LEB

Ausbildung in Oldendorf zum ehrenamtlichen DUO-Seniorenbegleiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.08.2015

Oldendorf: Bürgerhaus | bo. Oldendorf. Die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) Stade bietet von September bis Dezember, eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen DUO-Seniorenbegleiter an. Die Fortbildung richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich für ein Ehrenamt interessieren. Die ausgebildeten Begleiter unterstützen allein lebende Senioren in ihrem Alltag und nehmen Anteil an ihrem Leben....

1 Bild

SeniorenbegleiterInnen haben Prüfung bestanden

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 01.08.2015

ab. Hammah. In Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) hat der Kreisverband der Landfrauenverein Stade einen Qualifizierungskursus in Hammah durchgeführt. Zwölf Frauen und ein Mann haben die Prüfung zur/zum "Qualifizierter/n SeniorenbegleiterIn" bestanden und freuen sich auf ihren neuen Aufgabenbereich. Bei der Zertifikatsübergabe betonte die erste Vorsitzende der LEB Kreisarbeitsgemeinschaft, Heide von...

1 Bild

Sieben neue Seniorenbegleiter

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.05.2015

(sb). Sechs Frauen und ein Mann haben kürzlich ihre Ausbildung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter bzw. Begleiterin abgeschlossen. Den 70 Stunden umfassenden Kursus bietet die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) zweimal pro Jahr im Auftrag des Seniorenservicebüros Landkreis Stade an. Die ehrenamtliche Seniorenbegleitung umfasst die nicht-pflegerische Betreuung von älteren Personen, die mit oder ohne Angehörige zuhause...

Plätze frei im Qualifizierungskursus zum Fachhelfer Altenpflege

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.03.2014

os. Buchholz. Einige Plätze sind noch frei im Qualifizierungskursus zum "Fachhelfer Altenpflege", den der Kreisverband der Landfrauenvereine in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) ab 20. März in Buchholz (Parkstr. 29) durchführt. Den Teilnehmern werden in dem 100-stündigen Kursus - plus zweiwöchiges Praktikum - dienstags und donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr Kenntnisse in den Bereichen Grundpflege,...

Qualifizierung zum "Fachhelfer Altenpflege"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.02.2014

Buchholz: Landwirtschaftskammer Niedersachsen | os. Buchholz. Einen Qualifizierungskursus zum "Fachhelfer Altenpflege" bietet der Kreisverband der Landfrauenvereine in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) an. Den Teilnehmern werden Kenntnisse in den Bereichen Grundpflege, Betreuung, Ernährung und hauswirtschaftlicher Versorgung vermittelt. Details werden bei einem Informationsabend am Dienstag, 4. März, ab 18 Uhr in der Landwirtschaftskammer in Buchholz...

Infoabend zur Kindertagespflege

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 21.08.2013

Hammah: Rathaus | sb. Hammah. Einen Infoabend für interessierte Kindertagespflegepersonen bietet die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) am Mittwoch, 11. September, um 19 Uhr im Rathaus in Hammah an. Die Qualifizierungsmaßnahme umfasst 160 Stunden. Die Teilnehmer erwerben Grundlagenkenntnisse zur Entwicklungspsychologie, Pädagogik, Soziologie und Gesundheit des Kindes und erarbeiten Möglichkeiten der altersgerechten Kinderbeschäftigung. Am Ende...

Rhetorik-Seminar der Landfrauenvereine

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.03.2013

os. Hittfeld. Sicheres Auftreten vor einer Gruppe ist nahezu immer das Ergebnis von Übung und Schulung. Wie man eine Rede aufbaut und mit Manuskripten umgeht, erfahren Teilnehmer bei einem zweitägigen Rhetorik-Seminar, den der Kreisverband der Landfrauenvereine und die Ländliche Erwachsenenbildung in Buchholz anbieten. Das Seminar findet am Freitag, 22. März, von 9.30 bis 17 Uhr und am Samstag, 23. März, von 9 bis 17 Uhr im...