Lüneburger Heide

1 Bild

Naturpark-Tag wetterbedingt abgesagt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.11.2016

(mum). "Aufgrund des Winterwetters und der damit verbundenen Gefahr müssen wir leider den diesjährigen Naturpark-Tag absagen", sagt Marianne Draeger von der Naturparkregion Lüneburger Heide. Landkreise und Forstämter in der Naturparkregion würden dringend vor dem Betreten der Wälder, Waldwege und Parks warnen. Auch wenn der Schnee in den nächsten zwei Tagen schmelzen sollte, bestehe weiterhin die Gefahr herabfallender Äste...

1 Bild

Zehn Prozent mehr Fahrgäste - Heide-Shuttle erfreut sich steigender Beliebtheit

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.09.2016

(mum). Das kann sich sehen lassen: „In den ersten sechs Wochen der Saison 2016 nutzen schon mehr als 33.000 Fahrgäste die vier Routen des Heide-Shuttles in der Naturparkregion Lüneburger Heide. Damit konnten wir die Fahrgastzahlen zum Vorjahr um zehn Prozent steigern“, freut sich Hilke Feddersen, Geschäftsführerin des Naturparks Lüneburger Heide. Das Shuttle-Angebot sei inzwischen weit über die Grenzen Niedersachsens bekannt...

Wo liegt das "Tor zur Unterwelt"? - Petra Reinken stellt Lüneburger Heide-Quiz vor

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.08.2016

(mum). Wo in der Lüneburger Heide liegt das "Tor zur Unterwelt"? Was versteht der Soltauer unter einem "Fennerkringel"? Welcher Wandervogel sorgte für heftige Kontroversen? Und was ist eigentlich ein "Heidschnuckenknipp"? Diese und andere Fragen sind Bestandteil des kürzlich im Grupello-Verlag erschienenen "Lüneburger-Heide-Quiz". Das Ratespiel gehört zu einer Reihe, die mittlerweile mehr als 60 Rätsel zu Städten und Regionen...

10 Bilder

Mit dem WOCHENBLATT durch die Heide

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.08.2016

Leser beteiligen sich mit wunderschönen Motiven an Foto-Aktion / Premiere: „Wanderwoche zu Heideblüte“. (mum). Wer hätte das gedacht? Die Heide-Bilder in der WOCHENBLATT-Ausgabe vom vergangenen Samstag haben unsere Leser offensichtlich motiviert, noch mehr Fotos mit wunderschönen Heide-Motiven zu schicken. Diesmal veröffentlichen wir die Motive von Rainer Fabianski (Handeloh-Wörme), Dorothea Niemann (Undeloh), Gerd Otten...

6 Bilder

So schön ist es in der Heide

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.07.2016

WOCHENBLATT-Leser verraten ihre Lieblingsplätze / Heidschnuckenweg lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. (mum). Wie erleben die WOCHENBLATT-Leser die blühende Heide? Bitte schicken Sie uns Ihre Heide-Motive und verraten Sie uns, wo sie entstanden sind. Diesem Aufruf in der Ausgabe vom 26. Juli folgten bereits zahlreiche Leser. Heute stellen wir die Bilder von Marion Peschko aus Tostedt und Heidi Bodemer aus Buchholz vor....

2 Bilder

100.000 Besucher im Jahr

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.07.2016

Egestorfer Dorfpark bekommt ersten „LEADER“-Zuschuss im Landkreis Harburg. mum. Egestorf. Der Dorfpark in Egestorf ist eine echte Erfolgsgeschichte! Das Naturerlebnisbad „Aquadies“ und der Barfußpark locken jährlich bis zu 100.000 Menschen zum Ausspannen in die Natur. „Auf dieses Ergebnis sind wir wirklich sehr stolz“, sagt Marko Schreiber, Bürgermeister der Gemeinde Egestorf. Jetzt durfte Schreiber als erster...

