Matthias herwede

2 Bilder

"Die Säulen der Kommunalpolitik": Horneburger Ratsmitglieder geehrt und verabschiedet

Lena Stehr
Lena Stehr | am 01.11.2016

lt. Horneburg. Als die "tragenden Säulen der Kommunalpolitik sowie des gesamten Staatswesens" bezeichnete Horst Wartner, Vorsitzender des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes - Kreisverband Stade, jüngst die Ratsmitglieder aus der Samtgemeinde Horneburg, die für ihre langjährige ehrenamtliche politische Arbeit geehrt wurden. Im Horneburger Burgmannshof trafen sich auf Einladung von Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias...

5 Bilder

Mehrgenerationenhaus Horneburg: Daumen hoch für die neue Holzterrasse

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.08.2016

lt. Horneburg. Mit einem "Daumen hoch" haben schon etliche Passanten im Vorbeigehen signalisiert, dass ihnen die 65 Quadratmeter große Holzterrasse am Mehrgenerationenhaus in Horneburg gefällt. Das berichtet zumindest Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede. Zusammen mit MGH-Leiterin Daniela Subei sowie zahlreichen Gästen weihte er kürzlich den neuen Ort für "Begegnungen und zum Verweilen" ein. Begeistert ist auch die...

1 Bild

Neue Holzterrasse für das Mehrgenerationenhaus / Einweihung am 5. August

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.08.2016

lt. Horneburg. Mehr Platz für Besucher gibt es jetzt im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Horneburg. Das Team um MGH-Leiterin Daniela Subei freut sich über die neue 65 Quadratmeter große Terrasse, die bei einem Tag der offenen Tür am Freitag, 5. August, offiziell eingeweiht werden soll. "Das ist eine große Bereicherung für uns und somit für alle Bürger der Samtgemeinde Horneburg", betont Daniela Subei. Endlich gebe es einen...

1 Bild

Planschen und Party machenNach monatelanger Sanierung: Das frisch sanierte Horneburger Freibad wird wiedereröffnet

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 31.05.2016

b>jd. Horneburg. Sie haben etwa ein dreiviertel Jahr gedauert und rund 3,2 Millionen Euro gekostet: Die Bauarbeiten im Horneburger Freibad stehen vor dem Abschluss und jetzt kann Wiedereröffnung gefeiert werden. Am kommendem Samstag, 4. Juni, soll das komplett erneuerte Bad offiziell freigegeben werden. Um 11 Uhr beginnt die Eröffnungsparty. Die Gemeinde lädt dazu alle badebegeisterten Bürger herzlich ein. Eine...

Kein "Lokales Bündnis"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.05.2016

Antrag der Horneburger Grünen wurde abgelehnt jd. Horneburg. In etlichen besteht ein sogenanntes "Lokales Bündnis für Familien" - eine Art "Runder Tisch", an dem alle zusammensitzen, die vor Ort etwas mit Jugendarbeit, Kinderbetreuung und Familienförderung zu tun haben. Die Grünen in der Samtgemeinde Horneburg wollten ein solche Institution auch dort installieren. Doch ihr Antrag auf Einrichtung eines Familien-Bündnisses...

1 Bild

Künftig ein blankpoliertes Freibad: Arbeiten auf Horneburger Großbaustelle sind im Zeitplan

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.02.2016

jd. Horneburg. "Wir sind voll im Zeitplan", sagt Horneburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede. Für den Rathauschef sind die Bauarbeiten im örtlichen Freibad sozusagen "Chefsache" - handelt es sich bei der umfassenden Neugestaltung des in die Jahre gekommenen Bades doch um eines der größten Bauprojekte der Samtgemeinde in der vergangenen Zeit. Rund 3,3 Millionen Euro werden aufgewendet, um die Anlage zu modernisieren...

1 Bild

Alle wichtigen Punkte abgehakt: Samtgemeinderat Horneburg arbeitete umfangreiche Tagesordnung ab

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 01.12.2015

jd. Horneburg. Zum Jahresende machten die Politiker in Horneburg Tabula rasa: Auf der letzten Sitzung des Samtgemeinderates in diesem Jahr wurden alle wichtigen Themen abgearbeitet. Auf der Tagesordnung standen immerhin 37 Einzelpunkte. Hauptthema war der Jahreshaushalt 2016. Der Beschluss zur Verabschiedung des Zahlenwerks erfolgte einmütig. Sämtliche Fragen waren zuvor in den Fachausschüssen erörtert worden. Diskussionen...

3 Bilder

Im Horneburger Freibad sind jetzt die Bagger

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.10.2015

jd. Horneburg. Im Horneburger Freibad laufen die Sanierungsarbeiten auf Hochtouren: Nachdem die Abbruchfirma ihr Werk vollendet hat, sind nun Planer, Vermesser, Landschaftsbauer und Erdarbeiter angerückt. Zum Termin mit der Presse wollte Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede eigentlich den ersten Spatenstich setzen. Doch angesichts des Baufortschritts - es sind bereits etliche Kubikmeter Erde bewegt worden - ließ der...

