Martina Lammers

6 Bilder

Bundestagswahlkampf: Grosse-Brömer an der Spitze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.09.2013

Svenja Stadler kommt über Landesliste in den Bundestag / Nicole Bracht-Bendt kassiert deftige Pleite. (mum). Paukenschlag in Berlin: Angela Merkel gewinnt die Bundestagswahl triumphal und sucht sich jetzt einen politischen Partner für ihre dritte Amtszeit. Die FDP scheitert kläglich, auch die AfD schafft es nicht ins Parlament; die SPD legt zu. Klare Verhältnisse auch im Landkreis Harburg: Michael Grosse-Brömer (CDU)...

3 Bilder

Bundestagswahlkampf: Michael Grosse-Brömer holt 45,2 Prozent / Svenja Stadtler schafft es über die Landesliste

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.09.2013

(mum). Vorläufiges amtliches Endergebnis der Bundestagswahl: Union 41,5 Prozent, SPD 25,7 Prozent, Grüne 8,4 Prozent, Linke 8,6 Prozent, FDP 4,8 Prozent und AfD 4,7 Prozent. Das vorläufige amtliche Endergebnis des Bundeswahlleiters bestätigt: Kanzlerin Angela Merkels Union gewinnt die Bundestagswahl triumphal. Die FDP scheitert kläglich, auch die AfD schafft es nicht ins Parlament; die SPD legt zu. Klare Verhältnisse...

Vor der Wahl: Direktkandidaten stellen sich den Fragen der Bürger

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.08.2013

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Kurz vor der Bundestagswahl stellen sich Direktkandidaten für den Landkreis Harburg noch einmal den Fragen der Bürger. Am Freitag, 6. September, ab 19.30 Uhr im Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4) beteiligen sich an der Diskussion: Michael Grosse-Brömer (CDU), Svenja Stadler (SPD), Nicole Bracht-Bendt (FDP), Martina Lammers (Grüne) und Michèl Pauly (Linke). Der Eintritt ist frei.

2 Bilder

Nein zum „Parkplatz-Monster“

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 21.08.2013

Podiumsdiskussion in Meckelfeld: Politiker aller Parteien gegen den Bau der Raststätte „Elbmarsch“ mi. Meckelfeld. „Politik trifft auf Seevetaler Wirklichkeit“, unter diesem Leitspruch hatte die Bürgerinitiative gegen die „Raststätte Elbmarsch“ (BI) die Bundestagskandidaten Svenja Stadler (SPD), Martina Lammers (Grüne) Nicole Bracht-Bendt (FDP) den Landtagspolitiker Norbert Böhlke (CDU), die Bürgermeister Kandidaten für...

BI "Kein Fracking": Termin in Bötersheim

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.08.2013

Kakenstorf: Dorfkrug Bötersheim | os. Bötersheim. Änderung im Veranstaltungsplan der Bürgerinitiative "Kein Fracking in der Nordheide": Der Termin mit dem Grünen-Bundestagsabgeordneten Manuel Sarrazin und der Bundestagskandidatin Martina Lammers findet am Samstag, 24. August, nicht in Buchholz statt, sondern ab 17 Uhr im Dorfkrug Bötersheim (Dorfstraße 8).

1 Bild

Fracking: Bürgerinitiative übergibt Unterschriftenlisten an Minister Lies

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.08.2013

(os). Mit verschiedenen Aktionen will die Bürgerinitiative "Kein Fracking in der Heide" auf die Gefahren durch die umstrittene Gasfördermethode aufmerksam machen. "Wir befürchten, dass alle Firmen, die in der Region eine Aufsuchungsgenehmigung beantragen, auch Öl oder Gas fördern dürfen, da sie nach dem alten Bergrecht das Recht dazu haben", sagt Linda Engelmann von der Bürgerinitiative. Die Gesundheit der Bürger sei durch...

Bundestagswahl: Neun Kandidaten im Wahlkreis Harburg zugelassen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.08.2013

(os). Bei der Bundestagswahl am 22. September bewerben sich im Wahlkreis 36 Harburg, zu dem auch der Landkreis Harburg zählt, neun Kandidaten um die Erststimmen der Wähler. Diese Politiker hat der Kreiswahlausschuss in seiner jüngsten Sitzung zugelassen: Michael Grosse-Brömer (CDU) aus Brackel, Svenja Stadler (SPD) aus Seevetal, Nicole Bracht-Bendt (FDP) aus Buchholz, Martina Lammers (Grüne) aus Lüchow, Michèl Pauly (Linke)...

