonnen sb. Kutenholz. Vor wenige Tagen haben die Bauarbeiten für die neue Kindertagesstätte in Kutenholz begonnen. An der Heidestraße direkt neben der Sporthalle entsteht ein Einrichtung mit zwei Gruppenräumen. Geplant sind eine Krippengruppe mit 15 Kindern und eine Elementargruppe für bis zu 25 Drei- bis Sechsjährige. Der ebenerdige Bau...

NABU-Vortrag im Heimathaus Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.02.2018

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Heimatverein und NABU laden am Donnerstag, 8. März, zum Lichtbildervortrag in Kutenholz ein. Der NABU-Kreisverband Stade stellt sich um 19.30 Uhr im Heimathaus zunächst vor. Im Anschluss beginnen Vorträge über Bienen, Hummeln, heimische Vögel, u. a. Schwalben und Mauersegler, und Fledermäuse. Ausgestellt sind Tierpräparate und verschiedene Nisthilfen. Die naturnahe Gartengestaltung ist ein weiteres Thema. Der...

1 Bild

Rauswurf aus dem Fernseh-Haus: Wolfgang Bothmann hat noch immer Lust auf den "Menschenzoo"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.02.2018

Nach extremem TV-Experiment: Schauspieler aus Kutenholz plant Ballermann-CD tp. Kutenholz. "Get The Fuck Out Of My House!" - "Raus aus meinem Haus!": Schauspieler Wolfgang Bothmann (66) alias Jack Bracklie aus dem Dörfchen Kutenholz bei Stade hielt bis knapp vor dem Finale durch. Erst in der vorletzten Sendung der Reality-TV-Show auf ProSieben musste er gehen. Anfangs lebte er mit 100 Menschen gemeinsam in einem...

Großer Flohmarkt in und an der Festhalle in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Kutenholz: Festhalle | bo. Kutenholz. Ein großer Flohmarkt findet am Sonntag, 18. Februar, in Kutenholz statt. Schnäppchenjäger können von 8 bis 14 Uhr in der Festhalle und auf dem Außengelände stöbern. Der Standaufbau ist erst ab 7 Uhr möglich. Stände mit Neuwaren sind nicht erwünscht. Im benachbarten Heimathaus ist ab 10 Uhr die Ausstellung des Heimat- und Kulturkreises geöffnet (Eintritt frei). • Infos und Anmeldung unter Tel. 04762 - 2980...

2 Bilder

112 Jahre "Club Gemütlichkeit"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.02.2018

Narren in Mulsum feiern Faschingsball mit Tanz und Varieté / Eierschnorren mit Wettessen tp. Mulsum. Seit 112 Jahren gibt es den „Club Gemütlichkeit“ in Mulsum. Höhepunkt ist in jedem Jahr der von den Mitgliedern um den Vorsitzenden und Sprecher Günter Busch (60) selbst organisierten und gestalteten Faschingsball mit Büttenreden, Show- und Tanzeinlagen. Nun laden die Jecken von der Stader Geest wieder zum...

3 Bilder

Park-Zoff trübt Wohn-Idylle in Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.01.2018

Gemeinde stellt Poller gegen XXL-Wohnmobil auf / Halter sieht sich als Opfer von Amtswillkür tp. Kutenholz. Es ist elf Meter lang, 2,55 Meter breit und hat jede Menge Zoff-Potenzial „an Bord“: Das XXL-Wohnmobil an der ruhigen Wohnstraße Rohrweg in Kutenholz. Der Jumbo-Camper ist Nachbarn seit Jahren ein Dorn im Auge, weil er nach ihrer Auffassung die Sicht auf die Fahrbahn versperre und mit seinen breiten Reifen den...

