Marina Köhncke

Geländeprüfung des Pferdezucht- und Reitvereins Luhmühlen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.04.2015

Luhmühlen: Turniergelände | ce. Luhmühlen. Mit seinen öffentlichen Geländeprüfungen startet der Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen am Mittwoch, 8. April, auf dem Turniergelände (Westergellerser Heide). Gestartet wird um 9 Uhr mit der Geländepferdeprüfung Klasse A, gefolgt ab 15 Uhr von der Geländepferdeprüfung der Klasse. L. Beide Prüfungen sind gleichzeitig Qualifikationsprüfungen für das im Herbst in Warendorf stattfindende Bundeschampionat...

Internationale Vielseitigkeitsreiter-Prüfung mit prominenten Startern

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.03.2015

Westergellersen: Turniergelände | ce. Luhmühlen. Mehr als 100 Teilnehmer aus zehn Nationen werden erwartet bei einer internationalen CIC**-Vielseitigkeitsreiter-Prüfung, die am Mittwoch, 1. April, auf dem Luhmühlener Turniergelände (Westergellerser Heide) stattfindet. Um 8 Uhr starten die Reiter mit der Dressur, etwa eine Stunde später geht es in den Parcours. Gegen Mittag gehen die ersten Teilnehmer auf der von Bundestrainer Hans Melzer konzipierten...

Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.03.2014

Salzhausen: Turnierplatz | (cc). Am Mittwoch, 2. April, findet auf dem Turniergelände in Luhmühlen eine internationale Vielseitigkeitskeitsprüfung der Kategorie Ein-Stern-CIC2 statt. 90 Teilnehmer aus sieben Nationen haben ihre Teilnahme zugesagt. Am Start werden auch die Goldreiter der Europameisterschaften 2013, Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf und Ingrid Klimke aus Münster sein. Im weltberühmten Reiterdorf werden auch Marina Köhncke, Elmar...

Top-Reiter sind in Sahrendorf am Start

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.07.2013

Egestorf: Geländepark | (cc). Die Teilnehmerliste ist hochkarätig, wenn der Reit- und Fahrverein (RuF) Auetal vom 26. bis 28. Juli sein internationales Vielseitigkeitsturnier (Ein- und Zweisterne-CIC) auf seinem eigenen Geländepark in Sahrendorf veranstaltet. Rund 300 Startplätze mit Teilnehmern aus 10 Nationen sind für das Turnier in der Lüneburger Heide vergeben worden. „Es sieht nach einem neuen Teilnehmerrekord aus,“ strahlt Vize-Vorsitzender...