lange straße

2 Bilder

Feuer in der Horneburger Ortsmitte: Dachgeschoss brannte / Bewohner sind im Urlaub

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.07.2016

jd. Horneburg. Nicht weit hatten es die Feuerwehrleute bei ihrem Einsatz am späten Samstagvormittag in der Horneburger Ortsmitte: Das Gerätehaus grenzt direkt an das Grundstück eines Gebäudes, in dem gegen 11.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen war. Nachbarn hatten gesehen, dass Rauch aus dem Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses an Langen Straße drang. Als die alarmierten Retter eintrafen, war das Haus, in dem sich auch eine...

1 Bild

XXS-Tunnel-Bohrer für Horneburg? Zwangsstopp in der Langen Straße: Gutachter prüft Untergrund

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.12.2015

jd. Horneburg. Der Baukran gilt schon fast als Wahrzeichen von Horneburg: Die Ortsmitte ist derzeit eine einzige Baustelle. An mehreren Stellen wird im Moment gewerkelt. Neben der Gemeinde, die die Lange Straße mitsamt des umliegenden Areals komplett neu gestaltet, gibt es verschiedene private Baumaßnahmen. Die größte davon ist die Errichtung eines Mehrfamilienhauses am Auedamm. Wo einst der Penny-Markt stand, klafft nun ein...

Pumpe schafft jetzt das Wasser weg: Überflutungsgefahr in Horneburger Ortsmitte gebannt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.10.2015

jd. Horneburg. Der ganze Ärger wäre vermeidbar gewesen, wenn die Politiker in Horneburg auf den Rat der Fachleute gehört hätten, heißt es hinter vorgehaltener Hand von Bauexperten: Die zeitweise Überflutung von Straße und Bürgersteig in einem kleinen Bereich des Zentrums sei ein hausgemachtes Problem. Wie berichtet, lief das Regenwasser in der Straße "Im Großen Sande" nach heftigen Schauern nicht schnell genug ab. Doch das...

1 Bild

Vorfahrt missachtet - Zwei Verletzte bei Unfall auf der B75

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.09.2015

thl. Tostedt. Drei schwer beschädigte Fahrzeuge, zwei verletzte Personen - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 11.55 Uhr auf der B75 bei Kakenstorf ereignet hat. Ein Tostedter (83) war mit seinem Ford Fiesta aus der langen Straße in die Bundesstraße abgebogen und hatte dabei die Vorfahrt eines Toyota RAV4 übersehen, der von einem 44-jährigen Rotenburger gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß, durch...

2 Bilder

Pkw-Fahrerin rammt Biker von der Straße

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.09.2015

thl. Kakenstorf. Einmal kurz nicht aufgepasst hat am Mittwoch gegen 17.40 Uhr eine Frau (51) aus Hamburg, die mit ihrem Pkw aus der Langen Straße kommend die B75 überqueren wollte - und das hatte fatale Folgen. Denn die Frau übersah einen vorfahrtberechtigten Motorradfahrer, der die Bundesstraße befuhr. Die Maschine kollidierte mit dem Pkw, der Biker stürzte und verletzte sich dabei. Ein Notarzt wurde mit einem...

1 Bild

Wasser bewegt viele Bürger

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.04.2015

jd. Horneburg. Reichlich Fragen aus dem Publikum: Horneburgs Bürgermeister lud zum Info-Abend. Es gab viele Infos, jede Menge Fragen und auch ein wenig Kritik: Auf der Bürgerversammlung in "Stechmann's Gasthof" in Horneburg kam eine breite Palette von Themen zur Sprache. Weit über einhundert Horneburger waren der Einladung von Bürgermeister Hans-Jürgen Detje (CDU) gefolgt, um sich über die aktuelle Maßnahmen und zukünftigen...

2 Bilder

Horneburger Ortskernsanierung: Mitte Mai soll der erste Bauabschnitt fertig sein

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.04.2015

bc. Horneburg. Vermutlich eine Woche müssen sich die Anwohner noch gedulden, dann soll die Straße „Im Großen Sande“ in der Horneburger Ortsmitte weitgehend fertig saniert und wieder freigegeben sein. Die Bauarbeiten gehen jedoch weiter. Nahtlos schließt sich der Bau des Kreisels am Netto-Parkplatz an. In der dritten Mai-Woche soll auch der Rundling laut Verwaltung fertig sein. Der Bauausschuss des Fleckens machte sich jetzt...

Tanzkundgebung "One Billion Rising"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.01.2015

Buxtehude: Lange Straße | Tanzen für Solidarität unter Frauen Eine weltweite Tanzaktion gegen Gewalt an Frauen startet am Valentinstag, Samstag, 14. Feburar, um 11 Uhr. Alle Frauen und Männer auf der ganzen Welt sind dazu aufgerufen zu tanzen, zu musizieren und zu demonstrieren. Die Veranstaltung findet in "Lange Straße", Buxtehude, statt, direkt vor Stackmann. Tanzpädagogin Kathrin Witthöft und die Gleichstellungsbeauftragte Gabi Schnackenberg leiten...