3 Bilder

Kokelei auf der Jungen-Toilette in Mulsum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.01.2018

Unbekannter legt Feuer im Sanitärbereich / Grundschule evakuiert / Unterricht fiel aus tp. Mulsum. "Hurra, Hurra, die Schule brennt": Nur im Song der Band Extrabreit ist das ein lustiges Szenario. In der Grundschule in Mulsum brachte ein Unbekannter mit leichtsinniger Zündelei die Schüler und ihre Lehrer in Gefahr. Vermutlich ein Schüler hatte am vergangenen Donnerstag gegen 12.20 Uhr in der Jungen-Toilette mit einem...

3 Bilder

"Get The Fuck Out Of My House": Wolfgang Bothmann aus Kutenholz ist dabei

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.12.2017

Spaß an extremen TV-Experimenten / Dschungelcamp ist das nächste Ziel tp. Kutenholz. 100 Menschen leben gemeinsam in einem Haus. Wer es als Letzter verlässt, gewinnt 100.000 Euro - so das Konzept eines der spektakulärsten Experimente der Fernsehgeschichte. Mit dabei ist Schauspieler Wolfgang Bothmann (66) aus dem beschaulichen Kutenholz im Landkreis Stade. Der Reality-Hit "Get The Fuck Out Of My House" begeisterte...

1 Bild

Kartenvorverkauf für die Komödie "Een fast perfekten Ehmann" in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.12.2017

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Die "Kutenhulder Bühnenpedder" präsentieren ihrem Publikum in dieser Theatersaison die Komödie "Een fast perfekten Ehmann". Wer den humorvollen plattdeutschen Dreiakter auf keinen Fall verpassen möchte, sollte sich gleich am Mittwoch, 3. Januar, Eintrittskarten sichern. An diesem Tag findet von 17 bis 18.30 Uhr der Vorverkauf im Kutenholzer Heimathaus statt. Eventuelle Restkarten gibt es danach nur noch im...

2 Bilder

Tödlicher Unfall bei Essel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2017

Mazda-Fahrer prallte in Kurve gegen Baum tp. Essel. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstag, 25. November, gegen 11.30 Uhr auf der Landesstraße L123 zwischen Kutenholz-Essel und Bremervörde-Hesedorf wurde ein 49-jähriger Autofahrer aus Bremervörde tödlich verletzt. Der Mazda-Fahrer war aus Bremervörde in Richtung Essel unterwegs. Nach dem Durchfahren einer Linkskurve verlor er aus bisher ungeklärter Ursache die...

1 Bild

180.000 Euro für den Dorfplatz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.10.2017

Politik bringt Mehrgenerationentreff in Essel auf den Weg / Baubeginn frühestens 2018 tp. Essel. Großer Schritt zur Verbesserung der Lebensqualität im Geest-Dörfchen Essel: Für den Bau des Mehrgenerationentreffs bei der "Alten Dorfschule" in der kleinen Mitgliedsgemeinde stellte der Gemeinderat in Kutenholz jetzt einstimmig den Betrag von 180.000 Euro in den Haushaltsplan 2018 ein. Bürgermeister Gerhard Seba rechnet mit...

1 Bild

Bauern- und Staudenmarkt in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2017

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Zum 30. Bauern- und Staudenmarkt lädt der Heimatverein am Sonntag, 15. Oktober, in Kutenholz ein. Am Heimathaus "Op de Heidloh" an der Schützenstraße präsentieren rund 40 Aussteller ab 11 Uhr ihre Waren: Handwerkliches und Kunsthandwerkliches für Haus und Garten, Obstbäume, Stauden, Körbe, Handarbeiten, Fleisch, Wurst, Käse, Fladenbrot, Honig und vieles mehr. In der Durchfahrtscheune erleben die Besucher altes...