1 Bild

Im "Selfie"-Rausch - Lüneburger Heide GmbH setzt auf Facebook

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.09.2015

mum. Wesel. Dank Facebook, Twitter und Instagram ist die Welt im Selfie-Rausch. Da darf die Lüneburger Heide nicht fehlen. Laut eigener Pressemitteilung ist sie sogar "einmal mehr Vorreiter in Sachen Social Media Vermarktung". In den nächsten Wochen werden mehr als 100 Schilder der "Selfie Foto Points" an den schönsten Stellen der Region aufgestellt. Urlauber werden damit aufgefordert, dort ein Foto von sich zu machen und in...

1 Bild

Neuer Bildband über Paradiese vor der Haustür

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 16.11.2014

...darunter auch der Naturpark Lüneburger Heide (nw). Mehr als 150.000 Kilometer Rad- und Wanderwege, seltene Tiere und Pflanzen, kulturelle Höhepunkte und regionale Köstlichkeiten - all dies und noch viel mehr bieten über 100 Naturparke in Deutschland. Diese „Paradiese vor der Haustür“ werden in einem Bildband ausführlich vorgestellt, darunter auch der Naturpark Lüneburger Heide. Rund 300 brillante Farbbilder, eine große...

Senioren auf Tagesausflug

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.10.2014

thl. Stelle. Einen Tagesausflug in die Lüneburger Heide unternahmen kürzlich rund 30 Mitglieder des Vereins "Senioren miteinander". In Niederhaverbeck wurde zunächst die internationale Ausstellung "Bienenwelten" besucht. Dort erfuhren sie Senioren u.a., wie früher und heute der Honig gewonnen wird. Anschließend ging die Fahrt weiter nach Bispingen, wo ein Besuch im "verrückten Haus" und im "Snow Dome" anstand. Voller neuer...

Herbstfahrt mit dem SoVD Meckelfeld/Hörsten

Katja Bendig
Katja Bendig | am 08.10.2014

Seevetal: Seniorenstuben Meckelfeld | kb. Meckelfeld. Zu einer herbstlichen Ausfahrt durch die Lüneburger Heide lädt der SoVD-Ortsverband Meckelfeld/Hörsten für Sonntag, 19. Oktober ein. Los geht um 9 Uhr an den Seniorenstuben Meckelfeld. Der erste Halt wird an der Porzellanmanufaktur Calluna gemacht, wo die Teilnehmer den Porzellanmalerinnen über die Schulter schauen können. Danach folgt ein gemeinsames Mittagessen in Behringen, bevor es weiter zum Heidekastell...

Herbstwanderung durch die Nordheide

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.09.2014

Ahlerstedt: Rewe-Markt | jd. Ahlerstedt. Wer hat Lust auf eine herbstliche Tour per Pedes? Der MTV Ahlerstedt unternimmt am Sonntag, 28. September, einen Ausflug in den Naturpark Lüneburger Heide. Gewandert wird durch Wald- und Heideflächen. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Abfahrt ist um 8 Uhr am Ahlerstedter Rewe-Markt. • Anmeldung bis 23. September unter Tel. 0 41 66 - 430 oder 0 41 66 - 668. • Kosten 20 Euro (inkl....

Ein Fest für die tolle Knolle

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 03.09.2014

Egestorf: St. Stephanus Kirche | ab. Egestorf. Kulinarische Leckereien und mehr erwartet Besucher am samstag, 6. September, ab 11 Uhr auf dem Dorfplatz in Egestorf beim Kartoffelfest. Vor der St. Stephanus Kirche werden frisch zubereitete Gaumenfreuden, Infos rund um die Kartoffel oder Werke unterschiedlicher Hobby-Künstler angeboten. Und die tolle Knolle zum Mitnehmen gibt es auch.

Kleine Wanderung durch die Lüneburger Heide

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.08.2014

tw. Lüneburger Heide. Gemeinsam mit einem Heide-Ranger tauchen Besucher auf einer kleinen Wanderung (ca. 5 Kilometer) mit Spiel und Spaß in die Natur- und Kulturgeschichte der Lüneburger Heide ein. Startpunk ist am Mittwoch, 27. August, um 16 Uhr der große Besucherparkplatz bei Meyers Imbiss in Niederhaverbeck. Rückkehr gegen 18.15 Uhr. • Kosten: 8 Euro, für Schüler 4 Euro. Anmeldung unter Tel. 0151-15239507 oder per E-Mail...

