makens-huus

1 Bild

Heimspiel für Jesko Wilke

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.11.2016

Bendestorf: Makens-Huus | Bendestorfer Autor liest am Sonntag im „Makens Huus“ / Karten erhältlich. mum. Bendestorf. Das ist ein echtes Heimspiel! Auf Einladung des Bürger- und Kulturforums Bendestorf macht der Bendestorfer Autor Jesko Wilke Station in seinem Heimatort. Am Sonntag, 20. November, liest er im „Makens Huus“ (Poststraße 4) aus seinem im Sommer erschienen Buch vor. „Das Leben ist ein zotteliges Ungetüm“ heißt das Werk. Es geht um...

1 Bild

"Sind Parteien kriminelle Vereinigungen?"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.09.2016

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Vorn ist Hinten“ lautet der Titel des Programms mit dem der Kabarettist Joachim Zawischa am Freitag, 16. September, ab 20 Uhr zu Gast im „Makens Huus“ (Poststraße 4) in Bendestorf ist. Der Bürger- und Kulturverein Bendestorf hat den Kulturpreisträger des Landkreises Harburg und Gewinner des „Blauen Löwen“ eingeladen. Den Schalk im Nacken, die Sense auf der Zunge und Komik im Blut. So führt Zawischa durch...

1 Bild

Fetzige Töne zum Frühschoppen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.07.2016

Bendestorf: Makens-Huus | „Appeltown Washboard“ machen Station in Bendestorf. mum. Bendestorf. Das Bürger-und Kulturforum Bendestorf veranstaltet seit einiger Zeit alle zwei Jahre einen zünftigen Jazz-Frühschoppen. Nach Dixie- und Oldtimemusik können sich die Besucher diesmal auf die „Appeltown Washboard Worms“ freuen. Die sechs Musiker werden mit fetziger und sehr unterhaltsamer Musik - in verschiedenen Stilrichtungen - das ehrwürdige „Makens...

1 Bild

Liedermacher mit Blick fürs Alltägliche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.04.2016

Bendestorf: Makens-Huus | Bürgerforum holt Eddy Winkelmann ins „Makens Hus“. mum. Bendestorf. Der NDR schreibt über Eddy Winkelmann: „Kein Chansonnier, kein lupenreiner Kabarettist, kein purer Popbarde oder Liedermacher. Dort, wo die Grenzen von Schlager, Couplet und Balladen ein Vakuum schaffen, finden wir Eddy Winkelmann. Eine glückliche Mischung.“ Den Mitgliedern des Bürger- und Kulturforums Bendestorf ist es gelungen, diesen gepriesenen...

1 Bild

Puppentheater für Erwachsene - Bürger- und Kulturforum zeigt Tolstoi-Stück

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.03.2016

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Wir wurden gebeten, das Puppentheater Anna Karenina nach Bendestorf einzuladen“, sagt Gerd Koß, Vize-Vorsitzender des Bürger- und Kulturforums Bendestorf (BKB). In der E-Mail hieß es: „Ich habe das Stück gesehen und war noch tagelang fasziniert und erstaunt, dass es so etwas Schönes überhaupt gibt. Ich wünschte mir, diesen Abend noch einmal genießen zu können.“ Dieser Bitte kommt das Kulturforum nach und...

1 Bild

Es wird Zeit für den Abschied - Der Arzt Werner Huber verabschiedet sich mit einer Lesung von Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2016

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf/Jesteburg. Jetzt ist die Zeit des Abschieds gekommen! Dr. Werner Huber (67), der einzige Hausarzt in Bendestorf, verlässt zum Ende des Monats seine Praxis im Rüschdamm 10. Der Jesteburger geht endgültig in den Ruhestand und übergibt die Praxis zum 1. März an Madeleine-Kathrin Royko. Wer möchte, bekommt dank des Bürger- und Kulturforums Bendestorf die Möglichkeit, sich von Huber in einem besonderen Rahmen zu...