2 Bilder

Kutenholz: Kanalbau ist eine Generationenaufgabe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.09.2017

Entwässerungsproblem ist Thema im Rat / Geld für Infrastrukturmaßnahmen tp. Kutenholz. Immer mehr versiegelte Fläche durch Straßen- und Häuserbau und Zunahme starker Niederschläge wegen des Klimawandels: Bei Regengüssen beklagen Bewohner der Geest-Gemeinde Kutenholz regelmäßig "Land unter!" Das zum Teil jahrzehntealte Kanalnetz ist überlastet, insbesondere auf niedrig gelegenen Grundstücken laufen die Keller der Wohnhäuser...

1 Bild

"Trüch na't Happy End": Plattdeutsche Komödie mit "SpielArt" in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.09.2017

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Mit einer plattdeutschen Komödie ist das Theater "SpielArt" zu Gast in Kutenholz. Im Heimathaus "Op de Heidloh" hebt sich am Freitag und Samstag, 29. und 30. September, um 20 Uhr der Vorhang für das Stück "Trüch na't Happy End". Das Schauspiel beginnt da, wo andere Komödien enden: beim Happy End. Tina und Manfred stehen unmittelbar vor ihrer standesamtlichen Trauung. Glücklich erzählen sie von ihren schönsten...

2 Bilder

Die Wind-Offensive in Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.09.2017

Baustart der Mühlen in Essel und Mulsum / Schwierigkeiten beim Anliefern der Riesen-Bauteile tp. Kutenholz. Die Gemeinde Kutenholz auf der Stader Geest wird zum "Windenergie-Land": Im Gemeindegebiet entstehen gleich zwei Windparks. Für jedermann sichtbar, hat jetzt - nach langer, teils von kontroverser Diskussionen begleiteter Planung - der Bau von insgesamt zwölf Windenergieanlagen begonnen. Die SWB, eine...

Einbruch in Kutenholz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.09.2017

tk. Kutenholz. Einbrecher sind zwischen Donnerstag und Samstag in der vergangenen Woche in ein Haus in Kutenholz am "Königsberger Ring" eingedrungen. Die Täter nahmen Schmuck und Geld mit. Wie hoch der Schaden ist, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest.

1 Bild

Kleines Erntefest in Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.09.2017

tp. Kutenholz. Der Heimat- und Kulturkreis Kutenholz feiert am Sonntag, 10. September, ab 14 Uhr am Heimathaus Op de Heidloh ein kleines Erntefest. Nach der Begrüßung mit Vorträgen der Kutenholzer Trachtensänger hält Pastor Keno Eisbein eine Andacht. Die Festrede zum Thema „Landwirtschaft und Ernte“ hält der Kreislandwirt Johann Knabbe aus Schwinge. Nach der Übergabe der Erntekrone an das neue Erntewirtspaar wird das Kuchen-...

3 Bilder

Gerätehaus-Umbau für 1,1 Millionen Euro in Kutenholz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.09.2017

Neue Fahrzeughalle und Gruppenraum für die Feuerwehr / Ex-Kalthaus wurde abgerissen tp. Kutenholz. Mit Spannung und Vorfreude beobachten Ortsbrandmeister Danny Waltersdorf (35) und sein Stellvertreter Alexander Gosler (28) die Bauarbeiten auf dem Feuerwehrgelände in der Ortsmitte von Kutenholz: Das Gerätehaus bekommt einen Anbau und eine neue Garage. Insgesamt 1,1 Millionen Euro kostet die Großmaßnahme. Um Platz zu...

1 Bild

Nach dem Aus des "Theater auf dem Flett": Akteure starten mit neuem Schauspiel-Projekt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.08.2017

jd. Kutenholz. Das "Theater auf dem Flett" ist Vergangenheit, die Zukunft gehört einem neuen Theaterprojekt: Das "Theater SpielArt" will im Geist der Flett-Inszenierungen die Tradition des plattdeutschen Schauspiels in der Region fortführen. Die Akteure proben seit Monaten für das erste Stück. Im Landkreis Stade hat die frischgebackene Theatertruppe bei ihrer Auftakttournee das Heimathaus in Kutenholz als Spielort...