Markus Beecken

3 Bilder

Keine Überraschungen bei der Kommunalwahl in Salzhausen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.09.2016

CDU und SPD behaupten sich / Grüne verlieren einen Sitz an UWG SG Salzhausen / FDP legt zu as. Salzhausen. Bis kurz vor Mitternacht wurden in der Samtgemeinde Salzhausen noch Stimmen ausgezählt. Von den 11.619 wahlberechtigten Menschen nahmen 61,2 Prozent der Wähler ihr Recht wahr und gingen zur Wahl. Im Sitzungssaal des Salzhäuser Rathauses verfolgten zukünftige und ehemalige Ratsmitglieder sowie Parteifreunde und Bürger...

3 Bilder

Gesundheitszentrum Salzhausen gewinnt Konturen: Nutzungspläne wurden vorgestellt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.08.2016

ce. Salzhausen. "Die Pläne hören sich gut an. Bleibt zu hoffen, dass sie alle umgesetzt werden können!" Das war der Tenor der Informationsveranstaltung "Gesundheitszentrum Salzhausen - wohin?", zu dem die Arbeitsgemeinschaft von Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) unter dem Vorsitz von Markus Beecken nach Salzhausen eingeladen hatte. Vor zahlreichen interessierten Zuhörern wurden der Stand der Dinge und geplante...

Infoveranstaltung zur Zukunft des Salzhäuser Gesundheitszentrums

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.07.2016

Salzhausen: Ambulantes Gesundheitszentrum | ce. Salzhausen. "Welche Angebote sollen im ambulanten Gesundheitszentrum Salzhausen realisiert werden?" ist das Thema einer Diskussionsveranstaltung, zu der die Arbeitsgemeinschaft von Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) alle Interessierten am Donnerstag, 4. August, um 17 Uhr in den Seminarraum des ehemaligen Salzhäuser Krankenhauses (Bahnhofstraße 5) einlädt. Teilnehmer sind der ASG-Vorsitzende Markus Beecken sowie...

1 Bild

Svenja Stadler fordert auf SPD-Treffen in Wulfsen Ausschöpfung der Gesetze bei Flüchtlingspolitik

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.02.2016

ce. Wulfsen. Die Flüchtlingspolitik war ein Schwerpunktthema beim traditionellen Grünkohlessen, zu dem der SPD-Ortsverein Hohe Geest kürzlich ins Wulfsener Gasthaus "Zur Kleinbahn" eingeladen hatte. Zu den rund 60 Besuchern, die Ortsvereinsvorsitzender Markus Beecken begrüßte, gehörten die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, Salzhausens Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause sowie Herbert Timm, in Wulfsen lebender...

1 Bild

Stelle sucht einen neuen Bürgermeister

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.01.2016

thl. Stelle. Auch wenn es noch nicht offiziell ist: Sowohl in der Verwaltung als auch in der Politik rechnet man nicht mehr mit einer Rückkehr des verunfallten Bürgermeister Uwe Sievers. Wie berichtet, hatte Sievers im März vergangenen Jahres auf dem Weg ins Rathaus einen Schlaganfall erlitten und war mit seinem Pkw frontal in den Gegenverkehr geknallt. Seitdem fehlt Uwe Sievers im Amt, seitdem geht es im Rathaus drunter und...

1 Bild

Entscheidung des "Dialogforums Schiene Nord" für "Alpha-Variante" sorgt im Raum Wulfsen für Erleichterung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.10.2015

ce. Wulfsen. Große Erleichterung herrscht in Wulfsen nach der Entscheidung des "Dialogforums Schiene Nord" für den Ausbau der bestehenden Schienenstrecken und damit für die "Alpha-Variante" (das WOCHENBLATT berichtete). "Seit fast zwei Jahren jagt bei uns im Ort zum Thema Y-Trasse eine schlechte Nachricht die andere. Uns allen fällt eine Last von den Schultern, nachdem wir lange Zeit im Fokus der Bahn für drei verschiedene...

1 Bild

"Lehnen die Ortsumfahrung ab"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.09.2015

thl. Winsen. "Die von der Stadt Winsen geplante Ortsumgehung für den Ortsteil Pattensen wird von uns vehement abgelehnt", sagt Markus Beecken, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hohe Geest (Samtgemeinde Salzhausen). "Dieses gilt ausdrücklich für alle Varianten und nicht nur für die von der Stadt favorisierte Südumgehung über Wulfsener Gemeindegebiet." Mit einem offenen Brief setzen die Sozialdemokraten Wiese von einer...

2 Bilder

Protest gegen Personalmangel

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.06.2015

Auch Mitarbeiter der Krankenhäuser Buchholz und Winsen beteiligten sich an bundesweiter Aktion oh. Buchholz. Teil der deutschlandweiten Protestkette gegen den Personalmangel in Krankenhäusern waren jetzt über 200 Beschäftigte des Krankenhauses Buchholz. Sie folgten dem Aufruf des Betriebsrats unter der Leitung von Markus Beecken. Nach Berechnungen von ver.di fehlen bundesweit 162.000 Stellen in Krankenhäusern, davon 70.000...

