L114

1 Bild

Sattelzug prallt auf L114 gegen einen Baum

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 05.05.2016

am. Estorf. Bei dem Versuch, einen Traktor zu überholen, prallte auf der L114 zwischen Elm und Estorf am Mittwochnachmittag ein Sattelzug frontal gegen einen Baum. Aus noch nicht geklärten Gründen verlor der 49-jährige Fahrer bei dem Überholmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam dadurch mit dem Gespann von der Fahrbahn ab. Der LKW aus Dörverden hatte 18 Tonnen Betonplatten geladen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall...

3 Bilder

Nerv-Schlagloch in Himmelpforten wird beseitigt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.04.2016

Gemeinde verständigt das Straßenbauamt tp. Himmelpforten/Oldendorf. Polter! Rums! Ein tiefes Schlagloch in Himmelpforten behindert den Verkehr auf der viel befahrenen Pendlerstrecke an der Abbiegung der Bundesstraße B73 zur Landesstraße L114 "Neukuhla" in Richtung Oldendorf. Autofahrer fragen: Warum wird der Schaden nicht behoben? Das WOCHENBLATT hakt bei Thorsten Liebeck, Verwaltungsvertreter des Bürgermeisters in...

1 Bild

Milchlaster-Gespann verunglückt auf L114 nahe Gräpel

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 11.03.2016

am. Gräpel. Ein Milchlaster-Gespann ist am Donnerstag, am frühen Morgen um 3 Uhr auf der Landesstraße L114 in der Gemarkung Estorf von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer hatte laut eigenen Angaben die Kontrolle über den Tanklastzug verloren, nachdem er einem Reh ausgewichen war. Mehr als 90 Minuten war der 40-Jährige aus Wursten im Fahrerhäuschen eingeklemmt, bevor ihn die Einsatzkräfte...

3 Bilder

Hoffen auf den Erziehungseffekt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.10.2014

Anwohner dankt WOCHENBLATT: Endlich "Dialog-Display" als Tempo-Bremse in Estorf tp. Estorf. Endlich kann Tempo-Rebell Günther Prien (71) aus Estorf (Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten) das selbstgemalte Schild vor seinem Haus an der viel befahrenen Landstraße 114 (L114) abbauen. Kürzlich ließ die Kommune an der Raser-Piste am Ortseingang eine stationäre Tempo-Messtafel errichten. Prien dankt dem WOCHENBLATT, das mit einer...

2 Bilder

Wieder freie Fahrt auf der Landesstraße

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.05.2014

L114 zwischen Oldendorf und Himmelpforten ist endlich fertig tp. Oldendorf/Himmelpforten. Die Geduld der Autofahrer hat sich gelohnt: Nachdem die fast dreiwöchige Vollsperrung der L114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf mit Mega-Umleitungen vor Ostern mächtig an den Nerven der Verkehrsteilnehmer gezerrt hatte, ist inzwischen der Weg wieder frei. Kraftfahrer freuen sich über eine ebene, gut befahrbare und frisch markierte...

1 Bild

Mega-Umleitung auf der Geest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2014

Vollsperrung der L114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf / Behörde im Interessenkonflikt tp. Oldendorf-Himmelpforten. Bei Umleitungen wegen Straßenbaustellen prallen Interessen auf einander: Pendler wollen schnell ans Ziel, Anwohner sollen geschont werden. Aktuell beschweren sich WOCHENBLATT-Leser über die von den Behörden angeordnete Umleitung um die Baustelle an der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf....

Marode Fahrbahn wird erneuert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.03.2014

Straßenbauarbeiten auf der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf / Vollsperrung tp. Oldendorf-Himmelpforten. In den Osterferienwird die marode Fahrbahn der Landesstraße 114 zwischen Himmelpforten und Oldendorf erneuert. Am Donnerstag, 3. April, beginnen die Bauarbeiten zwischen dem Gewerbegebiet Himmelpforten und der Querungshilfe „Schulstraße“ in Oldendorf. Die Fahrbahndecke abgefräst und durch eine neue...