Matthias Köhlbrandt

4 Bilder

Unwetter: Mehr als 30 Einsätze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.05.2017

(mum). Mehr als 30 Einsätze mussten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Harburg am Samstagnachmittag nach dem Durchzug eines kräftigen Gewitters absolvieren. Ausnahmslos ging es dabei um vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen, die nach den heftigen Regen- und Hagelschauern überflutet wurden. Den Einsatzschwerpunkt bildete dabei Maschen. Dort allein musste die örtliche Feuerwehr zu 14 Einsätzen...

1 Bild

Guido Müller bleibt Ortsbrandmeister

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.05.2017

Lüllauer Feuerwehrchef wurde für weitere sechs Jahre in sein Amt gewählt. mum. Jesteburg-Lüllau. Guido Müller soll für weitere sechs Jahre Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Lüllau bleiben. Dies entschieden die Aktiven der Wehr im Zuge ihrer Jahreshauptversammlung. Müller ist seit sechs Jahren im Amt. Mit der Wiederwahl soll seine gute Arbeit entsprechend gewürdigt werden, hieß es. Bei weiteren Wahlen wurden...

1 Bild

Maschen: Torsten Meyer zum Ortsbrandmeister gewählt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.03.2017

kb. Maschen. Torsten Meyer soll neuer Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Maschen werden und damit den bisherigen Amtsinhaber Uwe Schiemann ablösen, der nach 18 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl antreten wollte. Das hat die Wehr kürzlich auf ihrer Jahreshauptversammlung entschieden. Der Gemeinderat muss die Wahl noch bestätigen. Torsten Meyer war bislang Zugführer der Schwerpunktfeuerwehr und mitverantwortlich für...

1 Bild

Besondere Ehrung für Matthias Köhlbrandt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 10.03.2017

kb. Maschen. Besondere Ehrung für den Kreispressewart der Feuerwehren im Landkreis Harburg: Matthias Köhlbrandt erhielt für seine jetzt die silberne Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes. Kreisbrandmeister Volker Bellmann betonte, dass Köhlbrandt die Arbeit der Feuerwehren bereits seit vielen Jahren in hervorragender Weise darstelle. Köhlbrandt ist bereits seit 26 Jahren in der Feuerwehr-Pressearbeit tätig. Zunächst als...

1 Bild

+++ Update +++ Massenvergiftung in Handeloh: Polizei ermittelt / Seminarteilnehmer nahmen "2C-E"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.09.2015

kb. Handeloh. Nach ersten Polizeierkenntnissen haben die 29 Teilnehmer eines Seminars in Handeloh am Freitag eine überhöhte Dosis des Betäubungsmittels "2C-E" eingenommen. Wegen einer Massenvergiftung war ein Großeinsatz für Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei ausgelöst worden. Die Verletzten wurden durch insgesamt mehr als 160 Rettungskräfte vor Ort erstversorgt und schließlich mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser...

7 Bilder

Großeinsatz in Handeloh-Inzmühlen: Mehr als 30 Menschen verletzt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.09.2015

Alles deutet auf eine Amphetaminvergiftung hin / Über 80 Rettungskräfte vor Ort mum/bim. Handeloh-Inzmühlen. Mysteriöser Großeinsatz in Handeloh-Inzmühlen am Freitagnachmittag! Derzeit müssen im Tagungszentrum "Tanzheimat Inzmühlen" mehr als 30 Gäste medizinisch versorgt werden. Über 80 Feuerwehrmänner und Rettungssanitäter aus den Landkreisen Harburg und Heidekreis sowie aus der Stadt Hamburg, dazu u.a. Notärzte sowie...

1 Bild

Führungskräfte tauschten Erfahrungen aus

Katja Bendig
Katja Bendig | am 15.08.2014

kb. Seevetal. Zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch trafen sich jetzt mehr als 50 aktuelle und ehemalige Führungskräfte der Feuerwehr Seevetal. Dabei ging es u.a. um Neuigkeiten aus dem Führungskreis der Wehr und absolvierte Einsätze. Außerdem präsentierte Gemeindepressewart Matthias Köhlbrandt eine Videodokumentation zu den Seevetaler Feuerwehren.

1 Bild

Und das im Winter: Erhöhte Flächenbrandgefahr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.03.2014

thl. Stelle. Rund 300 Quadratmeter Grasfläche sind am Dienstagnachmittag am Achterdeich in Stelle verbrannt. Nicht der erste Einsatz dieser Art in diesen Tagen für die Feuerwehren. Die für den Winter ungewöhnliche Wärme und Trockenheit fordert ihren Tribut. "Wir warnen eindringlich davor, in der Natur offenes Feuer zu entfachen oder brennende Zigarettenkippen achtlos wegzuwerfen", sagt Matthias Köhlbrandt, Sprecher der...

1 Bild

Retter als Türöffner

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 27.03.2013

bim/nw. Holvede. Zahlreiche Einsätze hatten die Retter des Landkreises im vergangenen Jahr zu absolvieren. Auch wenn die 108 Feuerwehren insgesamt einen Einsatzrückgang verzeichneten, wie Kreisbrandmeister Dieter Reymers anlässlich der Dienstversammlung aller Orts-, Stadt- und Gemeindebrandmeister in Holvede berichtete. Die Feuerwehren rückten 2.787 Mal (2011: 3.131) aus. Bei allen Einsätzen retteten die Aktiven der...