Müllabfuhr

"Mülltonnen-Frust" Thema in der Kreispolitik

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 5 Tagen

(bc). Das Thema „Mülltonnen-Frust“ beschäftigt die Kreispolitik. Wie das WOCHENBLATT berichtete, können die Müllwerker an manchen Stellen im Landkreis die Tonnen vor den Grundstücken nicht mehr entleeren, weil sie mit ihren Müllwagen viele kleine Stichstraßen aufgrund mangelnder Wende-Möglichkeiten nicht mehr anfahren dürfen. Deswegen sollen Schritt für Schritt immer mehr Sammelplätze eingerichtet werden. SPD-Mann Kersten...

1 Bild

Mülltonnen-Frust: Viele Leser-Reaktionen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.10.2017

(bc). Die Müllabfuhr darf nach Vorschrift der Berufsgenossenschaft aufgrund mangelnder Wende-Möglichkeiten viele Stichstraßen nicht mehr anfahren (das WOCHENBLATT berichtete). Die Folge: Sammelstellen werden eingerichtet, zu denen Anwohner ihre Mülltonnen schleppen müssen. Zahlreiche betroffene Leser meldeten sich auf unseren Aufruf, schilderten ihrer Ärger mit der Abfallentsorgung. • Kurt Tomforde aus Fredenbeck und seine...

1 Bild

Der Mülltonnen-Frust - WOCHENBLATT fragt seine Leser

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.10.2017

(bc). Für viele Menschen gibt es kaum ein so lebensnahes Thema wie die Müllabfuhr. Manche Leute haben die Termine, an denen sie die Tonnen an die Straße stellen müssen, eher im Kopf als den Geburtstag des besten Kumpel. Nur vielerorts reicht es nicht mehr, die Tonnen vor das eigene Grundstück zu stellen. Weil die Müllwagen viele kleine Stichstraßen aufgrund mangelnder Wende-Möglichkeiten nicht mehr anfahren dürfen, werden...

1 Bild

Bürger produzieren mehr Müll - Landkreis Stade überarbeitet Abfallwirtschaftskonzept

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.10.2017

jd. Stade. Egal, ob Bauschutt oder Babywindel, Bio-Tonne oder Beratung über Müllvermeidung: Beim Thema Abfall sind die Landkreise zuständig. Diese haben ihre wesentlichen Aufgaben und Ziele bei der Abfallentsorgung alle fünf Jahre in einem Abfallwirtschaftskonzept (AWK) zu definieren. Im Kreis Stade gilt das aktuelle Konzept bis Ende dieses Jahres. Einen neuen Entwurf hat das zuständige Umweltamt jetzt der Politik vorgelegt....

3 Bilder

Rückwärtsfahrverbot für Müllfahrzeuge hat Auswirkungen auf Anwohner

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.04.2017

lt. Horneburg. Als Ulrich Peters (63) ein Kind war, wurde der Müll noch mit Pferd und Wagen abgeholt, erinnert sich der Verwaltungsbeamte im Ruhestand. Danach fuhren 40 Jahre lang die großen Müllautos in die kleine Sackgasse "Von Borgh Weg" in Horneburg, in der Peters mit seiner Frau Silke lebt. Doch damit ist jetzt Schluss. Ab Mitte April muss Peters sowohl seine Tonnen und die gelben Säcke als auch Sperrmüll und...

Verschiebung der Müllabfuhrtermine zu Ostern im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.04.2017

Stade: Landkreis Stade | (bo). Aufgrund der Osterfeiertage fällt am Karfreitag, 14. April, und am Ostermontag, 17. April, die Müllabfuhr im Landkreis Stade aus. Der Abfuhrtermin von Karfreitag wird auf Samstag, 15. April, verlegt. Von Montag bis Freitag, 17. bis 21. April, verschiebt sich die Abfuhr jeweils um einen Tag: Von Montag auf Dienstag, von Dienstag auf Mittwoch, von Mittwoch auf Donnerstag, von Donnerstag auf Freitag und von Freitag auf...