Buxtehuder Mahnwache für den Atomausstieg

Tom Kreib
Tom Kreib | am 31.12.2014

Buxtehude: Lange Straße | tk. Buxtehude. Die "Buxtehuder Mahnwache für den Atomausstieg" trifft sich am Samstag, 10. Januar, um 10 Uhr am Has- und Igel-Brunnen an der Langen Straße. Die Neujahrsmahnwache beginnt um 10 Uhr. "Trotz positiver Entwicklungen stehen noch große Herausforderungen an", sagt Initiativen-Sprecher Thomas Ringleben-Fricke. Engagement für den Atomausstieg und die Nutzung umweltfreundlicher Energie bleibe...

1 Bild

Buxtehude feiert ein Wochenende lang den Titel Hansestadt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.04.2014

Buxtehude: Lange Straße | tk. Buxtehude. Buxtehude wird wieder das, was es schon lange ist: nämlich Hansestadt. Boris Pistorius, der niedersächsische Innenminister, wird den Titel offiziell verleihen. Das feiert Buxtehude vorher ganz groß: Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. April, ist „Buxtehude feiert Hansestadt“ das Motto für ein turbulentes Wochenende. Neu ist der Titel Hansestadt wahrlich nicht: In einem handschriftlichen Protokoll aus dem Jahr...

1 Bild

Mehr Parkplätze in der Langen Straße in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.03.2014

lt. Horneburg. Die Pläne für die Umgestaltung der Langen Straße in Horneburg wurden nach der großen Bürgerinformationsveranstaltung noch einmal überarbeitet. Die neuen Entwürfe stellte Planer Felix Holzapfel-Herziger kürzlich im Bauausschuss vor. So soll es u.a. mehr Parkplätze geben und die Einbahnstraßenregelung wird nicht geändert. Wie berichtet, stieß die Absicht, die Verkehrsführung in der Langen Straße zu ändern, auf...

3 Bilder

Ortskernsanierung: Das Thema Parkplätze bewegt die Horneburger

Lena Stehr
Lena Stehr | am 04.03.2014

lt. Horneburg. Mit so viel Andrang hatten die Veranstalter nicht gerechnet: Zur Informationsveranstaltung anlässlich der geplanten Ortskernsanierung in Horneburg kamen rund 150 Bürger in die neue Mensa der Oberschule Horneburg. Schnell mussten noch zusätzliche Sitzplätze bereit gestellt werden. Ein Thema schien die Bürger besonders zu beschäftigen: die Parkplatzsituation in der Langen Straße. Weil nach der Umgestaltung der...

1 Bild

Wie ein Fels in der Brandung: Leddins Rats- und Einhornapotheke in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.12.2013

Buxtehude: Leddins Rats- und Einhornapotheke | Seit fast drei Jahrhunderten steht die Buxtehuder Apothekerfamilie Leddin ihren Kunden wie ein Fels in der Brandung bei allen Fragen rund um die Gesundheit zur Seite. Unzählige Apotheken wurden in dieser Zeit eröffnet und wieder geschlossen, wie jetzt die Fleth-Apotheke, deren Inhaber in den Ruhestand tritt. Christoph Leddin, Inhaber von Leddins Rats- und Einhornapotheke, ist sicher, den Kunden eine gute Alternative zu...

1 Bild

"Horneburg fehlt die Seele"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.12.2013

lt. Horneburg. Ein klassisches Zentrum und eine "Seele" vermissen viele Horneburger in ihrem Heimatort. Das ist ein Ergebnis der Bürgerbefragung, die das Hamburger Unternehmen "Simmelbarsch.forschung" kürzlich durchgeführt hat. Insgesamt füllten 551 Bürger einen umfangreichen Fragebogen aus und dokumentierten, was ihnen an Horneburg gefällt und was nicht. Erschreckend: 23 Prozent, also etwa ein Viertel der Befragten, sind...

1 Bild

Die Macher der "Arena Buxtehude" informieren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.11.2013

Buxtehude: Lange Straße | tk. Buxtehude. Wer Fragen zum Bau und der Finanzierung der "Arena Buxtehude" hat, kann sich am verkaufsoffenen Sonntag, 3. November, aus erster Hand informieren. In der Buxtehuder Innenstadt bauen die "Arena"-Macher ihren Infostand auf. Um 14 Uhr macht die Bläserklasse des Gymnasiums Süd Musik und von 15 bis 17 Uhr werden Michael Schmidt, einer der großen Förderer des Projekts, und Architekt Christoph Frenzeln Fragen...

1 Bild

Nix wie hin! Verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.10.2013

Buxtehude: Lange Straße | tk. Buxtehude. „Buxtehude, schlau wer schon da ist“, heißt der knackige Slogan, mit dem die Estestadt für sich wirbt. „Schlau, wer jetzt schon die Weihnachtseinkäufe anpackt“, sollte das Motto am verkaufsoffenen Sonntag, 3. November, lauten. Von 13 bis 18 Uhr haben viele Geschäfte in der ganzen Stadt geöffnet. Besondere Aktionen und Angebote, Superauswahl und tolle Schnäppchen machen den Einkaufsbummel zum Vergnügen. Die...