3 Bilder

Landrat leitet Aufsichtsrat der neuen "Gesundheitszentrum Salzhausen gGmbH" - Betrauungsakt als "Freifahrtschein"?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.06.2015

ce. Salzhausen. Landrat Rainer Rempe als Vorsitzender sowie die Kreistagsmitglieder Jürgen Meinberg (CDU) und Markus Beecken (SPD) bilden den Aufsichtsrat der neuen "Gesundheitszentrum Salzhausen gGmbH", in die der genossenschaftliche Krankenpflegeverein jetzt nach Abschluss des Insolvenzverfahrens umgewandelt wird. Das Trio wurde auf der jüngsten Sitzung des Kreistages in Salzhausen bei drei Gegenstimmen und vier...

4 Bilder

SPD-Unterbezirk Landkreis Harburg: Thomas Grambow ist neuer Vorsitzender

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 19.04.2015

bs. Hittfeld. Thomas Grambow ist der neue Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Landkreis Harburg. Der 52-jährige aus Neu Wulmstorf vereinte jetzt beim Parteitag in Hittfeld die Mehrzahl der Stimmen auf sich und löst damit den langjährigen Vorsitzenden Klaus-Dieter Feindt ab, der fortan das Amt des Finanzverantwortlichen übernimmt. Die 73 Delegierten der zwölf Ortsvereine sowie die Vertreter weiterer Arbeitsgemeinschaften...

1 Bild

"Volle Unterstützung gegen Bahntrasse": SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler beim "Bürgerbündnis Nordheide"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.02.2015

ce. Vierhöfen. „Ich sichere dem Bürgerbündnis meine volle Unterstützung zu und werde alles mir Mögliche unternehmen, diese Bahntrasse zu verhindern.“ Das sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, als sie sich kürzlich in Vierhöfen mit Mitgliedern des „Bürgerbündnis Nordheide“ traf. Stadler besuchte mit Markus Beecken, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hohe Geest, ihren Heimatwahlkreis und informierte sich über die...

SPD-Spende für Bürgerbündnis gegen Trassenplanung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.02.2015

ce. Bahlburg. Mit einer Spende von 250 Euro unterstützt die SPD der Samtgemeinde Salzhausen Bürgerbündnis Nordheide bei seinem Widerstand gegen die Y-Trassen-Pläne der Bahn (das WOCHENBLATT berichtete). "Das ist eine symbolische Anerkennung für den beispiellosen Einsatz, den das Bürgerbündnis für die Lebensqualität unserer Menschen und den Erhalt der Natur im Landkreis Harburg leistet", sagte SPD-Vorsitzender Markus Beecken...

1 Bild

Für eine bessere und sichere Gesundheitsversorgung - SPD will Arbeitskreis gründen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.01.2015

Seevetal: Hotel Maack | bim. Maschen. Eine Arbeitsgemeinschaft für Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) will die SPD im Landkreis Harburg auf Initiative von Markus Beecken und Marino Maligoi gründen. Die Gründungsveranstaltung findet am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr im Hotel Maack in Maschen statt. "Wir wollen wichtige Themen rund um die Gesundheitsversorgung in unserem Landkreis gemeinsam mit im Gesundheitswesen tätigen SPD-Mitgliedern...

1 Bild

Klares Nein zur Schnellstrasse: Beim Grünkohlessen der SPD Hohe Geest wurde auch über umstrittene Bahnpläne diskutiert

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.01.2015

ce. Toppenstedt. Zum traditionellen Grünkohlessen mit Erörterung aktueller politischer Themen lud kürzlich der SPD-Ortsverein Hohe Geest mehr als 60 Mitglieder und Gäste nach Toppenstedt ein. Zu den prominenten Teilnehmern, die Ortsvereinsvorsitzender Markus Beecken begrüßte, gehörte auch Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers aus dem Landkreis Lüneburg, die auch den Winsener Wahlkreis mit betreut. Die Sozialdemokratin...

Grünkohlessen mit der SPD Hohe Geest

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.12.2014

Toppenstedt: Gasthaus Bleecken | thl. Toppenstedt. Zum traditionelle Grünkohlessen lädt die SPD Hohe Geest am Montag, 8. Dezember, um 19 Uhr in das Gasthaus Bleecken ein. Ehrengast ist Andrea Schröder-Ehlers. Neben den SPD-Mitgliedern sind auch alle politisch interessierten Bürger willkommen. Anmeldungen bei Markus Beecken unter Tel. 04173 - 512676 oder per Mail an markus.beecken@ewe.net.

