Manuel Meyer

1 Bild

Partyalarm gleich in drei Dörfern

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.01.2016

Gödenstorf: Schüttenhof | In Gödenstorf, Oelstorf und Lübberstedt wird Faslam gefeiertce. Gödenstorf/Oelstorf/Lübberstedt. "Partyalarm" herrscht von Freitag, 8., bis Montag, 11. Januar, wieder in Gödenstorf, Oelstorf und Lübberstedt, wenn der nach den drei Dörfern benannte Faslamsclub wieder zum närrisch-fröhlichen Treiben bittet. Faslamseltern sind diesmal "Vadder" Manuel Meyer (25) und "Mudder" Hendrik Petersen, die beide in Oelstorf leben. Ersterer...

1 Bild

Kurt Körner "erlegte" den Fuchs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.06.2015

mum. Egestorf. Kurt Körner ist zufrieden! Ende Mai hat er das traditionelle Fuchsschießen des Egestorfer Schützenvereins gewonnen. Körner zielte besser als Manuel Meyer und Horst Schwanitz. Zur Belohnung gab es für die erfolgreichen Schützen schmackafte Fleischpreise.

1 Bild

Dem Sohn nachgeeifert

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.07.2014

mi. Egestorf. Ja gibt es denn so was? Die Überraschung bei den Schützen Egestorf war groß, als der neue König proklamiert wurde. Der neue Schützenkönig in Egestorf ist kein Geringerer als Volker Gerdau (57), der Vater des abdankenden Schützen- und amtierenden Landeskönigs des Schützenvereins Egestorf, Florian Gerdau. "Das war geplant", kommentiert die neue Majestät trocken den perfekten Schuss auf die Scheibe. Will da der...

1 Bild

Egestorf: Auf den Weihnachtsmann geschossen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.12.2013

mum. Egestorf. Das kann sich sehen lassen: Beim Weihnachtsmann-Schießen in Egestorf landete Manuel Meyer auf dem ersten Platz. Zweiter wurde Sven Urban vor Rainer Drewes. Das beliebte Event findet traditionell am zweiten Weihnachtstag statt. Geschossen wurde mit dem Kleinkalibergewehr auf einen "Geschenkesack" eines Holzweihnachtsmannes. Die besten Schützen erhielten Fleischpreise.