1 Bild

Angenehmes "Arbeitsklima" im Horneburger Rathaus: Neue Heizung wird eingebaut

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.10.2015

jd. Horneburg. Sollte Horneburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede in den kommenden Wochen kalte Füße bekommen, dann liegt es mit ziemlicher Sicherheit nicht an seiner Amtsführung. Vielmehr dürften die Temperaturen im Horneburger Rathaus dafür verantwortlich sein: Dort werden die Heizkörper zeitweise ausgeschaltet sein. Der Grund: Das Rathausgebäude und das benachbarte Bauamt erhalten eine neue...

1 Bild

Zwei Häuser für Asylsuchende: Samtgemeinde Horneburg nimmt Kredit für Flüchtlings-Quartiere auf

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.10.2015

jd. Horneburg. Die Flüchtlingswelle ebbt nicht ab und der Winter steht vor Tür: Damit die Menschen, die hierzulande Zuflucht vor Krieg und Elend suchen, ihr Dasein nicht in Zeltlagern und Massenunterkünften fristen müssen, bemühen sich viele Kommunen um angemessene Unterkünfte. Auch in Horneburg sucht die Verwaltung händeringend nach geeigneten Quartieren. Jetzt ist man fündig geworden. Für den Kauf muss allerdings ein Kredit...

1 Bild

Experten sind sich nicht einig

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.06.2015

jd. Horneburg. Geht die Samtgemeinde Horneburg mit ihren bisherigen Planungen zur Freibad-Sanierung baden? Diese Frage stellt sich, nachdem der Energieberater Frank Fasold in der jüngsten Sitzung des Bau- und Feuerschutzausschusses erklärte, dass er bei einer Dämmung des Schwimmbeckens jede Menge Einsparpotenzial bei den Energiekosten sehe. Den anwesenden Politkern klappte angesichts dieser Aussage die Kinnlade herunter. War...

1 Bild

Kosten für Gerätehaus explodieren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.06.2015

jd. Nottensdorf. Dauer-Kritik der Feuerwehr-Unfallkasse: Ortswehr Nottensdorf muss Planungen überarbeiten. Den Herrschaften aus Hannover konnte man es einfach nicht recht machen: Immer wieder monierten die Gutachter der Feuerwehr-Unfallkasse (FUK) Niedersachsen die Pläne für den Anbau am Gerätehaus der Nottensdorfer Ortswehr. Zwei Entwürfe hatte das Planungsbüro Cappel und Reinecke aus Himmelpforten bereits erarbeitet und...

1 Bild

Ein sportlicher Stellvertreter

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.06.2015

jd. Horneburg. Knut Willenbockel löst Hans-Jörg Allenberg als Horneburger Rathaus-Vizechef ab. Der "Neue" ist da: Am Montag hat Knut Willenbockel seinen Dienst im Horneburger Rathaus angetreten. Der 37-jährige Stader löst den langjährigen Rathaus-Vizechef Hans-Jörg Allenberg ab, der Ende Mai in den Ruhestand gegangen ist. Der frischgebackene Pensionär absolvierte für die Horneburger Samtgemeinde-Verwaltung so viel Dienstjahre...

Hoffen auf den Millionen-Zuschlag

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.01.2015

bc. Altes Land/Horneburg. Das Alte Land und Horneburg bilden mit einer Fläche von 180 Quadratkilometern und 34.000 Einwohnern die kleinste Region in Niedersachsen, die sich um eine Millionen-Förderung aus dem EU-Förderprogramm "Leader" bewirbt. Und trotzdem rechnen sich die drei Bürgermeister Michael Gosch (Lühe), Gerd Hubert (Jork) und Matthias Herwede (Horneburg) gute Chancen auf den Zuschlag aus. Am Dienstag übergaben sie...

Letzte Ratssitzung für dieses Jahr

Aenne Templin
Aenne Templin | am 14.12.2014

Horneburg: Rathaus | at. Horneburg. Der Samtgemeinderat Horneburg tagt am Donnerstag, 18. Dezember, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der umfangreichen Tagesordnung steht unter anderem die Änderung der Friedhofs- und Gebührensatzung, der Haushaltsplan 2015 und die Wahl eines neuen Schiedsmannes oder -frau.

Haushalt ist Thema in Dollern

Aenne Templin
Aenne Templin | am 09.12.2014

Dollern: Tamckes Alter Gasthof | at. Dollern. Die Mitglieder des Gemeinderats in Dollern treffen sich am Donnerstag, 11. Dezember, in Tamckes Gasthof. Beginn der Ratssitzung ist um 17.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht die Haushalt 2015 und der Gemeindedirektor berichtet über wichtige Angelegenheiten.

1 Bild

Tränenreicher Abschied von Gerhard Froelian

Aenne Templin
Aenne Templin | am 11.11.2014

at. Horneburg. Zum Abschluss flossen Tränen: Als Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian sich von Weggefährten aus dem Amt verabschiedete, konnte er seine Rührung nicht zurückhalten. Mit 200 geladenen Gästen feierte Freolian seinen letzten Arbeitstag, zuvor leitete er seine letzte Ratssitzung - im Beisein seiner Besucher. Selten, wenn noch nie, hatte das Gremium so viele Besucher. Der scheidende Samtgemeindebürgermeister...

