Maschine

3 Bilder

Bassenflether Strand: Jedes Sandkorn wird gesiebt

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 15.07.2016

am. Bassenfleth. Wo sonst am Vormittag nur Spaziergänger und Hundebesitzer anzutreffen sind, tuckerte am vergangenen Donnerstag im gemächlichen Tempo ein Traktor samt einer angehängten Reinigungsmaschine über den Bassenflether Strand. Einmal im Jahr wird hier jedes Sandkörnchen gesiebt. Dafür hebt die Maschine die obersten zehn Zentimeter des Bodens ab und befördert sie auf ein großes Band. Alles, was über das Jahr im Sand...

5 Bilder

SV Düdenbüttel würdigt "Maschine" im Mannschaftssport

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.02.2016

Aufstieg in die zweite Faustball-Bundesliga: Ehrung für Super-Schlagmann Jörn Martens (29) aus Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. In der Amateursportszene des Landkreises Stade ist Faustballer Jörn Martens (29) als ehrgeiziger Spielmacher mit großem Gemeinschaftssinn bekannt: Nun wurde er auf der Mitgliederversammlung seines Heimat-Sportvereins SV Düdenbüttel zum "Sportler des Jahres 2015" gewählt und vom Vorsitzenden Volker Mügge...

"Kennzeichnung von Maschinen" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.09.2015

tp. Stade. Was müssen Unternehmen berücksichtigen, bevor sie eine Maschine in den Verkehr bringen? Darum geht es bei der Veranstaltung „Der Weg zur CE-Kennzeichnung“ am Donnerstag, 8. Oktober, 14 Uhr, in der Industrie- und Handelskammer Stade. • Tel. 04141 - 524190.

2 Bilder

Tipp der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Maschinen-Leasing als Finanzierungsform

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.03.2014

Buxtehude: Sparkasse Harburg-Buxtehude | Alte Maschinen können im Wettbewerb mit anderen Firmen von Nachteil sein: Sie arbeiten langsamer, nicht so akkurat oder verbrauchen einfach mehr Strom. Doch ständig neue Maschinen zu kaufen, das kann sich keine Firma leisten. Hier kann Leasing eine Option sein. „Die Technik entwickelt sich ständig weiter“, sagt Stefan Behnke, Berater im FirmenkundenCenter Buxtehude der Sparkasse Harburg-Buxtehude. „Wer mit alter Technik...