1 Bild

Sprechstunde in Bendestorf: Bürgermeister Brink nimmt sich Zeit

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.02.2016

mum. Bendestorf. Haben Sie Fragen an den Bendestorfer Bürgermeister? Diese beantwortet Hans-Peter Brink (Foto) wieder am Dienstag, 9. Februar, zwischen 17 und 18 Uhr in der Gemeindeverwaltung im "Makens-Huus" (Poststraße 4). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Allerdings müssen Besucher unter Umständen mit einer kurzen Wartezeit rechnen. • Außerhalb dieser Sprechstunde können Termine direkt mit Hans-Peter Brink unter der...

1 Bild

Mit Hunden und Katzen im regen Dialog - Petra Arendt hält Vortrag in Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.12.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Eine Kommunikation zwischen Mensch und Tier ist möglich! Davon ist zumindest die Bendestorfer Unternehmerin Petra Arendt überzeugt. Sie bietet Tierkommunikation sowie Kinesiologie an. „Mit der Bereitschaft zur Unvoreingenommenheit und Innerer Ruhe kann ein Austausch auf mentaler Ebene im direkten Kontakt mit dem Tier erfolgen“, sagt die Expertin und will davon am Samstag, 9. Januar, ab 19 Uhr die Zuhörer im...

Weihnachten: Bendestorf lädt Senioren ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Das hat Tradition: Die Gemeinde Bendestorf lädt für Sonntag, 13. Dezember, ab 15 Uhr zu einer Senioren-Weihnachtsfeier in das „Makens Huus“ (Poststraße 4) ein. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Hans-Peter Brink können sich die Gäste auf reichlich Kaffee und Kuchen freuen. Außerdem werden Weihnachtslieder gesungen und Geschichten vorgelesen. Pastor Dr. Jan Kreuch hält eine kleine Andacht. • Wer an der...

1 Bild

Vorgeschmack auf Weihnachten - Die „Sultans of Swing“ kommen mit Adventsprogramm nach Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.11.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Jetzt kann die Weihnachtszeit beginnen! Unter dem Motto „Swinging Christmas“ lädt das Bürger-und Kulturforum Bendestorf zu einem etwas anderen Weihnachtskonzert ein. Jens „Doc“ Köhler und die „Sultans of Swing“ haben in ihrem Programm Melodien und Songs zusammengefasst, die in der Adventszeit nicht fehlen dürfen. Das Ensemble spielt Big-Band-Sound mit hohem Anspruch und wird nicht nur für bekannte Jazz- und...

1 Bild

Dr. Klaus Scholz liest in Bendestorf aus "Das Cordoba Konzept"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.11.2015

Bendestorf: Makens Huus | bim. Bendestorf. Aus seinem Debütroman "Das Cordoba Konzept" liest der Bendestorfer Dr. Klaus Scholz am Sonntag, 15. November, um 17 Uhr auf Einladung des Bürger- und KulturForums Bendestorf im Rahmen des Leseherbstes im Makens Huus, Poststraße 4. In der lebhaft geschriebenen fiktiven Geschichte geht es um kulturelle Unterschiede und daraus resultierende Spannungen. Dr. Klaus Scholz hat als Manager eines Pharmakonzerns in...

1 Bild

Wie ein Abend im legendären Star-Club - Die „Torpids“ sorgen im „Makens Hus“ für Stimmung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Einmal im Jahr wird in Bendestorf so richtig abgerockt“, sagt Gerd Koß, der Vize-Vorsitzende des Bürger-und Kulturforums. Dem Vorstand gelingt es immer wieder, Bands zu verpflichten, die die einmalige Atmosphäre des legendären Star-Clubs aufleben lassen. Am kommenden Samstag, 24. Oktober, werden die „Torpids“ aus Stade ab 20 Uhr für Stimmung im „Makens Huus“ (Poststraße 4) sorgen. Im Gepäck haben sie Hits...

