Manfred Lohr

SPD bittet zum Frühschoppen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.08.2016

Hanstedt: Pfeffers Restaurant | mum. Hanstedt. Die Hanstedter SPD lädt für Sonntag, 4. September, zu einem Frühschoppen in „Pfeffers Restaurant“ (Ollsener Straße 63) ein. Los geht es um 11 Uhr. Das Thema lautet „Belästigungen und Gefahren durch den Straßenverkehr“. „In unserer Samtgemeinde macht die Belastung durch den Autoverkehr - insbesondere dem damit einhergehenden Lärm und den Unfallgefahren - manchen Anwohnernzu schaffen“, so SPD-Vorsitzender...

Der Klimawandel - lokal betrachtet

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.08.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | SPD lädt zu einem Themenabend nach Hanstedt ein. mum. Hanstedt. „Klima - globale Änderungen, lokal Handeln“ lautet das Motto eines Themenabends, zu dem die Hanstedter SPD für Dienstag, 30. August, um 19.30 Uhr in den „Alten Geidenhof“ (Buchholzer Straße 1) einlädt. Als Referentin spricht Meteorologin Professor Dr. Heinke Schlünzen vom Zentrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit der Universität Hamburg. „Schlagzeilen...

1 Bild

"Auch die Bürger werden profitieren!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.07.2016

Die Hanstedter SPD möchte die Saison des beliebten Heide-Shuttles verlängern. mum. Hanstedt. Geht es nach den Wünschen der Hanstedter SPD, sind die beliebten Heide-Shuttle-Busse bald deutlich länger unterwegs. In der Sommersaison (15. Juli bis 15. Oktober) verkehren vier Shuttles im Naturpark Lüneburger Heide. Mit diesen Bussen gelangen Gäste kostenlos zu interessanten Tourismus-Attraktionen. Alle Busse sind mit einem...

1 Bild

SPD in Hanstedt: Hoffnungen ruhen auf bewährtem Team

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.05.2016

mum. Hanstedt. Die SPD in Hanstedt hat jetzt die Kandidaten für die Kommunalwahlen am 11. September aufgestellt. • Für den Samtgemeinderat wählten die Mitglieder Dietmar Kneupper, der bereits als Fraktionsvorsitzender in der laufenden Wahlperiode tätig ist. Meike Strobel (Brackel) wurde neu als Kandidatin nominiert, gefolgt von Gerhard Heuer, dem zweiten stellvertretenden Bürgermeister der Samtgemeinde. Es folgen der...

1 Bild

"Kosten müssen gerechter erstattet werden"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.03.2016

Flüchtlinge: SPD regt Orientierung an Mietpreis an. (mum). "Der Landkreis Harburg ächzt unter den Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen", sagt Manfred Lohr, Vorsitzender des Hanstedter SPD-Ortsvereins. Grund dafür sei, dass sich die hohen Immobilien- und Mietpreise der Metropole Hamburg bis ins Umland auswirken. So rechnet der Kreis laut Löhr mit etwa 13.000 Euro Kosten pro Flüchtling und Jahr, erhält dagegen aber...

SPD bittet zum Grünkohl-Essen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.10.2015

Brackel: Festhalle | mum. Hanstedt/Brackel. Das wird bestimmt richtig lecker! Die Hanstedter SPD lädt zum traditionellen Grünkohl-Essen ein - und zwar für Freitag, 6. November, ab 19 Uhr in die Festhalle Brackel (Im Haßel). "Eingeladen sind alle, die Lust haben, einen vergnüglichen Abend bei leckerem Essen, Getränken und guter Unterhaltung zu verbringen", sagt Elisabeth Brinkman von der SPD. Das Essen kostet zwölf Euro; Getränke werden "zu...

1 Bild

Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen: Hanstedter SPD macht Druck

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.07.2015

mum. Hanstedt. „Die führenden Vertreter der Kommunen beklagen, dass der zunehmende Flüchtlingszustrom die Kommunen an ihre finanzielle Leistungsgrenze bringt, und rufen daher nach mehr finanzieller Unterstützung durch Bund und Länder“, sagt Manfred Lohr, Ortsvereinsvorsitzender der Hanstedter SPD. „Deutliche Spuren hat die kürzlich erfolgte Erhöhung der Kreisumlage auch bei den Kommunen im Landkreis Harburg hinterlassen.“...

Hanstedt: neue Mitglieder im Samtgemeinderat

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.06.2014

mum. Hanstedt. Neue Gesichter im Hanstedter Samtgemeinderat: Da Christian Cordes (SPD, Wesel) und Joachim Heinrichs (CDU, Hanstedt) ihre Mandate niedergelegt haben, gibt es zwei Nachrücker. Für Cordes rückt Manfred Lohr (Asendorf) nach; auf Heinrichs folgt Kathrin Soltau (Undeloh).