1 Bild

Parkende Autos blockieren Müllwagen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 06.01.2016

sb. Stade. Pünktlich und korrekt hatte Günter Tiedemann aus dem Stader Stadtteil Campe morgens zum vereinbarten Termin seinen Sperrmüll an die Straße gestellt. Doch dann traute er seinen Augen nicht. Der Müllwagen fuhr vorbei, ohne die rund zwei Kubikmeter Müll mitzunehmen. Ärgerlich rief er beim Landkreis an und schilderte das Dilemma. Dort gab man ihm zwar für die Folgewoche einen neuen Termin. Trotzdem war Tiedemann...

Geänderte Termine der Müllabfuhr im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.12.2015

tp. Landkreis Stade. Aufgrund der Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Müllabfuhrtermine im Landkreis Stade. Am Freitag, 25. Dezember, fällt die Müllabfuhr aus. Da zum Jahresende zwei Feiertage freitags aufeinander folgen, wird die Abfuhr auf Samstag, 19. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhren von Neujahr, Freitag, 1. Januar, werden am Samstag, 2. Januar, nachgeholt. Für den 1. Januar gelten noch die Abfuhrtermine nach dem...

Keine Müllabfuhr an Himmelfahrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.05.2015

Stade: Landkreis Stade | (bo). Die Abfallwirtschaft des Landkreises Stade macht darauf aufmerksam, dass am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 14. Mai, keine Müllabfuhr stattfindet. In den betroffenen Bezirken wird der Müll einen Tag später, am Freitag, 15. Mai, abgeholt. Der reguläre Abfuhrtermin am Freitag verschiebt sich auf Samstag, 16. Mai. • Infos zu den Feiertagsverschiebungen stehen im Umweltkalender auf Seite 30; Auskunft beim Landkreis, Tel....

Maifeiertag: Die Müllabfuhr kommt einen Tag später

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.04.2015

Stade: Umweltamt, Abteilung Abfallwirtschaft | (bo). Aufgrund des Feiertags findet im Landkreis Stade am Freitag, 1. Mai, keine Müllabfuhr statt. Der Müll wird in den betroffenen Bezirken einen Tag später, am Samstag, 2. Mai, abgeholt. Informationen zu den Feiertagsverschiebungen der Müllabfuhr sind im Umweltkalender des Landkreises auf Seite 30 nachzulesen. • Infos bei der Abfallwirtschaft, Tel. 04141 - 12-610.

Müllabfuhr im Landkreis Stade wird deutlich günstiger

Björn Carstens
Björn Carstens | am 07.12.2014

(bc). Verbraucher im Landkreis Stade werden ab 2015 deutlich weniger für die Müllabfuhr zahlen müssen als bisher. Der Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen des Kreistages ist einstimmig einem entsprechenden Vorschlag der Kreisverwaltung gefolgt. Danach wird die Müllgebühr für Bioabfall (braune Tonne) rund ein Drittel billiger als bisher, die für die Restmüllabfuhr (graue Tonne) sinkt um etwa 15 Prozent. Beispiel:...

Tonnenfrust in der Sackgasse

Aenne Templin
Aenne Templin | am 11.11.2014

Landkreis und Abfallentsorger prüfen die Straßensituation in Stade / Anwohner schieben Mülltonnen Meter weit at. Stade. Die Anwohner an Sackgassen im Landkreis Stade legen bald weite Wege mit ihren Mülltonnen zurück. Der Grund: Der Landkreis Stade und der Abfallentsorger Karl Meyer prüfen, ob Sackgassen im Landkreis zur gefährlichen Falle für Müllmänner, Fahrradfahrer und Fußgänger werden könnten. Probleme entstehen,...

Müllabfuhr kommt einen Tag später

Aenne Templin
Aenne Templin | am 24.05.2014

at. Landkreis. Die Müllabfuhr verspätet sich aufgrund des Himmelfahrts-Tages in der kommende Woche um einen Tag. Am Feiertag, 29. Mai, fällt die Müllabfuhr aus, teilt das Umweltamt des Landkreises Stade mit. Dieser Abfuhrtermin wird am Freitag, 30. Mai, nachgeholt. Die Müllabfuhr findet somit wie an folgenden Terminen statt: Abfuhrtag Donnerstag, verlegt auf Freitag, 30. Mai; Abfuhrtag Freitag, verlegt auf Sonnabend, 31. Mai....

