Marco Stöver

1 Bild

Die ersten Ortsräte der Gemeinde Rosengarten haben sich konstituiert

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 15.11.2016

(as). Die ersten Ortsräte der Gemeinde Rosengarten haben sich konstituiert. Dabei wurden die jeweiligen Ortsbürgermeister und ihre Stellvertreter gewählt: • Axel Krones (CDU) wurde mit Unterstützung der Grünen mit sieben Stimmen zum neuen Ortsbürgermeister in Ehestorf-Alvesen gewählt, auf den bisherigen Ortsbürgermeister Klaus Meyer-Greve (SPD) entfielen drei Stimmen. Ein Ratsmitglied fehlte. Neuer stellvertretender...

1 Bild

Die letzte Reise - Diedrich Schmanns ist mit 81 Jahren verstorben

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.09.2016

as. Klecken. Humorvoll, geistreich und überaus engagiert - so beschreiben Weggefährten Diedrich Schmanns. Der 81-jährige Klecker ist am Montag seiner Krebserkrankung erlegen. Diedrich Schmanns wird vielen Bürgern Kleckens vor allem durch sein Engagement im Verein „Postkutsche Lüneburger Heide“ im Gedächtnis bleiben. Von 1995 bis 2013 leitete er als Vorsitzender die Geschicke des Vereins. „Er hat damals den Verein am Leben...

3 Bilder

Bangen um „Lillifee“ hat ein Ende

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 02.09.2016

Nach Schock jetzt Erleichterung: Schaf ist wieder gesund, aber ein Huf musste amputiert werden ab. Klecken. Das Drama um das zutrauliche Soayschaf aus Klecken ging kürzlich in den zweiten Akt: „Lillifee“ musste ein Stück des Beinchens oberhalb des Hufes amputiert werden. Zum Glück hat das Tier die Operation gut verkraftet und ist wieder zu Hause: „Lillifee ist wohlauf“, teilte Besitzer Marco Stöver dem WOCHENBLATT mit....

3 Bilder

Drama in Klecken: Bangen um Schäfchen "Lillifee"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 08.07.2016

Hobbyschäfer geschockt: Schon wieder Schaf auf Weide attackiert ab. Klecken. ab. Klecken. Wenn Hobbyschäfer Marco Stöver mit dem Auto bis zum Zaun seiner Weide in Klecken fährt, spitzen seine Schafe und Ziegen für gewöhnlich die Ohren. Doch derzeit ist alles anders - die Tiere sind verstört. Vor Kurzem wurden sie auf ihrer Weide überfallen, eines von ihnen schwer verletzt. Unbekannte hatten offensichtlich versucht, das...

2 Bilder

Bestattungen am Hünengrab - Rosengarten plant Friedwald im Kleckerwald

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 03.06.2015

mi. Rosengarten. Urnen-Bestattung unter Bäumen: Dieser Trend bei der Beisetzung könnte auch bald in der Gemeinde Rosengarten Einzug halten. Im Kleckerwald, in der Nähe des alten Forsthauses und des Hünengrabs, ist nach Aussage von Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler die Einrichtung eines sogenannten „Friedwalds“ im Gespräch. Eine Chance, nicht nur für die Gemeinde, sondern vor allem auch für den Verein Postkutsche...

1 Bild

Asylbewerber sollen nach Eckel

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 05.05.2015

mi. Eckel. Die Verwaltung hatte es bereits mehrfach angedeutet, jetzt werden die Pläne offenbar konkreter: Die nächste Unterkunft für Asylbewerber in der Gemeinde Rosengarten wird wohl am Sportplatz in Eckel entstehen. Das bestätigte Bürgermeister Dirk Seidler jetzt auf der Sitzung des Gemeinderats. Hintergrund: Auch die Gemeinde Rosengarten muss ihren Beitrag zur Unterbringung der seit 2013 verstärkt in Deutschland...

2 Bilder

Verein Postkutsche Lüneburger Heide bittet um Spenden zum Erhalt des "Olen Fösterhuus"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.03.2015

mi. Klecken. „Dat Ole Fösterhuus“ im Kleckerwald am Rande des Weilers „Eikstüve“ ist seit 47 Jahren der Sitz des Vereins „Postkutsche Lüneburger Heide“. Hier hat die namensgebende historische Postkutsche ihr zuhause, hier finden Feste und Kulturveranstaltungen statt. Allerdings, das Haus aus dem 19. Jahrhundert ist in die Jahre gekommen. Um es dauerhaft zu erhalten, sind offenbar Investitionen im sechsstelligen Bereich...

2 Bilder

Der große Knall blieb aus beim Postkutschen Verein

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.04.2014

mi. Klecken. Es läuft nicht rund beim Verein Postkutsche Lüneburger Heide. Nach dem Vorstandswechsel vergangenes Jahr zeigte sich jetzt auf der Jahreshauptversammlung, dass nicht alle Mitglieder mit der neuen Führung zufrieden sind. Vor allem der ehemalige Vorsitzende Dietrich Schmanns übte offene Kritik. 28 Vereinsmitglieder waren zu dem Treffen im „Olen Fösterhuus” im Klecker Wald erschienen. Hintergrund: Nach seinem...

1 Bild

Rosengarten Ort Klecken älter als Hamburg?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.03.2014

b>mi. Rosengarten. /b>Millionenstadt, Weltstadt, Hafenstadt versus Dorf! Der Vergleich zwischen Klecken und Hamburg fällt deutlich zugunsten der Hansestadt aus. Doch stopp, wie sieht es eigentlich mit dem Alter aus? Es ist kaum zu glauben: Das kleine Klecken könnte tatsächlich älter als die ehrwürdige Hansestadt Hamburg sein. Das sagt zumindest der Heimatforscher Marco Stöver aus Rosengarten. Marco Stöver bezieht sich auf...

4 Bilder

Alte Töne aus dem Messingtrichter

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.07.2013

Marco Stöver nennt zwei funktionsfähige Grammophone sein Eigen / Live Vorführung im "Olen Fösterhuus" mi. Rosengarten. Um Musik abzuspielen, benötigt er weder Strom noch Lautsprecher, Batterien oder Verstärker. Marco Stöver aus Rosengarten nennt zwei Grammophone sein Eigen. Die Anfang des vergangen Jahrhunderts hergestellten Technik-Relikte funktionieren ohne jegliche Elektrizität. "Der Schall wird erzeugt, in dem eine...

Backtag am "Olen Försterhuus"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.06.2013

Rosengarten: Ole Försterhuus | bim. Klecken. Zum ersten Backtag am "Olen Försterhuus" lädt der Verein Postkutsche Lüneburger Heide für Samstag, 15. Juni, ab 13 Uhr ein. Gemeinsam wird der historische Backofen angeschürt. Die Teilnehmer erhalten eine genaue Erklärung zu allen Arbeitsabläufen und zum Backen von Brot und Kuchen. Im Anschluss findet ein gemütliches Beisammensein am Herdfeuer statt. Der Verein wünscht sich auch die Gründung einer Backgruppe...