Langenrehm

2 Bilder

Langenrehmer Dorfstraße - Steffen Lücking plant noch

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2016

as. Langenrehm. Wer derzeit die Langenrehmer Dorfstraße entlangfährt, sieht sofort die große Baustelle gegenüber vom Kabenweg. Das Grundstück an der Durchfahrt der Rosengarten-Ortschaft, auf dem sich bis vor Kurzem ein altes Gehöft befand, wird derzeit geräumt. Die Gebäude wurden abgerissen, der zu hohen Bergen aufgetürmte Bauschutt wird bereits geschreddert. Eigentümer Steffen Lücking, der das Grundstück bereits 2012...

3 Bilder

Die Vergangenheit erhalten: Christian Janssen aus Emsen zeigt online historische Ortsansichten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.10.2016

as. Emsen. Die Vergangenheit erhalten, das ist das Anliegen von Christian Janssen aus Emsen. Der 47-jährige Bankangestellte betreibt eine Internetseite, auf der er historische Ortsansichten von Emsen und Langenrehm veröffentlicht. Rund 80 Fotos und Postkarten aus dem Zeitraum von Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu den 1970er Jahren hat Christian Janssen bereits digitalisiert und mit einer kurzen Beschreibung der...

2 Bilder

14-Jähriger aus Langenrehm kommt Traum vom Profi-Fußballer einen Schritt näher

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 06.06.2016

Matti Cebulla (14) wechselt von St. Pauli zu RB Leipzig / "Jetzt geht er zum Geld-Verein" ab. Langenrehm. Viele junge Fußballer träumen von einer Karriere als Profi. Matti Cebulla (14) kommt diesem Traum jetzt ein Stück näher: Der Ausnahmespieler wechselt nach Sachsen, wo er ab Ende Juli für den Nachwuchs des Erstliga-Aufsteigers RB Leipzig spielen wird. Im vergangenen Jahr schon war Matti, der in Langenrehm in der...

1 Bild

Zu "groß" für das kleine Langenrehm - Neubauprojekt abgeschmettert

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.12.2015

mi. Emsen-Langrehm. Tiefste Provinz: Den Eindruck konnte bekommen, wer jetzt an der Ortsratssitzung in Emsen-Langenrehm teilnahm. Auf der Tagesordnung stand ein Bauprojekt, das der Langenrehmer Steffen Lücking auf seinem 9.000 Quadratmeter Grundstück im Ortskern an der Langenrehmer Dorfstraße verwirklichen wollte, um Wohnraum zu schaffen und den Tourismus zu fördern, wie er sagte. Das Vorhaben wurde abgeschmettert. Der...

1 Bild

Simple Querungshilfe soll in Langenrehm über 165.000 Euro kosten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.09.2015

mi. Langenrehm. Eine einfache Querungshilfe für die Orts- einfahrt Langenrehm soll über 165.000 Euro kosten. Die Mitglieder des Bauausschusses staunten nicht schlecht, als Planer Hindrick Stüvel die Kostenschätzung für das Projekt vorstellte. Ein Grund für die hohen Kosten ist, dass die Querungshilfe mit Zuschüssen aus dem Dorferneuerungsprogramm gebaut werden soll. Darum geht es: Um die Schulbushaltestellen links und...

Straßenlauf-Cup in Langenrehm

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.02.2014

mi. Rosengarten. Super Training für den nächsten Marathon. In Langenrehm startet am Sonntag, 16. Februar, der Auftakt des Straßenlauf-Cup 2014. Veranstalter ist die Leichtathletik Gemeinschaft Hausbruch Neugraben Fischbek. Los geht es um 10 Uhr am Parkplatz Langenrehm im Forst Rosengarten. Die Laufstrecke beträgt 10 Kilometer. Weiter geht es am Sonntag, 2. März, mit einem 15 Kilometer Lauf. Zum Abschluss folgt ein...

2 Bilder

Stellmacherei in Langenrehm wird Museum

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 31.12.2013

mi. Rosengarten. Die Übernahme der historischen Stellmacherei in Langenrehm durch das Freilichtmuseum am Kiekeberg war jetzt Thema im Gemeinderat Rosengarten. Hintergrund: Die 1920 errichtete Kutschenwerkstatt in Langenrehm war nach dem Tod des letzten Besitzers 2009 von der Gemeinde Rosengarten für 200.000 Euro von einer Erbengemeinschaft erworben wurden. Ziel war es, das historische Gebäudeensemble, bestehend aus einem...

Wanderung Heidschnuckenweg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.11.2013

(mi). Zu einer Wanderung von Langenrehm (Rosengarten) nach Buchholz inklusive heimatgeschichtlichem Vortrag laden die Wanderfreunde Hamburg für Donnerstag, 5. Dezember ein. Treffen ist um 11 Uhr am Bahnhof Harburg am Bus 4244 nach Langenrehm. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Gäste zahlen 5 Euro Teilnahmebeitrag.