Der Alpenverein Stade wandert zur Heideblüte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.08.2014

Stade: Parkplatz am Freibad | bo. Stade. Der Alpenverein Stade wandert am Sonntag, 17. August, in der Osterheide bei Schneverdingen. Die Tour führt über 20 km durch blühende Heidelandschaften mit Moor- und Waldgebieten. Die Gruppe trifft sich um 8 Uhr auf dem Parkplatz am Stader Freibad. Es werden Pkw-Fahrgemeinschaften gebildet. • Anmeldung bis Freitag, 15. August, bei Gerhard Fröhling, Tel. 04164 - 5340.

AWO-Ausfahrt zur Heideblüte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.08.2014

Stelle: Seniorenzentrum | thl. Stelle. Wegen einer Terminüberschneidung und der frühen Heideblüte zieht der AWO-Ortsverband Stelle seine für den 6. September geplante Ausfahrt in die Lüneburger Heide vor auf Samstag, 23. August. Start mit Privat-Pkw ist um 13 Uhr am Seniorenzentrum. Zunächst ist eine Kaffeetafel im Undeloher Hof geplant. Anschließend geht es mit der Kutsche durch die Heide. Der Kostenbeitrag beträgt 20 Euro. Auch Nicht-Mitglieder sind...

1 Bild

„Es muss für jeden was dabei sein“: Familie Orlamünder-Stuhr aus Buxtehude über Freizeitpläne in und um Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.07.2014

„Der Ilsebach geht immer – zu jeder Jahreszeit.“ Anniki Stuhr (43) kann sich für viele Ausflugsziele in und um Buxtehude begeistern. Die Stadt liege schön zentral, man sei schnell in Hamburg oder in der Heide, könne sich aber auch an einem Wochenende einfach mal „treiben lassen“ und samstags in den Metronom Richtung Cuxhaven steigen, sagt die freie Architektin und Stadtplanerin. Tochter Ira (7) ist immer begeistert mit dabei,...

Seniorenfahrt in die Lüneburger Heide

Aenne Templin
Aenne Templin | am 20.05.2014

at. Nottensdorf. Die Mitglieder der Seniorenausfahrt der Gemeinde Nottensdorf fährt am Donnerstag, 3. Juli, in die Lüneburger Heide. Pastor Christian Fuhst organisiert die Fahrt. Die „Kirchliche Stiftung Nottensdorf“ und die politische Gemeinde teilen sich die Kosten. Die Seniorinnen und Senioren zahlen 5 Euro.

Freie Plätze bei Seniorenausfahrt in die Heide

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.05.2014

thl. Stelle. Aufgrund der großen Nachfrage hat der "Arbeitskreis für ältere Mitbürger" für die Seniorenausfahrt in die Lüneburger Heide einen weiteren Bus gechartert. Dort gibt es noch ein paar freie Plätze. Die Tour findet am Dienstag, 13. Mai, statt. Abfahrt ist um 12.15 Uhr an den Feuerwehrhäusern in Stelle und Fliegenberg sowie um 12.30 Uhr am Feuerwehrhaus Ashausen. Nähere Infos und Anmeldungen bei Christel Bühring,...

1 Bild

An Ostern die Heide entdecken

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.04.2014

Spaziergänge am Ostersonntag sind ab sofort buchbar - die Teilnehmerzahl ist begrenzt (nw/tw). Ostereiersuche einmal anders: Am Sonntag, 20. April, finden nachmittags zwei Osterspaziergänge auf dem Qualitätswanderweg durch die Lüneburger Heide statt. Der Heidschnuckenweg, der als Gemeinschaftsprojekt der Landkreise Harburg, Heidekreis und Celle sowie der Stadt Celle 2012 ins Leben gerufen wurde, verbindet die schönsten...

