Marlies Moldenhauer

"Traditionelles Weihnachtsgebäck" im Museum Heimatstube in Assel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2015

tp. Assel. Im Museum Heimatstube präsentiert der Bürgerverein Assel eine Ausstellung zum Thema "Traditionelles Weihnachtsgebäck". An allen vier Adventssonntagen ab dem 29. November, jeweils von 14 bis 17 Uhr, können Interessierte einen Blick in alte Familienrezepte und Backbücher werfen, klassisches Backzubehör, alte Keksdosen und "das gute Kaffegeschirr" bewundern. Mit einem Tischbackofen werden einige Rezepte vor Ort...

Ausstellungen in der Asseler Heimatstube und Veranstaltungen zum Jubiläum des Bürgervereins

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.06.2015

Drochtersen: Heimatstube Assel | bo. Drochtersen-Assel. Der Bürgerverein Assel feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum und zeigt in der Heimatstube noch bis Oktober Malerei von H. Trabandt, die Knopfsammlung von Marlies Moldenhauer und die Ausstellung "Damals, zwischen Michel und Kugelbake" von Jörn Szamer. Im Rahmen der Aktion Ferienspaß organisiert der Bürgerverein am Samstag, 15. August, zusammen mit dem Wassersportverein ein Paddelbootrennen für...

8 Bilder

Alles auf eine Karte gesetzt

Silke Umland
Silke Umland | am 10.04.2015

Drochtersen: Heimatstube | Saison-Start in der Heimatstube Assel / Ausstellung über das Geschäftsleben sum. Assel. Am Sonntag, 12. April, um 14 Uhr, startet die Heimatstube Assel, Asseler Straße 42, gleich mit zwei Ausstellungen in die Saison. Im Jagemann-Haus bringt Jörn Szamer (69) aus Drochtersen Licht in die Geschichte der Geschäftswelt des Landkreises Stade. Diverse Ordner, zahlreiche Bücher und die mit hunderten Werbeschildchen aus den...

9 Bilder

Oma freute sich noch über bunte Bilder hinterm Türchen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.11.2013

Nach WOCHENBLATT-Aufruf: 100 Adventskalender für Ausstellung gesammelt tp. Drochtersen-Assel. „Wir sind überwältigt“, strahlt Hedi Jens (64) vom Bürgerverein Assel. Bei den Planungen für eine Adventskalender-Ausstellung in dem Kehdinger Dorf half das WOCHENBLATT mit einem Aufruf. Innerhalb weniger Wochen stellten Leser insgesamt fast 100 originelle Kalender von historisch bis modern zur Verfügung. Hedi Jens, die die...

6 Bilder

Mit 24 Kekstüten fing es an

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.11.2013

Adventskalender-Ausstellung in Kehdingen: originelle Exponate als Leihgabe gesucht tp. Drohtersen-Assel. Adventskalender gibt es heute in allen erdenklichen Ausführungen - vom Discounter-Massenprodukt mit in Plastik gegossener Schokolade hinter Pappe bis zur Nobel-Variante mit Parfum-Flakons oder Schmuckstücken. Von Herzen kommen selbstgemachte Kalender mit Täschchen voller Leckereien, die Kindern die Wartezeit aufs Fest der...