Lüneburg

5 Bilder

Pranger und Feuershow in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.12.2016

Erster Mittelaltermarkt beim "Hanseatischen Weihnachtszauber" tp. Stade. Das gab's noch nie in Stade: Zum ersten Mittelaltermarkt lädt der Verein "Hansecontor" am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, auf den Platz zwischen historischem Rathaus und der Altstadtkirche St. Cosmae ein. Im Rathaus findet der inzwischen bekannte "Hanseatische Weihnachtszauber" statt. Der Verein lässt im Foyer den Handel unter den...

1 Bild

Ein Faible für die Heidekiefer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.11.2016

Paul Ueckermann ist neuer Betriebsdezernent. (mum). In der Leitung des Niedersächsischen Forstamtes Sellhorn hat ein neuer Förster seinen Dienst angetreten. Paul Ueckermann (34) verantwortet als Betriebsdezernent und stellvertretender Forstamtsleiter die Waldverjüngung, Waldpflege, Holznutzung und den Holzverkauf des Forstamtes. Er löst seinen Vorgänger Peter Wendt ab, der als Referent in das Landwirtschaftsministerium...

1 Bild

Günstig an den Traumwagen gelangen: "Tauschrausch" bei Krüll

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.09.2016

ah. Harburg/Lünerburg. Es ist wieder so weit. Alle Krüll-Filialen öffnen ihre Türen für den großen "Tauschrausch" am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September. Unter dem Motto „Aus alt mach neu!" warten jede Menge Dienst- und Jahreswagen sowie Tageszulassungen der Marken Ford, Volvo, Citroën, Opel, Honda und Nissan auf die Kunden – mit Rabatten von bis zu 40 Prozent! Diese Gelegenheit sollte man nutzen. Wählen Sie unter den...

1 Bild

Autobahn 39: Zwei Fahrzeuge brennen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.05.2016

(mum). Innerhalb von nur zweieinhalb Stunden brannten gleich zwei Fahrzeuge auf der Autobahn 39. Der erste Einsatz ereignete sich am Samstagmittag. In Richtung Hamburg kurz hinter der Anschlussstelle Winsen/Ost hatte es im Motorraum eines Mercedes angefangen zu brennen. Der 67-jährige Fahrzeugführer, der mit einem Anhänger unterwegs war, lenkte sein Fahrzeug auf den Standstreifen. Ein Lüneburger (43) sah aus dem Gegenverkehr...

5 Bilder

Brillen, die das Besondere ausmachen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.04.2016

Augenoptiker-Meister Peter Resch feiert 20-jähriges Bestehen in Jesteburg. mum. Jesteburg. So schnell vergeht die Zeit! In diesen Tagen feiert Augenoptiker-Meister Peter Resch das 20-jährige Bestehen seines Fachgeschäfts „Resch - Manufaktur Sehen“ in Jesteburg. Seit dem ersten Tag führt Resch das Geschäft an der Brückenstraße. „Um uns herum öffneten und schlossen einige Geschäfte“, erinnert sich der sympathische...

Gestaltung und Design mit Power Point

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.02.2016

(tp). Im Tagesseminar der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade erfahren Interessierte in nur acht Stunden alles Wesentliche über Folienlayout, Gestaltung und Design mit Power Point. Der Lehrgang findet am Samstag, 27. Februar, 9 bis 15.30 Uhr, im Technologiezentrum Lüneburg statt. Anmeldung unter Tel. 04131 - 712367.

2 Bilder

Die Zukunft des stationären Handels ist online: WOCHENBLATT-Interview mit IHK-Experten

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.10.2015

Ist der stationäre Handel in den Landkreisen Stade und Harburg auf den Wettbewerb mit dem Online-Handel gut vorbereitet? Wie können auch kleine Händler im digitalen Zeitalter stationär überleben? Das wollte das WOCHENBLATT von Kathrin Wiellowicz von der Industrie- und Handelskammer Stade und zuständig für den Landkreis Stade sowie ihrem IHK-Kollegen in Lüneburg, Harald Kätker, zuständig für den Landkreis Harburg,...

Neue Telefonnummern für Psychiatrische Klinik Lüneburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.07.2015

(mum). Ab Freitag, 7. August, werden alle "Am Wienebütteler Weg 1" in Lüneburg ansässigen Einrichtungen unter neuen Telefon-, beziehungsweise Faxnummern erreichbar sein. Diese Änderung betrifft unter anderem die gesamte Psychiatrische Klinik Lüneburg (PKL), einschließlich Personalabteilung, Tagesklinik, Gesundheitsholding Lüneburg GmbH und Ambulanten Psychiatrischen Pflegedienst (APP). Die Telefonzentrale der PKL wird wie...