1 Bild

Myanmar - Reise in das Land der Sehnsucht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.09.2015

Bendestorf: Makens-Huus | Hermann Isenberg lädt zu „Reisen im Kopf“ ein. mum. Bendestorf. Das hat Tradition! Im Zuge ihrer Veranstaltungen laden die Mitglieder des Bürger- und Kulturforums Bendestorf auch immer wieder zu „Reisen im Kopf“ ein. Unter anderem ging es mit einem Frachtschiffen auf Weltreise oder per Autorallye nach Moskau. Am Sonntag, 4. Oktober, um 17 Uhr nimmt Buchautor Hermann Isenberg die Gäste mit nach Myanmar. „Myanmar ist ein...

1 Bild

„Wölfe in der Region“ - CDU lädt zu einer Info-Veranstaltung ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.09.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Jesteburg/Bendestorf. „Wölfe in unserer Region“ lautet der Titel einer Veranstaltung, zu der die Jesteburger CDU für Mittwoch, 30. September, in das „Makens-Huus“ (Poststraße 4) nach Bendestorf einlädt. Los geht es um 18 Uhr. „Mitte August wurde in Niedersachsen das siebte Wolfsrudel gesichtet und bestätigt. Der Wolf ist zurück“, sagt CDU-Ortsvereinsvorsitzende Heide Nemitz. Naturschützer würden die uneingeschränkte...

1 Bild

„Jung, attraktiv - und noch immer übrig“ - Rena Schwarz tritt in Bendestorf auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.09.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Was macht eine Frau, die mit Anfang 40 den Höhepunkt ihrer „besten Jahre“ erreicht hat und immer noch zwischen Singledasein und On-Off-Beziehung gefangen ist? Die Schauspielerin und Kabarettistin Rena Schwarz beschäftigt sich genau mit dieser Frage. Sie sagt: „Früher wurde man geboren, war Kind, Jugendlicher und ewig lange Erwachsener. Heute will der moderne Mensch das Erwachsenensein durch ewige Jugend...

3 Bilder

„Wir sind ein lebendiges Dorf!“ - Bürgermeister Hans-Peter Brink lädt zum Bendestorfer Dorffest ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.09.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Bürgermeister Hans-Peter Brink freut sich auf ein besonderes Event - das Bendestorfer Dorffest. Bereits seit 1986 findet es statt; anfangs jedes Jahr, nun alle zwei Jahre. Diesmal am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September. „Das Fest lebt davon, dass es von vielen ehrenamtlichen Helfern aus den Vereinen und Institutionen sowie durch örtliche Gewerbetreibende ausgerichtet wird“, so Brink. Bereits vor...

1 Bild

Mit Benny durch das Zauberbuch

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.07.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Eine spannende Geschichte in einem großen Aufklapp-Bilderbuch erwartet Kinder ab vier Jahren am Donnerstag, 23. Juli, ab 11 Uhr im "Makens Hus" in Bendestorf (Poststraße 4). Die Hauptrolle spielt Benny der Bücherwurm. Benny ist so richtig sauer, denn er ist immer nur der kleine Bruder von Britta. Sie ist größer und stärker als er und bestimmt alles. Da zeigt ihm Opa das Wunschbuch. Wenn er in das Buch...

Schäfer Ast: Kurpfuscher oder Wunderheiler? - Vortrag und Film über das Leben Philipp Heinrich Ast

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.06.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. "Schäfer Ast - Wunderheiler oder Kurpfuscher?" lautet der Titel eines Vortrags (mit Film), zu dem das Bürger- und Kultur Forum Bendestorf für Sonntag, 7. Juni, in das "Makens Huus" (Poststraße 4, in Bendestorf) einlädt. Los geht es um 17 Uhr. Der Film schildert den Lebensweg von Philipp Heinrich Ast, der 1848 in Gronau an der Leine geboren wurde, nach Radbruch im damaligen Altkreis Winsen kam und dort 1921...

Swing, Blues und Satire - Die "Bop Cats" spielen in Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.04.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Jazzige Musik und satirischer Humor passen bestens zusammen, meinen zumindest Klaus Berger und seine drei Band-Mitglieder Carin Hammerbacher (Saxophon), Manfred Jestel (Kontrabaß) und Thomas Arp (Schlagzeug). Gemeinsam stehen sie als "Bop Cats" für verschiedene Stile - vom New Orleans Jazz über Swing, Bebop, Free-Jazz bis zum Rock. Und natürlich immer wieder Blues. Am Samstag, 18. April, ist das Quartett ab...