1 Bild

Sparkasse Harburg-Buxtehude stattet Spitzenturnerinnen mit neuen Wettkampfanzügen aus

Sparkasse Harburg-Buxtehude
Sparkasse Harburg-Buxtehude | am 18.03.2014

Jubiläumsjahr startet mit einem Paukenschlag: KTG Lüneburger Heide Sparkassenteam Harburg-Buxtehude hat den Aufstieg in die Regionalliga geschafftIm Sommer sind es zehn Jahre, dass in Winsen und Umgebung Spitzensport auf mittlerweile internationalem Niveau betrieben wird. Nachdem die KTG schon zwei Spitzenturnerinnen in den Deutschen Bundeskader gebracht hat, ist es nun ein weiterer Schritt, sich auch als Mannschaft im...

4 Bilder

Genuss für Leib und Seele: Kennlern-Wochenende im "Heide-Landhaus Döhle“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.10.2013

Melanie Schmahljohann und Michael Veit übernehmen Traditionshaus in Döhle. mum. Döhle. „Das ist genau das, wonach wir lange gesucht haben“, sagen Melanie Schmahljohann und Michael Veit unisono. Im August hat das Paar den „Heidehof“ (vielen besser als „Aevermanns Hof“ bekannt) in Egestorf-Döhle erworben. Nachdem sie gemeinsam ein Hotel im Harz geführt hatten, suchten sie eine neue Herausforderung - und wurden im Herzen der...

1 Bild

Wandern durch die nächtliche Heide

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.10.2013

mi./nw. Landkreis. Taschenlampen funkeln, die Wanderer flüstern und der Vollmond beleuchtet die dunklen Wacholder, zu hören sind nur nächtliche Naturgeräusche und die Natur und die gedämpfte Stimme des Wanderführers. Drei Wanderungen der besonderen Art finden am Samstag, den 19. Oktober, auf dem Heidschnuckenweg in der Lüneburger Heide statt. In der Vollmond-Nacht werden an drei interessanten Punkten des Weges...

Fahrten mit der historischen Postkutsche

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.09.2013

mmi. Rosengarten. Der Verein Postkutsche Lüneburger Heide veranstaltet ab sofort regelmäßige Fahrten mit seine historischen Postkutsche. Die Termine: - Samstag, 12. Oktober, um 8 Uhr, Frühfahrt durch den Kleckerwald mit Frühstück im Olen Fösterhuus, Kosten: 20 Euro. -Freitag, 6. Dezember, um 14.30 Uhr, Nikolausfahrt für Kinder mit dem Planwagen, mit Besuch des Nikolaus im Olen Fösterhuus. Kosten 10 Euro (für Kinder). -...

1 Bild

Naturschutzpark Lüneburger Heide: Wolf tappt erstmals in die Fotofalle

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.09.2013

(kb). Vermutet worden war es schon länger, jetzt herrscht Gewissheit: Auf den Flächen der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) hält sich ein Wolf auf. Das Tier tappte kürzlich in eine Fotofalle. „Im Rahmen des Birkhuhnschutzprojektes Lüneburger Heide, dass der VNP seit dem Jahr 2004 durchführt, konnten wir jetzt den Nachweis für die Anwesenheit des Wolfes erbringen“, berichtet Marc Sander, zuständiger Wolfsberater...

3 Bilder

Egestorf: Ein Starfotograf und seine Schäfchen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.09.2013

mum. Egestorf. Ungewöhnliches spielt sich zurzeit in der Lüneburger Heide ab: Der Cowboy- und Pferdefotograf Steve Thornton kam extra aus Atlanta/Georgia angereist, um in der Heidelandschaft eine Modeproduktion für einen deutschen Auftraggeber umzusetzen. Zudem nutze Thornton die Gelegenheit, um seinen guten Freund Wolfgang-Peter Geller in Egestorf zu besuchen. Geller gewann zweimal den "World Press Photo Award". In den...