2 Bilder

"Unausgegorenes Konzept" oder "Schadensbegrenzung": Streit zwischen FDP und SPD in Samtgemeinde Salzhausen um Übernahme des Krankenhauses Salzhausen durch Landkreis

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.10.2014

ce. Salzhausen. Zwischen der FDP und der SPD in der Samtgemeinde Salzhausen brodelt ein Streit um den Gesundheitsstandort Salzhausen. Während die Liberalen die vom Kreistag beschlossene Übernahme des insolventen Salzhäuser Krankenhauses durch den Landkreis Harburg (das WOCHENBLATT berichtete) "mit großer Skepsis" betrachten, sind die Sozialdemokraten überzeugt, dass mit diesem Schritt vor Ort der "Schaden begrenzt" werde....

1 Bild

SPD-Ortsverein "Hohe Geest" engagiert sich mit neuer Spitze in Samtgemeinde Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.09.2014

ce. Salzhausen. Einen neuen Vorstand wählte kürzlich der in der Samtgemeinde Salzhausen aktive SPD-Ortsverein "Hohe Geest". Zur Führungsriege gehören Vorsitzender Markus Beecken (Tangendorf), seine Stellvertreter Linda Schmiedebach (Wulfsen) und Thomas Knoche (Luhmühlen), Kassenwart Rainer Winter (Toppenstedt) und Schriftführer Siegfried Forche (Wulfsen). Zudem wurden zwölf Beisitzer bestimmt, die die örtlichen...

"Keine Y-Trasse auf OHE-Strecke!": SPD-Ortsverein Hohe Geest gegen Vorstoß von Lüneburger Landrat Nahrstedt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.08.2014

ce. Salzhausen. "Die OHE-Strecke als Planungsalternative zur Y-Trasse für den Güterverkehr aus dem Hamburger Hafen wird von uns mit Vehemenz abgelehnt!" Das sagt Markus Beecken, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hohe Geest. Er reagiert damit auf Manfred Nahrstedt (SPD), Landrat des Kreises Lüneburg, der von Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) fordert, die OHE-Bahnstrecke von Winsen über Salzhausen nach Hützel und...

Keine Sicherheit bei Fracking-Limit: SPD-Ortsverein Hohe Geest kritisiert Haltung der Berliner Koalition

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.08.2014

ce. Landkreis. Auf heftige Kritik beim SPD-Ortsverein Hohe Geest stößt die Haltung der Berliner Koalition zur lebensfeindlichen Erdgasförderung per Fracking. Laut dem Ortsvereinsvorsitzenden Markus Beecken hatte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel zunächst erklärt, dass es Fracking zur Förderung von Schiefergas zu wirtschaftlichen Zwecken "auf absehbare Zeit in Deutschland nicht geben" werde. Nun würden Gabriel und...

1 Bild

"Wir fordern Sie auf, legen Sie Ihr Aufsichtsmandat nieder"

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 31.01.2014

Krankenhaus-Personalräte kritisieren Kreistagsmitglied Dr. Erhard Schäfer und den Grünen-Kreisvorstand: "Meinungsmache zugunsten einer Heuschrecke" (rs). Mit einem Schreiben an Kreistagsmitglied Dr. Erhard Schäfer und den Grünen-Kreisvorstand wehren sich die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der Kreiskrankenhäuser Buchholz und Winsen gegen den Tenor einer Pressemitteilung der Landkreis-Grünen, wie sie am 29. Januar...

2 Bilder

SPD-Politiker Markus Beecken geht mit den Verantwortlichen der Salzhäuser Krankenhaus-Misere hart ins Gericht

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 16.09.2013

(rs). Was wird aus dem insolvenzbedrohten Krankenhaus Salzhausen? Für die 75-Betten-Klinik mit 130 Arbeitsplätzen läuft die Galgenfrist unter dem sogenannten Insolvenz-Schutzschirm am 20. September ab. Drei Monate hatte das Management Zeit, geschützt vor Gläubigerforderungen an einem Sanierungskonzept zu arbeiten. Doch die Situation von Deutschlands einzigem genossenschaftlichen Krankenhaus scheint nach wie vor...

3 Bilder

Zitate und Lieder zu Ehren der SPD

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.08.2013

mum. Eyendorf. Mit einem ganz besonderen Programm hat der SPD-Ortsverein Hohe Geest am Samstag sein 40-jähriges Bestehen im Landhaus Eyendorf gefeiert und zugleich auf 150 Jahre Sozialdemokratie zurückgeschaut. Statt langer Reden, trugen Schriftführerin Ilka Göbel und Christoph Schmiedebach (stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender) wegweisende Zitate aus der 150-jährigen Geschichte der SPD vor. Passend dazu spielte die...

1 Bild

"Böhlke kritisiert an falscher Stelle"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 26.07.2013

(bim/nw). "Die Sozialministerin muss konkrete Pläne zur Krankenhausinvestitionsförderung vorlegen", hatte Norbert Böhlke, sozialpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion gefordert. Er zeigte sich enttäuscht über die fehlenden Angaben zur Krankenhausfinanzierung während der rot-grünen Haushaltsberatungen. Über diese Äußerungen ist Markus Beecken, Gesamtbeiratsvorsitzender der Krankenhäuser Winsen und Buchholz, erstaunt. Er...