1 Bild

„Ich werde nicht schweigen!“ - Ivar Buterfas liest in Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.04.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Anfang des Jahres ernannte die Gemeinde Bendestorf Ivar Buterfas zum Ehrenbürger. Der Rat begründete die Ehrung damit, dass Buterfas als Angehöriger seiner jüdischen Glaubensgemeinschaft während des Zweiten Weltkriegs Unermessliches erlitten habe. „Es wäre mehr als verständlich gewesen, hätte er sich deswegen zornig von Deutschland abgewandt und dessen Bürger verachtet“, sagt Gerd Koß vom Bürger- und...

„Back to the Sixties“ im „Makens Huus“ - „Suzie and the Seniors“ laden zu einer Zeitreise ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Back to the Sixties“ heißt es demnächst im historischen „Makens Huus“. Dort finden dank des Bürger-und Verkehrsvereins (BVVB) nicht nur Konzerte für Freunde der Klassik statt, sondern zur Abwechslung auch Unterhaltungsmusik-Veranstaltungen - so etwa am Samstag, 14. März, ab 20 Uhr. Dann gehört die Bühne „Suzie and the Seniors“. Wer gern zu Songs wie „My Bonnie is over the Ocean“ oder „Hippy Hippy Shake“...

2 Bilder

Auf Weltreise im „Makens Huus“: Sigrid Jaeschke stellt die Insel La Réunion vor

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.02.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Mit dem Vortrag „La Réunion - ein Stück Frankreich?“ beendet der Bürger- und Verkehrsverein Bendestorf die Winterpause. Sigrid Jaeschke (Bendestorf) wird am Sonntag, 22. Februar, einen Bildervortrag über die kleine Insel im Indischen Ozean zwischen Madagaskar und Mauritius halten, die zu Frankreich gehört. Jaeschke hat die tropische Insel bereist und festgestellt, dass anders als vielerorts dort die Christen,...

"Adventsstimmung im Makens Huus"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.11.2014

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Der Förderverein der Kirche Bendestorf lädt unter dem Motto "Adventsstimmung im Makens Huus" für Sonntag, 30. November, zwischen 12 und 18 Uhr zu einem adventlichen Treffen in die Poststraße ein. Die Besucher erwartet Kaffee und Kuchen so wie selbst gemachte Leckereien. Auf dem Basar zeigen die Aussteller ihre handwerklichen Kunstwerke. • Im Anschluss - gegen 18 Uhr - öffnen die Besucher gemeinsam das erste...

2 Bilder

Elefanten-Einsatz im Forst Rosengarten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.11.2014

Bendestorf: Makens-Huus | Der Bendestorfer Heiner Braband stellt sein neues Postkartenalbum im „Makens Huus“ vor. mum. Bendestorf. Elefanten im Rosengarten Forst? „Das hat es wirklich einmal gegeben“, weiß der Bendestorfer Heiner Braband. Wie so viele Hamburger Familien fanden auch die Dickhäuter aus Hagenbecks Tierpark vor den Bombardierungen während des Zweiten Weltkriegs Zuflucht im Landkreis Harburg. „Da damals jede Hilfe willkommen war, wurden...

1 Bild

"Leseherbst" in Bendestorf: Dr. Petra Gebhardt liest aus "Das Germanenkind" vor

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.10.2014

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Eigene Praxis und Romane schreiben - das gehört für die Hamburger Ärztin Dr. Petra Gebhardt zu ihrem Leben. Für ihre erste Romanfigur Dr. Bartel hat sie sich von ihren Erfahrungen im Praxisalltag inspirieren lassen. Mit ihrem neusten Buch „Das Germanenkind“ ist sie auf Einladung des Bürger- und Verkehrsvereins am Sonntag, 2. November, zu Gast im „Makens Huus“ (Poststraße 4) in Bendestorf. Die Lesung beginnt...