Landeskirche Hannover

1 Bild

Ein Campingplatz mit Kirche

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 15.08.2016

"Kirche Unterwegs": Familie Becker aus Buchholz bietet Gottesdienste und mehr für Camper an ab. Buchholz. ab. Buchholz. Am Urlaubsort eine Kirche zu besuchen, ist nichts Ungewöhnliches - aber auf dem Campingplatz? Bereits zum zweiten Mal boten dies Annette Schaar-Becker und Frank Becker gemeinsam mit ihren Kindern Fabian (14) und Anniek (13) an. Drei Wochen verbrachte die Familie aus Buchholz diesen Sommer auf dem...

1 Bild

Drennhausen hat jetzt eine offizielle Radwegekirche

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.03.2016

ce. Drennhausen. Die Elbmarsch ist um eine Attraktion reicher: Die Drennhäuser St. Marien-Kirche wurde jetzt zur offiziellen Radwegekirche ernannt. Die entsprechende Plakette und ein Gästebuch überreichte Marion Römer, Referentin für Tourismus der hannoverschen Landeskirche, an Pastorin Ines Bauschke. Mit dabei waren auch die ehemalige Küsterin Lenchen Wenk, Initiatorin der offenen Kirche in Drennhausen, und Bürgermeister Uwe...

1 Bild

Kirche in Drennhausen wird offizielle Radwegekirche

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.03.2016

Drage: St. Marien-Kirche | thl. Elbmarsch. Gerne kehren Besucher in die kleine Drennhäuser St. Marien-Kirche ein. Das Gästebuch in dem Gotteshaus aus rotem Backstein zeugt mit seinen Einträgen davon, wie sehr Gäste die Atmosphäre der Kirche schätzen und sich freuen, dass die Kirche geöffnet ist. Auch Radfahrer, die den Elberadweg entlang radeln und das Schild „Kirche offen“ erblicken, nutzen das Angebot der offenen Kirche für einen Besuch und eine...

1 Bild

Sonderpreis für Jugendgruppe

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2016

thl. Ashausen. Große Freude in der St. Andreas-Kirchengemeinde: Beim erstmals vergebenen Jugend-Andachtspreis der Hannoverschen Landeskirche gewannen Jugendliche aus Ashausen den Sonderpreis „Konfi-Team“. Insgesamt bewarben sich 26 Gemeinden bei dem mit 5.000 Euro dotierten Wettbewerb. „Allein die Tatsache, dass junge Menschen an einem solchen Wettbewerb teilnehmen, ist tröstlich und ermutigend" sagte Landesbischof Ralf...

1 Bild

Über Gott und Glaube im Chatroom reden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.01.2016

Kirchen bieten Online-Seminare an: "Informieren, nicht missionieren" tk. Stade. "Eine gute Idee und auf der Höhe der Zeit", sagt Sonja Domröse, Sprecherin des Sprengel Stade über dieses Angebot: ein Online Kursus zum christlichen Glauben. Statt bei Amazon zu shoppen oder Smalltalk via Facebook zu halten,diskutieren die Teilnehmer m Chatroom über Glauben. "Mal ist das eine Krawallrunde, mal ein friedliches Kaffeekränzchen",...

3 Bilder

St. Wilhadi: Zeitplan ist durcheinander geraten

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.12.2014

bc. Stade. Die Kirchengemeinde St. Wilhadi hatte alles so schön durchgeplant. 2017, rechtzeitig zum 500-jährigen Reformationsjubiläum, sollte eines der Wahrzeichen der Stader Altstadt, die spätgotische St. Wilhadi-Kirche aus dem 14. Jahrhundert, in neuem Glanz erstrahlen. Jetzt ist der Sanierungszeitplan durcheinander geraten. Geplant war, 2015 die Südseite des Gotteshauses zu erneuern. Weil die Kirchengemeinde nun aber...

1 Bild

Mehr Seefahrer besuchen die Clubs der Seemannsmission

Aenne Templin
Aenne Templin | am 30.04.2014

at. Stade-Bützfleth. Steigende Besucherzahlen und steigende Einnahmen - die Mitglieder der Deutschen Seemannsmission Bremenhaven legten während dem Jahrestreffen im Seemannsclub "Oase" in Bützfleth die Zahlen aus dem vergangenen Jahr vor. Die Seemannsmission Hannover ist an drei Standorten in Deutschland vertreten. Der Club "Welcome" in Bremerhaven verzeichnete nach Angaben der Mission 30.000 Besucher, in Cuxhaven waren es...

1 Bild

"Unsere Straße in Ashausen": Fotoaktion zum 50-jährigen Kirchenjubiläum in Ashausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.04.2014

ce. Ashausen. "Unsere Straße in Ashausen" heißt eine besondere Aktion, die die Kirchengemeinde St. Andreas in Ashausen jetzt anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums veranstaltet. Alle Einwohner des Ortes sind aufgerufen, sich in ihrer Straße fotografieren zu lassen. Dabei sollen sich möglichst alle Bewohner einer Straße zu einem festgelegten Zeitpunkt zu einem Gruppenfoto treffen. Wer in den nächsten Tagen in Ashausen einen...

1 Bild

Moschee-Projekt in Buxtehude: Evangelischer Theologe redet Klartext

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.03.2014

tk. Buxtehude. Die anonyme Hetze im Internet gegen den Moschee-Bau in Buxtehude hat jetzt eine neue Zielscheibe: Die beiden evangelischen Pastoren Oliver Friedrich und Lutz Tietje von St. Petri und St. Paulus hatten im WOCHENBLATT das Bauprojekt der Gemeinde der muslimischen Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) kommentiert. Das sei ein Ausdruck von Religionsfreiheit und in Ordnung, wenn sich die Gemeinde auf dem Boden des...

1 Bild

"Die lohnendste Geldanlage"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.07.2013

ce. Winsen. Mit dem Ziel, kirchliche Stiftungen zu fördern, hat die Landeskirche Hannover jetzt ihre vierte Bonifizierungsaktion gestartet. Unter dem Motto "Aus 3 mach 4" gibt sie ab sofort bis Juni 2015 für drei gestiftete Euro jeweils einen Euro dazu. Das entspricht einer Rendite von 33 Prozent. "Das ist zurzeit die lohnendste Geldanlage weit und breit", ist Christian Berndt, Superintendent des Kirchenkreises Winsen,...