Marion Stäcker

1 Bild

TSV Stelle mit Arbeitssieg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 10.05.2016

FUSSBALL: Mit 4:3-Sieg den dritten Tabellenplatz in der Landesliga verteidigt (cc). Am Ende eines sonnenverwöhnten Heimspieltages hatten die Fußball-Frauen des TSV Stelle auch Lust noch zu Feiern. Im vorletzten Heimspiel der Landesliga-Saison gewann der TSV mit 4:3 (2:1) gegen den bereits als Absteiger feststehenden SV Ahlerstedt-Ottendorf II. „Nach diesem Arbeitssieg blieben drei wertvolle Punkte in Stelle“, freute sich...

1 Bild

Die Fußball-Frauen des TSV Stelle starten als Aufsteiger in der Landesliga

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 19.08.2015

Das erste Ziel ist der Klassenerhalt (cc). Das Team des TSV Stelle, das in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Fußball-Landesliga geschafft hat, spielt mit einer kaum veränderten Mannschaft in der neuen Liga. Aber das Saisonziel klingt bescheiden: „Einfach mal die Klasse halten“, sagt TSV-Trainer Nils Matuszczak. Für die Vorsicht beim Aufsteiger gibt es tatsächlich gute Gründe. Denn im neuen Liga-Team gibt es nur...

1 Bild

TSV Stelle setzt auf Heimstärke

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.08.2014

FUSSBALL: Saison-Ziel ist ein Platz im oberen Drittel der Bezirksligatabelle – im ersten Heimspiel in Stelle ist der Meisterschafts-Favorit vom Deich zu Gast (cc). Liga-Auftakt für die Fußball-Frauen des TSV Stelle. Im ersten Heimspiel der neuen Saison in der Bezirksliga Ost präsentiert Trainer Nils Matuszczak sein neu formiertes Team am 5. September (20.45 Uhr) gegen die Mannschaft der Eintracht Elbmarsch, die der...

Wichtige Punkte für den Klassenerhalt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.05.2014

(cc). Mit einem 2:0-Heimsieg gegen TuS Westerholz konnten die Fußball-Frauen des TSV Stelle wichtige Punkte für den Klassenverbleib in der Landesliga einfahren. Die Tore: 1:0 Vanessa Kahlsdorf (12. Minute) und 2:0 Marion Stäcker (42.), die sich in der Schlussphase der Partie den Fuß verdrehte und einige Spiele nicht zur Verfügung stehen wird. „Ein großer Verlust für Stelle, denn jetzt steht uns die englische Woche bevor,“...