Manfred Müller

16 Bilder

Amüsante Diplome für Gruppen

Silke Umland
Silke Umland | am 25.05.2014

Tourismusverein Kehdingen hält zu Wasser und zu Land viele Angebote bereit Wer noch keine Idee für den diesjährigen Betriebs-, Vereins- oder Familienausflug hat, ist bei der Tourist-Info Kehdingen in Wischhafen und Drochtersen genau an der richtigen Stelle. So käme beispielsweise eine Verabredung mit den beiden Torfmeistern Jürgen Meyer und Manfred Müller in Betracht. Die beiden Moor-Spezialisten nehmen Gruppen ab vier...

12 Bilder

Harte Arbeit im Kehdinger Moor

Silke Umland
Silke Umland | am 27.04.2014

Wischhafen: Zur Moorkate | Zwei Fachmänner zeigen den Besuchern die Kunst des Torfstechens sum. Wischhafen. Im wirklichen Leben arbeitet Manfred Müller im Flugzeugbau und Jürgen Meyer ist Chemikant. Doch wenn die beiden Männer in ihre Manchesterhosen, Kittel und Holzschuhe steigen, verwandeln sie sich in zwei Torfstecher von früher, die Gruppen ab vier Personen von Mai bis Oktober im Kehdinger Moor zeigen, wie damals der Torfabbau funktionierte....

1 Bild

Wechsel im Winsener ADFC-Vorstand

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.12.2013

ce. Winsen. Arno Neumann (li.) bleibt Sprecher der ADFC-Ortsgruppe Winsen. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung der Fahrrad-Freunde wurde Neumann im Amt bestätigt. Gleiches galt für Vize-Sprecher und Kassenwart Manfred Müller (re.). Der zweite Vize-Sprecher Gerhard Petersen (2. v. li.) übergab seinen Posten nach über sechsjähriger engagierter Arbeit an Nachfolgerin Heide Hülskämper.

1 Bild

Die 200er-Marke ist geknackt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.08.2013

ce. Winsen. Auf genau 200 Mitglieder ist jetzt die Winsener Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) angewachsen. Ermöglicht wurde die "magische Zahl" durch die in der Luhestadt lebenden Neuzugänge Gisela und Manfred Linke. Arno Neumann, Manfred Müller und Gerhard Petersen vom ADFC-Vorstand überreichten dem Ehepaar als Belohnung einen Blumenstrauß und drei Radwanderkarten für die nähere Umgebung. Gisela und...