Verschiebung der Müllabfuhr im Landkreis Stade durch den Feiertag an Christi Himmelfahrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.05.2014

Stade: Landkreis Stade | (bo). Aufgrund des Feiertags an Christi Himmelfahrt fällt die Müllabfuhr am Donnerstag, 29. Mai, aus und wird am Freitag, 30. Mai, nachgeholt. Der reguläre Abfuhrtermin am Freitag verschiebt sich dadurch auf Samstag, 31. Mai. • Infos zu Feiertagsverschiebungen stehen auf Seite 30 im Umweltkalender des Landkreises. Auskunft auch bei der Abfallwirtschaft des Landkreises Stade, Tel. 04141 - 12-610. Wer keinen Abfuhrtermin...

Landkreis Stade: Müllabfuhrtermine verschieben sich an Weihnachten und Neujahr

Lena Stehr
Lena Stehr | am 18.12.2013

(lt). Am ersten und zweiten Weihnachtstag, 25. und 26. Dezember, fällt die Müllabfuhr im Landkreis Stade aus. Die Abfuhren für Mittwoch, 25. Dezember, werden auf Samstag, 21. Dezember, vorverlegt. Die Abfuhrtermine von Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Dezember, verschieben sich jeweils um einen Tag nach hinten, also von Donnerstag auf Freitag und von Freitag auf Samstag. Am Neujahrstag, Mittwoch, 1. Januar 2014, fällt...

Umweltkalender wird an alle Haushalte verteilt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 22.11.2013

(lt/nw). Der Umweltkalender 2014 des Landkreises Stade wird in diesen Tagen kostenlos an alle Haushalte verteilt. Er bietet nicht nur alle Termine, Tipps und Adressen rund ums Thema Abfall und Verwertung, sondern präsentiert in wunderschönen Bildern auch das Naturschutzprojekt „Blühstreifen“. Die Abfuhrrhythmen für Hausmüll- und Biotonnen, Gelbe Säcke und die Altpapiertonnen sind im Anhang des Kalenders aufgeführt und gelten...

Feiertag am 1. Mai: Die Müllabfuhr kommt einen Tag später

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.04.2013

Das Umweltamt des Landkreises Stade weist darauf hin, dass am Mittwoch, 1. Mai, kein Müll abgeholt wird. Durch den Feiertag verschieben sich die Abfuhrtermine von Mittwoch bis Freitag, 1. bis 3. Mai, um jeweils einen Tag: von Mittwoch auf Donnerstag, von Donnerstag auf Freitag und von Freitag auf Samstag. • Infos zu den Feiertagsverschiebungen auf Seite 30 im Umweltkalender • Telefonische Auskunft bei der Abfallwirtschaft...

Termine der Müllabfuhr im Landkreis Stade jetzt online nachzulesen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.01.2013

Der Landkreis Stade hat den Online-Service erweitert. Im Internet informiert das Umweltamt über die Termine der Müllabfuhr. Auf der Homepage www.landkreis-stade.de (Suchbegriff 'Abfuhrtermine') werden die Termine für die Abfuhr der Hausmüll- und Biotonne, der Altpapiertonne, der Gartentonne, die Abholung der Gelben Säcke und der Weihnachtsbäume in einer Quartalsübersicht angezeigt. Es ist auch möglich, eine Jahresübersicht...

Wegen Neujahr: Die Müllabfuhr kommt einen Tag später

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.12.2012

Das Umweltamt des Landkreises Stade weist auf die Feiertagsverschiebung der Müllabfuhr durch den Neujahrstag hin. Am Dienstag, 1. Januar, fallen die Abfuhren aus und werden am Mittwoch, 2. Januar, nachgeholt. Dadurch verschieben sich in der Woche auch alle anderen Abfuhrtermine auf den darauffolgenden Tag: von Mittwoch, 2. Januar, auf Donnerstag, 3. Januar, von Donnerstag, 3. Januar, auf Freitag, 4. Januar, und von Freitag,...

Verschiebung der Müllabfuhr durch die Weihnachtsfeiertage

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.12.2012

Durch die Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Termine für die Müllabfuhr im Landkreis Stade. Das Umweltamt des Landkreises Stade weist darauf hin, dass am ersten und zweiten Weihnachtstag kein Müll abgeholt wird. Der planmäßige Abfuhrtermin am Dienstag, 25. Dezember, wird auf Samstag, 22. Dezember, vorverlegt. Die Müllabfuhr von Mittwoch, 26. Dezember, wird am Donnerstag, 27. Dezember, nachgeholt. Dadurch verschieben...