Lange Straße in Buxtehude am Mittwoch gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.07.2013

Buxtehude: Lange Straße | Die Lange Straße in Buxtehude wird am Mittwoch, 31. Juli, von 13 bis ca. 19 Uhr im Bereich der Hausnummern 6 bis 12 voll gesperrt. Der Grund sind Betonarbeiten im Rathausquartier. Im Bedarfsfall kann von der Harburger Straße in die Lange Straße oder in die Breite Straße gefahren werden.

Breite Straße und Lange Straße wegen Bauarbeiten voll gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2013

Buxtehude: Breite Straße | bo. Buxtehude. Wegen Betonarbeiten auf der Baustelle am Rathausquartier gibt es in der Buxtehuder Altstadt zwei Straßensperrungen: Am Donnerstag, 11. Juli, wird die Breite Straße im Bereich der Hausnummern 4 bis 12 von 6.30 bis ca. 12 Uhr voll gesperrt. Am Freitag, 12. Juli, ist in der Langen Straße im Bereich der Hausnummern 6 bis 12 von 6.30 bis ca. 15 Uhr kein Durchkommen. Im Bedarfsfall kann Lieferverkehr von der...

1 Bild

Neues Wohnhaus entsteht in der Langen Straße

Lena Stehr
Lena Stehr | am 26.06.2013

lt. Horneburg. Die Baulücke an der Langen Straße (neben Haus Nr. 9) in Horneburg wird geschlossen. Die Horneburger Wohnpark GmbH & Co. KG. will auf dem ehemaligen Druckerei-Gelände ein neues Haus mit 27 Wohneinheiten errichten. Das Klinker-Gebäude mit Satteldach soll auch eine Tiefgarage erhalten, so Horneburgs Bauamtsleiter Roger Courtault. Der Bauantrag liegt vor.

3 Bilder

Hamburger Büro macht das Rennen beim Realisierungswettbewerb "Lange Straße"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.06.2013

lt. Horneburg. Die Gewinner des Realisierungswettbewerbs "Lange Straße" stehen fest. Die besten Ideen werden noch bis Freitag im Rathaus präsentiert. Bei der Ausstellungseröffnung am Montag stellte Flecken-Bürgermeister Hans-Jürgen Detje die ersten vier Preisträger vor und hob hervor, wie schwer der Jury die Entscheidung fiel. Letztendlich machte das Büro "Landschaftsarchitektur+" aus Hamburg das Rennen. Garten- und...

"Kurze Straße" kann gebaut werden

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.05.2013

lt. Horneburg. Ein Immobilienkauf ermöglicht dem Flecken Horneburg jetzt den geplanten Bau der "Kurzen Straße". Wie Flecken-Bürgermeister Hans-Jürgen Detje jüngst mitteilte, hat der Flecken das Grundstück "Lange Straße Nr. 5" gekauft. Über dieses Areal soll der Verkehr in Richtung Netto-Markt fließen und aus der Einmündung der Langen Straße in "Im Großen Sande" herausgehalten werden. In der Neumarktstraße plant ein Investor...

1 Bild

Buxtehude: Lange Straße am Dienstag teilweise gesperrt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.04.2013

tk. Buxtehude. Die Lange Straße in Buxtehude wird am Dienstag, 30. April, in Höhe der Hausnummern 6 bis 12 von 6.30 bis 10 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt. Grund sind die Bauarbeiten für das Rathausquartier. Der Lieferverkehr kann über die Harburger Straße oder die Breite Straße in die Lange Straße einfahren.

Unternehmerfrühstück bei GD Incentives

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.04.2013

lt. Horneburg. Zum Unternehmerfrühstück lädt der "Verein für die Förderung Horneburg" alle Gewerbetreibenden der Samtgemeinde Horneburg am Donnerstag, 25. April, um 8 Uhr in die neuen Räume der GD Incentives GmbH "Sightseeing - Events - Theaterkasse - Metronom-Treffpunkt" in Horneburg, Lange Straße 31, ein. Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Detje wird über die Aktivitäten und Veränderungen "rund um die Lange Straße" und den...

Startschuss für den städtebaulichen Wettbewerb

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.02.2013

lt. Horneburg. Der Startschuss für den städtebaulichen "Realisierungswettbewerb Lange Straße" für Architekten ist gefallen. Der Flecken-Rat beschloss jetzt einstimmig die Auslobung des mit insgesamt 15.000 Euro dotierten Wettbewerbs. Ziel ist es, das städtebauliche Ensemble der historischen Achse Lange Straße dauerhaft zu erhalten und erlebbar zu machen. Das Wettbewerbsgebiet umfasst den westlichen Abschnitt der Langen...