2 Bilder

Lüneburger Heide GmbH - ist Mittelmaß genug?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 26.06.2015

(mi). Bestenfalls durchschnittlich, so beurteilen Tourismusbetriebe in der Region die Arbeit der „Lüneburger Heide GmbH“. Das geht aus einer internen Umfrage der Vermarktungsgesellschaft unter ihren Mitgliedern hervor, deren Ergebnisse dem WOCHENBLATT vorliegen. Die 2008 gegründete Gesellschaft versteht sich als zentraler Vermarkter und Interessenvertreter der Tourismusbetriebe in der Region. Beteiligt sind die Landkreise...

1 Bild

Hier gibt es die besondere Brille: Optiker Peter Resch setzt auf Individualität

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.03.2015

mum. Jesteburg. Diese Idee ist einzigartig: Bei Optiker Peter Resch in Jesteburg können die Kunden ihre Brille selbst entwerfen. „Manufaktur Sehen“ heißt das neue Angebot. Material, Form und Farbe der Brille - alles wird nach den individuellen Wünschen der Kunden entworfen. Die firmeneigene Manufaktur in Lüneburg fertigt eine einzigartige Brille, die Funktion und Design perfekt auf sich vereinigt. Schraubenlos und...

Sonntags-Shopping in Lüneburg

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.02.2015

Lüneburg: Innenstadt | thl. Lüneburg. Ein verkaufsoffener Sonntag findet am 1. März in Lüneburg statt. Von 13 bis 18 Uhr öffnen die rund 400 Geschäfte ihre Türen und laden zum Stöbern und Schnäppchen entdecken ein. Parallel dazu findet vor dem Rathaus der Wochenmarkt statt.

Sprechtag für Existenzgründer

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.01.2015

(tp). Der Schritt zur Anmeldung eines Nebenerwerbs will gut geplant sein Welche Kosten entstehen? Lohnt es sich wirklich? Die Existenzgründungsberaterin Elke Spott aus dem Beraterteam der Unternehmensförderung der Handwerkskammer beantwortet individuelle Fragen von Handwerkern – von der Planung bis zu den notwendigen Formalitäten. Termine für Dienstag, 10. Februar, 9 bis 15 Uhr, vergibt Jörg Marsiske unter Tel. 04131 -...

Kurzlehrgang für das Schreiben am Computer

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 09.01.2015

Lüneburg: Technologiezentrum Lüneburg | sc. Lüneburg. Im Technologiezentrum in Lüneburg, Dahlenburger Landstraße 62, können Interessenten an einem Computerkursus teilnehmen. In vier Stunden wird den Teilnehmern das Schreiben an der Tastatur beigebracht. Der Kursus findet am Dienstag und Donnerstag, 27. und 29. Januar, von 17 bis 19.30 Uhr. Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade richtet den Lehrgang aus. • Weitere Informationen und Anmeldung bei Alexandra...

Sprechtag für Existenzgründer

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.12.2014

(tp). Tipps zur Existenzgründung bekommen Handwerker am Dienstag, 16. Dezember, von 9 bis 15 Uhr in den Räumen der Unternehmensförderung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade an der Johannisstraße 13 in Lüneburg. Der Beratungsschwerpunkt liegt auf dem Thema Internet. • Termine vergibt Jörg Marsiske unter Tel. 04131 - 712113.

1 Bild

SB-Möbel-BOSS eröffnet

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.11.2014

Zur Eröffnung des neuen SB-Möbel-BOSS-Marktes in Lüneburg (Keulahütte 4) mit großem Programm hat sich auch der BOSS-Show-Truck angesagt. Am Donnerstag, 13. November, und am Freitag, 14. November, ist der Truck-Bühne für zahlreiche Aktionen für die ganze Familie. Dazu gehören unter anderem Kochvorführungen, Kochduelle und Glücksradspiele. Ständig gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Daneben hat BOSS für Speis' und Trank zu...

3 Bilder

"Ich will etwas erreichen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.10.2014

Henrike Holst (22) aus Stade ist beste Betriebswirtin im Handwerk: "Verzicht auf Entspannung und Freizeit haben sich gelohnt" tp. Stade. Nur wenige legen so einen steilen Karrierestart hin wie Henrike Holst (22) aus Stade. Mit der Note "Gut" ist die junge Kaufmännische Angestellte diesjährige prüfungsbeste Betriebswirtin bei der Handwerkskammer (HWK) im Kammerbezirk Braunschweig/Lüneburg/Stade. Schon im vergangenen Jahr...

Gesuchter stellt sich der Polizei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.09.2014

thl. Lüneburg. Nach den Schüssen auf drei Mitglieder einer kurdischstämmigen Familie in Lüneburg, hat sich der als Haupttäter gesuchte 33-Jährige der Polizei gestellt.

