Lessing-Gespräche

1 Bild

Jorker Bürgerpreis für "Talentnest"-Leiter Peter Palm

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.11.2017

lt. Jork. Im Rahmen der Lessing-Gespräche in Jork, bei denen es um das Thema Bürgerbeteiligung ging, zeichnete Bürgermeister Gerd Hubert am vergangenen Samstag im Museum Altes Land einen Bürger aus, der sich in besonderem Maße in der Gemeinde engagiert. Obstbauer Peter Palm (70) aus Ladekop erhielt den Bürgerpreis für sein großes ehrenamtliches Engagement im Schützenverein Ladekop, Hinterdeich und Umgegend.  Palm leitet dort...

1 Bild

Jork: Bürger beteiligen und motivieren

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 07.11.2017

Gemeinde lädt zu 26. Lessing-Gesprächen, Titel: Bürgerbeteiligung ab. Jork. ab. Jork. Was gehört zu den bürgerlichen Rechten und Pflichten? Was beinhaltet Wahlrecht, was Wahlverpflichtung? Muss man ihr nachkommen? Bei den diesjährigen Lessing-Gesprächen am Samstag, 11. November, um 15 Uhr im Museum Altes Land in Jork (Westerjork 49) haben sich die Initiatoren für das Thema Bürgerbeteiligung entschieden, wobei der Fokus...

Wer bekommt den Bürgerpreis?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.07.2015

bc. Jork. Die Gemeinde Jork möchte im Rahmen der traditionellen Lessing-Gespräche am 7. November verdiente Mitbürger für Leistungen auf sportlichem, kulturellem, sozialem oder einem anderen Gebiet auszeichnen. Jeder Bürger hat die Möglichkeit, bis zum 18. September Vorschläge einzureichen. • Tel. 04162-914730 oder per Mail an kelch@jork.de

Wer verdient den Bürgerpreis?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.07.2013

bc. Jork. Anlässlich der Lessing-Gespräche am 9. November soll wieder ein verdienter Jorker Mitbürger für Leistungen auf sportlichem, kulturellem, sozialem oder einem anderen Gebiet ausgezeichnet werden. Jeder Bürger hat die Möglichkeit bis zum 16. August Vorschläge einzureichen an Gudrun Kelch, Rathaus Jork, Tel. 04162-914730 oder per Mail an kelch@jork.de