Bundestagskandidaten im Gymnasium Hittfled

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 14.08.2013

Seevetal: Gymnasium Hittfeld | mi. Hittfeld. Große Politik hautnah am Donnerstag, 15. August, um 19.30 Uhr bei einer Podiumsdiskussion im Gymnasium Hittfeld. Die Bundestagskandidaten für den Landkreis Harburg Svenja Stadler (SPD), Michael Grosse-Brömer (CDU), Martina Lammers (Die Grünen), Nicole Bracht-Bendt (FDP) und Michel Pauly (Die Linke) vertreten ihre Positionen und werben für ihre Parteien.

1 Bild

Raststätte Elbmarsch: Bürgerinitiative lädt zur Podiumsdiskussion ein

Katja Bendig
Katja Bendig | am 06.08.2013

Seevetal: Helbach-Haus | kb. Meckelfeld. Noch immer schwebt das Damoklesschwert "Raststätte Elbmarsch" über Meckelfeld. Wie mehrfach berichtet soll an der A1 eine große Tank- und Rastanlage vor allem für den Lkw-Verkehr gebaut werden. Ein Plan, der in Seevetal auf großen Widerstand stößt. Die Bürgerinitiative gegen die Raststätte Elbmarsch lädt am Mittwoch, 14. August, um 19.30 Uhr zu einer Podiumsdiskussion ins Helbach-Haus nach Meckelfeld ein. Mit...

Kultursonntage mit Politik und Musik in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 26.07.2013

Buchholz: Rathauspark | nw. Buchholz. Im Rahmen der Kultursonntage stellt sich am Sonntag, 28. Juli, von 15 bis 18 Uhr die Bundestagskandidatin der Grünen, Martina Lammers, im Rathauspark in Buchholz den Fragen der Bürger. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band „Little Pumpkin“ und das Kaleidoskop-Team serviert Kaffee und Kuchen. Den darauf folgenden Sonntag, 4. August, ist die Bundestagskandidatin der SPD, Svenja Stadler, vor Ort. Der Tag...

1 Bild

"Mehr Bürgerbeteiligung ins Grundgesetz"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.07.2013

ce. Winsen. "Volksentscheid - bundesweit!" lautet das Motto einer Kampagne, in deren Rahmen der bundesweit aktive Verein "Mehr Demokratie" mit Hauptsitz in Bremen durch Kommunen in ganz Deutschland tourt und eine direkte Bürgerbeteiligung in politischen Fragen fordert. Der Verein will das Thema in den auf Hochtouren laufenden Wahlkampf bringen, damit es Eingang in die Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl am 22....

1 Bild

Wahlkampf bei den Lobbyisten

Katja Bendig
Katja Bendig | am 16.07.2013

Die Bundestagskandidaten im Landkreis Harburg trafen sich zur Podiumsdiskussion. Thema: Arbeitsmarkt kb. Hittfeld. Wahlkampf oder Lobbyistenarbeit? Eine ordentliche Mischung aus beidem erwartete die rund 50 Gäste - die meisten kamen aus der Politik - am Montagabend in der Burg Seevetal in Hittfeld. Der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) hatte die Bundestagskandidaten der Parteien im Kreis zur...

2 Bilder

"15.000.000 Liter Sondermüll pro "Frack"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.05.2013

mi. Eyendorf. Welche Möglichkeiten gibt es, Fracking im Landkreis Harburg zu verhindern? Eine Frage, die immer mehr Menschen bewegt. Die Gefahren der Schiefergasförderung durch „Fracking“ waren vergangenen Sonntag Thema einer Info-Veranstaltung, zu der die Grünen ins Landhaus Eyendorf eingeladen hatten. Mit rund 70 Bürgern diskutierten der grüne Hamburger Bundestagsabgeordnete Manuel Sarrazin, die grüne...

Grünen-Frühschoppen über Fracking

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.04.2013

Eyendorf: Landhaus | ce. Eyendorf. Zu einem Politik-Frühschoppen zum Thema "Fracking" laden der Grünen-Ortsverband Salzhausen/Hanstedt und der Kreisverband Harburg-Land am Sonntag, 5. Mai ab 11Uhr im Landhaus Eyendorf (Am Berge 2) ein. Die Info- und Diskussionsveranstaltung wird von Martina Lammers, Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 37, moderiert. Es diskutieren der Bundestagsabgeordnete Manuel Sarrazin aus Harburg und der Energiefachmann...

Grünen-Politikerin: Atomausstieg konsequent umsetzen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.04.2013

(os). Die konsequente Umsetzung des Atomausstiegs fordert die Grünen-Kandidatin für die Bundestagswahl, Martina Lammers. Die Katastrophen in Tschernobyl und Fukushima seien Mahnungen, dass die Atomkraft eine Risikotechnologie bleibe, die keine Störfälle und Fehler verzeiht. Es bleibe Aufgabe, sich für die konsequente Umsetzung des Atomausstieg-Konsenses einzusetzen. "Dieser ist erst geschafft, wenn der letzte Meiler vom Netz...