Haushalt und Diensteid

Aenne Templin
Aenne Templin | am 04.11.2014

Horneburg: Rathaus | at. Horneburg. Die Mitglieder des Samtgemeinderats in Horneburg treffen sich am Dienstag, 11. November, 19.30 Uhr zu ihrer nächsten Sitzung im Rathaus. Matthias Herwede leistet seinen Eid als neuer Samtgemeindebürgermeister. Auf der Tagesordnung steht außerdem die Haushaltssatzung für das Jahr 2016.

Gemeinderat in Dollern trifft sich

Aenne Templin
Aenne Templin | am 22.10.2014

at. Dollern. Die Mitglieder des Gemeinderats in Dollern treffen sich am Dienstag, 28. Oktober, zu ihrer nächsten Sitzung. Beginn ist um 19.30 Uhr in "Tamckes Alter Gasthof" an der Hauptstraße 11. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Bebauungsplan Nummer 9a "Sondergebiet Mohr".

2 Bilder

Gemeinsames Musikfest begrüdet Partnerschaft

Aenne Templin
Aenne Templin | am 09.08.2014

at. Horneburg/Neumarkt. Die Partnerschaft zwischen Horneburg und der österreichischen Gemeinde Neumarkt im Mühlenviertel (Oberösterreich) feiert in diesem Jahr 25. Geburtstag. Gemeindevertreter und fast alle Bürgermeister der vergangenen 15 Jahre aus Horneburg und Neumarkt trafen sich zu einer Feierstunde in Österreich. Neben einem offiziellen Empfang standen ein Ausflug in die Berge, ein Musikfest und ein Frühshoppen auf...

1 Bild

Staffelübergabe ist am 31. Oktober

Aenne Templin
Aenne Templin | am 28.05.2014

at. Horneburg. Matthias Herwede kann es auch immer noch nicht glauben: 89 Prozent der Wähler stimmten mit Ja und machten ihn zum Nachfolger von Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian. "Ich bin überwältigt", sagte Herwede. Sein tolles Wahlergebnis feierte er mit Freunden, seiner Familie und Politikern aus der Samtgemeinde in seinem Garten in Horneburg. Für ihn hätten 80 Prozent schon für ein tolles Ergebnis ausgereicht....

Matthias Herwede muss nicht zittern

Aenne Templin
Aenne Templin | am 21.05.2014

at. Hornerburg. Matthias Herwede (51, parteilos) ist der einzige Bewerber für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Horneburg. CDU, SPD, die Wählergemeinschaft FWG und das Bündnis 90/Die Grünen nominierten ihn einstimmig. Herwede ist ausgebildeter Verwaltungsfachangestellter und leitet die Fachbereiche Kämmerer und Finanzen, Personal und IT. Außerdem war er in der Funktion des Gemeindedirektors und Verwaltungsvertreters...

1 Bild

Gewerbegebiet "Veerenkamp" wird erweitert

Aenne Templin
Aenne Templin | am 14.05.2014

at. Dollern. Das Gewerbegebiet "Veerenkamp" in Dollern wird erweitert: Vertreter der Gemeinde, Bauleiter und Planer trafen sich am Montagmorgen zum symbolischen ersten Spatenstich. Bürgermeister Wilfried Ehlers: "Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir die 25.000 Quadratmeter Fläche vermarkten werden. Die ersten 3.000 Quadratmeter hat Christian Bécat-Mateu gekauft. Er zieht mit seiner Creperie ins Gewerbegebiet. Bécat-Mateu...

1 Bild

Unternehmer trafen sich zum Frühstück im Rathaus Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 29.04.2014

lt. Horneburg. Einen Blick hinter die Rathaus-Kulissen warfen jetzt einige Unternehmer aus der Samtgemeinde Horneburg. Sie waren der Einladung des "Vereins für die Förderung Horneburg" gefolgt und nahmen am Unternehmerfrühstück im neuen Ratssaal teil. Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian und Kämmerer Matthias Herwede berichteten von ihrer Arbeit und stellten den Teilnehmern anschließend die Verwaltungsmitarbeiter und...

2 Bilder

Matthias Herwede: Der Kämmerer will an die Spitze

Lena Stehr
Lena Stehr | am 04.02.2014

lt. Horneburg. Für das Amt des neuen Horneburger Samtgemeindebürgermeisters haben die vier im Rat vertretenen Gruppierungen einen gemeinsamen Wunschkandidaten aufgestellt: Matthias Herwede (50, parteilos) wurde in der vergangenen Woche einstimmig von CDU, SPD, der Wählergemeinschaft FWG und Bündnis 90/Die Grünen nominiert. Von Anfang an war der Kämmerer der Samtgemeinde als möglicher Nachfolger von Gerhard Froelian im...