Leader-Projekt

1 Bild

Werbung für das Osteland

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.11.2016

(bc). Dort, wo die Landkreise Cuxhaven, Stade und Rotenburg/Wümme einen gemeinsamen Grenzpunkt haben, liegt das „Drei-Kreise-Eck“. Grund genug für die drei Landräte, einmal gemeinsam für das Osteland als Tourismusregion zu werben. Das „Drei-Kreise-Eck“ ist vor fünf Jahren als Ergebnis des ersten kreisübergreifenden „Leader-Projekts“ aus EU-Fördermitteln entstanden. Der Ort dient nicht nur als Rastplatz und Regenschutz,...

Tostedts Sportvereine bekommen weniger Förderung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 22.03.2016

bim. Tostedt. Die angespannte Finanzlage der Gemeinde Tostedt machte es jetzt erneut erforderlich, die Sportvereinsförderung zu überdenken. Bislang erhielten alle Vereine pro Mitglied einen Zuschuss von 10 Euro. Gerade bei dem erfolgreichen Todtglüsinger Sportverein mit inzwischen über 7.600 Mitgliedern war die Gemeinde dabei überfordert. Deshalb befürwortete der Gemeinderat einstimmig, die Sportförderung in diesem Jahr auf...

3 Bilder

Politiker bestätigen Konzept

Aenne Templin
Aenne Templin | am 19.12.2014

Der Antrag auf Leader-Förderung der Regionen Altes Land und Horneburg wird am 6. Januar abgegeben at. Steinkirchen. Die gemeinsame Bewerbung für das Leader-Projekt der Regionen Altes Land und Horneburg ist fertig. Politiker aus den zwei Samtgemeinderäten Lühe und Horneburg sowie aus dem Gemeinderat Jork bestätigten aus diesem Grund kürzlich in einer gemeinsamen Sitzung das Regionale Entwicklungskonzept (REK). In ihm halten...

14 Bilder

Hogendiekbrücke ist bald Geschichte

Aenne Templin
Aenne Templin | am 23.07.2014

40 Jahre alte Holzkonstruktion wird abgetragen und entsorgt at. Steinkirchen. Die Tage der alten Hogendiekbrücke sind gezählt: Bauarbeiter befestigen zurzeit ein Beton- und Stahlgerüst für eine neue Brücke über die Lühe. Das Bauwerk entsteht neben dem alten. Sie sieht von der Optik genauso aus, wie die alte Hogendiekbrücke. Die 40 Jahre alte Holzkonstruktion wird nach Fertigstellung ihrer Nachfolgerin abgebaut und...

Samtgemeinderat Horneburg trifft sich

Aenne Templin
Aenne Templin | am 18.06.2014

Horneburg: Rathaus | at. Horneburg. Die nächste Sitzung des Samtgemeinderats Horneburg ist am Donnerstag, 19. Juni, um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen die Entscheidung über die Gültigkeit der Samtgemeindebürgermeisterwahl und ein Antrag des Bündnis 90/Die Grünen zum Thema Inklusion. Darüber hinaus bespricht das Gremium die Kastrationspflicht für Katzen in der Samtgemeinde und die Schaffung von AED-Gruppen sowie das Leader-Projekt.

1 Bild

Geschichten aus der Apfelkiste

Lena Stehr
Lena Stehr | am 27.07.2013

lt. Altes Land. Was auf den ersten Blick aussieht wie ein Strandkorb, ist in Wahrheit eine neue Attraktion im Alten Land und nicht nur für Touristen interessant. In insgesamt sieben übergroßen Apfelkisten, die über das ganze Alte Land verteilt sind, werden auf Knopfdruck verschiedene Geschichten rund ums Alte Land abgespielt. Mehr zu den "sprechenden" Apfelkisten lesen Sie am kommenden Mittwoch im WOCHENBLATT.

5 Bilder

Panorama-Blick ins malerische Auetal

Lena Stehr
Lena Stehr | am 24.07.2013

lt. Bliedersdorf. Einen einmaligen Panorama-Blick ins malerische Auetal haben Spaziergänger und Fahrradfahrer ab sofort aus den zwei neu errichteten Schutzhütten entlang des rund 7,5 Kilometer langen Auetalwanderweges zwischen Harsefeld und Horneburg. Die Gemeinde Bliedersdorf hat das rund 55.000 Euro teure Leader-Projekt „Naturwanderpfad mit Aussichtsplattformen am Auetal“ realisiert. Dazu gehört auch eine neue...

1 Bild

"Hogendiekbrück": 125.000 Euro Zuschuss aus dem Leader-Topf

Lena Stehr
Lena Stehr | am 05.07.2013

lt. Steinkirchen/Mittelnkirchen. Gute Nachrichten für die Gemeinden Steinkirchen und Mittelnkirchen: Für den Neubau der maroden "Hogendiekbrück" gibt es 125.000 Euro Zuschuss aus dem Leader-Topf. Wie berichtet, wollten die klammen Mittelnkirchener prüfen lassen, ob die bereits bewilligten Mittel für die Herrichtung eines Deichwanderweges umgeschichtet werden können. Beide Altländer Kommunen haben sich für einen rund...