Marian Stachon

2 Bilder

Mühlentunnel: Handarbeit und "Pipe Arch"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.06.2015

Planer stellten die aktuelle Planung für den 16,5-Millionen-Euro-Neubau vor / Fertigstellung nicht vor Ende 2020 os. Buchholz. Der Neubau des Mühlentunnels in Buchholz ist eine technisch hoch anspruchsvolle Angelegenheit - und doch müssen die Bauarbeiter auf die gute, alte Handarbeit zurückgreifen. Wegen des ungünstigen Unterbodens im Bahndamm am Seppenser Mühlenweg werde man auf das Verfahren des "bemannten Vortriebs"...

1 Bild

"Wir können nicht auf das Ostring-Verfahren warten"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.12.2014

Bürgerinformation zum Mühlentunnel: Millionen-Neubau soll bis 2019 fertiggestellt sein os. Buchholz. Bei der Bürgerversammlung zum Neubau des Mühlentunnels machte Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse unmissverständlich klar, dass die Planung des Projekts fortgesetzt wird: "Es gibt gute Gründe für den Neubau, und wir können nicht warten, bis das Ostring-Verfahren vor Gericht durch ist", betonte Röhse vor rund 150...

Mühlentunnel: Info-Abend in der Waldschule

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.11.2014

Buchholz: Waldschule | os. Buchholz. Das verspricht eine lebhafte Debatte zu werden: Über den Neubau des Mühlentunnels am Seppenser Mühlenweg informieren die Buchholzer Stadtverwaltung und die Planer am Mittwoch, 26. November, in der Aula der Waldschule (Parkstr. 31). Ab 18 Uhr können die Besucher die Pläne zum Tunnelbau in Augenschein nehmen, ab 19 Uhr eröffnet Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse einen Reigen von Vorträgen. An die Referate schließt...

2 Bilder

Mühlentunnel soll 2016 neu gebaut werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2014

Büro "WTM Engineers" stellte im Planungsausschuss den Zeitplan vor os. Buchholz. Die Ingenieurbüro "WTM Engineers" aus Hamburg wird den Neubau des Mühlentunnels in Buchholz planen. WTM setzte sich auch bei der Wiederholung des Ausschreibungsverfahrens für das Zehn-Millionen-Euro-Projekt gegen vier Konkurrenten durch. In der vergangenen Woche stellten Geschäftsführer Dr. Karl Morgen und Projektleiter Marian Stachon im...