Matthias Mittelstädt

1 Bild

Sportler liefen 407 Kilometer für den guten Zweck

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.11.2015

thl. Winsen. Unter dem Motto "Sport treiben und dabei noch Gutes tun" hatte das Fitnessstudio "clever fit" in Winsen (Brahmsallee 27 + 27a, Tel. 04171 - 6080586) am Wochenende zu den "Tagen der Fitness" eingeladen. Dabei wollte Inhaber Matthias Mittelstädt für jeden Kursteilnehmer und jeden auf dem Laufband zurückgelegten Kilometer einen Euro für das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg spenden. Die Aktion wurde ein voller...

1 Bild

Bis zu 12 Monate gratis trainieren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.04.2015

Winsen (Luhe): Clever Fit | thl. Winsen. Bis zu zwölf Monate gratis trainieren! Gibt's nicht? Doch: Und zwar bei "clever fit" in Winsen (Brahmsallee 27 + 27a, Tel. 04171 - 6080586). Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. April, jeweils von 9 bis 21 Uhr, wird dort die Eröffnung der 200. Filiale der Fitness-Kette in Deutschland mit einem Tag der offenen Tür groß gefeiert. Es gibt u.a. ein Fitness-Büfett und ein Gläschen Sekt sowie kostenlose Besichtigungen...

1 Bild

Sportlich fit mit "Clever Fit"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.10.2013

Winsen (Luhe): Clever Fit | thl. Winsen. Sportlich, sportlich! Elke (69) und Manfred (70) Langer waren jetzt zum 500. Mal im Fitness-Studio "Clever Fit" in Winsen (Brahmsallee 27, Tel. 04171 - 6080586). Inhaber Matthias Mittelstädt ließ es sich nicht nehmen, dem Ehepaar für seine sportliche Leistung mit einem Blumenstrauß und einer Flasche Sekt zu gratulieren. "Ihr seid die beiden Mitglieder, die das Studio bisher am meisten besucht haben", so...

1 Bild

Dreister geht es kaum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.07.2013

thl. Winsen. "Ich glaube, ich spinne." Matthias Mittelstädt, Inhaber des Clever Fit-Fitnessstudios in Winsen, ist stinksauer. Grund: Unbekannte haben einige seiner in Winsen aufgehängten Werbeplakate ganz dreist mit ihren Ankündigungsplakaten für eine Schlagerparty überklebt. "Das geht gar nicht. Ich bezahle teures Geld für die Werbung", sagt Mittelstädt. Er hat jetzt einige der überklebten Plakate gesichert und will...