Familienfehde in Lüneburg: Haftbefehl gegen Schützen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.09.2014

thl. Lüneburg. Nach der Schießerei vor dem Klinikum Lüneburg im Rahmen einer Fehde zwischen zwei kurdischstämmigen Familien, laufen die Ermittlungen weiterhin auf Hochtouren. Mittlerweile hat das Amtsgericht Haftbefehl wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung gegen einen 33-Jährigen erlassen, der sich allerdings auf der Flucht befindet. Die Polizei hat eine 15-köpfige Sonderkommission eingerichtet, die nun...

Schüsse bei Familienfehde

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.09.2014

thl. Lüneburg. Ein seit langem schwelender Streit zwischen zwei arabischstämmigen Großfamilien aus dem Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor ist jetzt dramatisch eskaliert. Zunächst kam es am Freitag zu einer Auseinandersetzung in einem Fitness-Studio, bei der eine Hantelbank und abgebrochene Flaschen "zum Einsatz" kamen. Ein Großaufgebot der Polizei beendete den Zwist zunächst. Als drei Angehörige der einen Familie am Samstag das...

4 Bilder

Ein Traum wird wahr: Lara-Maria im Wunderland

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.08.2014

(jd). Harte Arbeit und jede Menge Medienrummel: Junge Schauspielerin aus Harsefeld steht bei der Erfolgsserie "Rote Rosen" vor der Kamera. Viele Menschen laufen ein Leben lang ihren Träumen hinterher, ohne dass diese sich jemals erfüllen. Bei Lara-Maria Wichels ist das anders: Sie ist erst 22 und hat bereits ihren Lebenstraum verwirklicht: Schauspielerin zu werden. Dieser Berufswunsch stand schon in frühester Jugend fest. Die...

Landesposaunenfest in Lüneburg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.07.2014

tw. Tostedt/Lüneburg. Die Kirchengemeinde Tostedt fährt am Sonntag, 20. Juli, zum Landesposaunenfest nach Lüneburg. Es sind noch Plätze frei. Außer dem musikalischen Gottesdienst mit ca. 2.000 Bläsern am Vormittag stehen Konzerte, zwei thematische Führungen durch Lüneburg und ein großes Abschlusskonzert auf dem Marktplatz auf dem Programm. - Der Bus startet um 8.15 Uhr ab Tostedt (Himmelsweg) und um 8.30 Uhr ab Heideau...

ADFC Winsen tritt in die Pedalen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.06.2014

Winsen (Luhe): Marstall | thl. Winsen. Zu einer Fahrradtour nach Lüneburg startet die ADFC-Ortsgruppe Winsen am Samstag, 28. Juni. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Marstall. Die Tour ist etwa 58 Kilometer lang, eine Einkehr ist vorgesehen. Nicht-Mitglieder dürfen gerne mitfahren.

1 Bild

"Die Möglichkeiten sind beeindruckend!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.06.2014

Johannes Buhr ist neuer Fachbereichsleiter "Naturschutz und Umweltbildung" bei der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide. mum. Hanstedt. Bei der VNP-Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide hat Anfang Juni Johannes Buhr seinen Dienst als neuer Fachbereichsleiter "Naturschutz und Umweltbildung" angetreten. Zu den Aufgaben des 38-Jährigen gehören die Leitung und Koordination des gesamten Bildungsprogramms des VNP -...

Nachfolge ist weiblich: Infoabend für Frauen in der Handwerkskammer Lüneburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2014

Lüneburg: Technologiezentrum der Handwerkskammer | bo. Stade. Unter dem Titel "Nachfolge ist weiblich" findet am Donnerstag, 26. Juni, um 18 Uhr ein kostenloser Info-Abend von Frauen für Frauen, die ihre berufliche Zukunft planen möchten, in Lüneburg statt. Drei Expertinnen referieren im Technologiezentrum der Handwerkskammer, Dahlenburger Landstr. 62, über relevante Fragen. Themen sind die Betriebsnachfolge, berufliche Selbstständigkeit, der Neu- und Wiedereinstieg sowie das...

Den Realschulabschluss nachholen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.05.2014

tw. Lüneburg-Barendorf. Das Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide - Heimvolkshochschule Barendorf e.V. bei Lüneburg bietet vom 15. September 2014 bis 22. Juli 2015 einen Realschulabschluss-Kursus an. Das Internats-Seminar richtet sich an junge Erwachsene ab dem vollendeten 18. Lebensjahr mit einem Hauptschulabschluss. Der Unterricht wird ganztags von Montag bis Freitag erteilt. Die Kursus-Gebühr beträgt pro Monat 340 Euro...